AGB

Einige Worte vorab, da AGBs leider immer sehr umfangreich und unübersichtlich sind und nicht jeder diese lesen möchte:

Bei Lebensfreude50.de gibt es keine Kosten, die automatisch entstehen und auch sonst keine Fallstricke. Sie können uns kostenlos testen. Nach dem Testzeitraum läuft Ihre Mitgliedschaft automatisch völlig kostenlos weiter und Sie können auch dann noch zahlreiche Funktionen nutzen (Z.B. Mails von Plus-Mitgliedern beantworten, Forum, Chat). Nur wenn Sie selbst eine PLUS-Mitgliedschaft mit allen Funktionen wünschen, können Sie diese völlig selbstständig und separat zu fairen Preisen abschließen.

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Widerrufsbelehrung (Stand: Februar 2017, zuletzt geändert am 01.02.2017)

von Lebensfreude50.de

1.     Geltung der Allgemeinen Nutzungsbedingungen

Lebensfreude50.de ist ein Projekt der Firma KompeNet, Berit Janotta, Wilhelm-Busch-Str. 21, 63110 Rodgau. Lebensfreude50 betreibt unter der Internetadresse http://Lebensfreude50.de und anderen weiteren Domains und IP-Adressen, die von diesem Service oder dessen Kooperationspartnern genutzt oder angeboten werden, ein Internet-Portal speziell für Menschen, ab 45 Jahre – Im Folgenden "Lebensfreude50.de". Lebensfreude50.de stellt das Partnerportal auf Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen zur Verfügung. Wenn Sie sich für das Partnerportal anmelden, erklären Sie sich mit diesen Allgemeinen Nutzungsbedingungen und deren Einhaltung in ihrer jeweils gültigen Fassung einverstanden.

 

2.     Leistungsbeschreibung

Zu den Angeboten von Lebensfreude50.de gehört ein Blog, ein Reiseangebot und andere Angebote, die jeweils kostenlos abrufbar sind. Daneben enthält Lebensfreude50.de einen Mitgliederbereich mit Partnersuche in verschiedenen Bereichen, einen Chat, einen Blog und ein Forum. Weiterhin können auf Lebensfreude50.de auch Gruppen wie z.B. Regionalgruppen von den registrierten Mitgliedern organisiert und besucht werden. Die Mitgliedschaft unterteilt sich in eine kostenlose Basis-Mitgliedschaft (eingeschränkte Nutzung) und eine kostenpflichtige PLUS-Mitgliedschaft (Nutzung aller Funktionen). Nach der Registrierung erhält jedes Mitglied für einen Zeitraum von einigen Tagen eine Plus-Mitgliedschaft zur Probe. Nach Ende des kostenlosen Probezeitraumes kann ein registriertes Mitglied über die kostenpflichtige Weiterführung als PLUS-Mitglied entscheiden oder als Basis-Mitglied kostenfrei aktiv bleiben. Ein interessierter Nutzer kann sich in Übereinstimmung und unter Anerkennung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Lebensfreude50.de als Mitglied registrieren, und sein eigenes Profil anlegen und sein Profil auf Lebensfreude50.de präsentieren. Die Registrierung ist kostenlos und bietet dem Nutzer die Möglichkeit, nach bestimmten Kriterien eigenständig auf Lebensfreude50.de Partner zu suchen.


Bei einer Plus-Mitgliedschaft kann ein Nutzer alle Funktionen von Lebensfreude50 nutzen und uneingeschränkt Kontakte zu anderen Mitgliedern herstellen. Lebensfreude50.de stellt Nachrichten von Nutzern zum Abruf für den anderen benannten Benutzer bereit und informiert den benannten Nutzer per E-Mail darüber, dass eine Nachricht für ihn auf Lebensfreude50.de zum Abruf bereit steht. Die Nachrichten können ausschließlich über die Plattform von Lebensfreude50.de abgerufen werden. Zu den Dienstleistungen von Lebensfreude50.de gehört nicht die Partnervermittlung, sondern Lebensfreude50.de eröffnet lediglich Kommunikationsmöglichkeiten und stellt Informationen zu verschiedenen Themen und weitere zusätzliche Angebote bereit. Es wird keine Verantwortung für einen erfolgreichen Kontakt und folglich auch nicht für eine erfolgreiche Kontakt- oder Partnervermittlung übernommen. Lebensfreude50 kann nicht garantieren, dass die Datenbank Daten von Personen enthält, die nach Abgleich mit dem Suchprofil zu einem Treffer führen. Lebensfreude50.de kann ebenso nicht für den Erfolg eines Kontaktgesuches garantieren. Lebensfreude50.de stellt lediglich die technische Plattform. Eine Garantie für eine erfolgreiche Kontaktvermittlung kann nicht übernommen werden. Lebensfreude50.de übernimmt keinerlei Haftung, falls innerhalb der Vertragslaufzeit kein Kontakt zu Stande kommt.
Werbung, Gewinnspiele oder Kooperationen, die durch Dritte über Werbemittel oder Links bereitgestellt werden und auf externe Angebote verlinken, sind nicht Gegenstand der von Lebensfreude50 angebotenen Dienstleistungen.

 

3.     Anmeldungspflicht

Das Partnerportal kann nur nach Anmeldung als Mitglied (Registrierung) genutzt werden. Mitglied kann werden, wer nach den Vorgaben des Anmeldeformulars wahrheitsgemäße, genaue, aktuelle und vollständige Angaben zu seiner Person macht. Der Nutzer verpflichtet sich, diese Registrierungsdaten nach einer möglichen Änderung unverzüglich anzupassen. Das Mitglied hat die Nutzerdaten vor Dritten geheim zu halten. Sollte festgestellt werden, dass die Nutzerdaten nicht korrekt sind, besteht die Berechtigung, das Nutzerkonto zu sperren oder zu löschen. Lebensfreude50.de ist berechtigt, die Personalien des Nutzers anhand geeigneter amtlicher Papiere zu prüfen. Der Nutzer sichert Lebensfreude50 deshalb zu, auf Verlangen Kopien amtlicher Dokumente - insbesondere des Personalausweises - zu übermitteln. Der Nutzer erklärt Lebensfreude50 gegenüber, das 45. Lebensjahr vollendet zu haben.

 

4.    Beendigung der Mitgliedschaft

 

4.1   Lebensfreude50.de ist berechtigt, die Nutzung des Partnerportals jederzeit mit einer Frist von einer Woche per Mail sowie darüber bei Vorliegen eines wichtigen Grundes ohne vorherige Abmahnung zu kündigen. Ein wichtiger Grund liegt vor, wenn der Nutzer gegen geltendes Recht oder diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen verstößt.

 

4.2   Das Nutzerkonto kann gesperrt oder deaktiviert werden, wenn er durch den Nutzer über einen Zeitraum von vier Wochen nicht genutzt wurde.

 

5.     Vertragsschluss- /beendigung und Kosten (Plus-Mitgliedschaft)

Die Basis-Mitgliedschaft ist kostenlos und ermöglicht die eingeschränkte Nutzung des Mitgliederbereichs. Die Basis-Mitgliedschaft tritt automatisch in Kraft, wenn der kostenlose Probezeitraum endet. Die Nutzung bestimmter Funktionen von Lebensfreude50.de ist kostenpflichtig (Plus-Mitgliedschaft). Die Mitglieder können unter unterschiedlich langen Mitgliedslaufzeiten wählen. Lebensfreude50.de behält sich jederzeitige Preisänderungen vor. Im Falle einer Preiserhöhung wird diese erst nach Ablauf der aktuellen Mitgliedslaufzeit wirksam. Das Mitglied muss dem erhöhten Betrag vor der Verlängerung separat zustimmen, ansonsten endet die kostenpflichtige Mitgliedschaft. Bei eventuellen Zusatzdiensten behält es sich Lebensfreude50.de vor, für diese Zusatzdienste einen weiteren Beitrag zu fordern. Dies wird an gegebener Stelle des Internetdienstes deutlich erwähnt. Die Preise für die kostenpflichtige PLUS-Mitgliedschaft (nach Ende des kostenlosen Probezeitraumes) finden Sie hier: >>Preisliste<<

Telekommunikationskosten und sonstige Kosten, die dem Nutzer durch den Zugriff auf die Dienste von Lebensfreude50 entstehen, hat der Nutzer zu tragen.

Die Zahlung erfolgt im voraus. Erst nach vollständigem Eingang der für den gewünschten Zeitraum vereinbarten Vergütung kann die Kontaktaufnahmemöglichkeit zu einem oder mehreren Nutzern, die ihr Profil bei Lebensfreude50 eingestellt haben, durch den Nutzer in Anspruch genommen werden.

Die Vergütungspflicht entsteht unabhängig von einer tatsächlichen Inanspruchnahme der Dienste von Lebensfreude50.de durch den Nutzer und wird in dem Moment fällig, in dem sich der Nutzer für die kostenpflichtigen Dienstleistungen anmeldet. Gezahlt werden kann mittels der Zahlungsmöglichkeiten, die von dem Zahlungsabwickler Paypal (Europe) (S.à r.l. & Cie, S.C.A. 5. Etage 22-24 Boulevard Royal L-2449 Luxembourg) für die Dienstleistungen von Lebensfreude50.de zur Verfügung gestellt werden sowie per Banküberweisung.

       

WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht

(1)Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, reicht die Textform per E-Mail (info@lebensfreude50.de) oder Fax (069 87004640405) mittels einer eindeutigen Erklärung über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs

(2)Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.


Muster-Widerrufsformular

(3) Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, bedürfen wir zur Wirksamkeit die Textform per E-Mail oder Fax.

Fax: 069 87004640405, E-Mail: info@lebensfreude50.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren/die Erbringung der folgenden Dienstleistung

Bitte nennen Sie uns hierzu:

Bestellt am/erhalten am

Name des Verbrauchers

Anschrift des Verbrauchers

Mitgliedsname und E-Mail Adresse des Verbrauchers

Datum


Beendigung

Der mit Lebensfreude50.de geschlossene kostenpflichtige Dienstleistungsvertrag (Plus-Mitgliedschaft) endet automatisch nach Ende des bezahlten Nutzungszeitraumes, ohne dass es einer Kündigung bedarf. Eine Rückerstattung von ggfs. noch nicht in Anspruch genommenen Leistungen bei einer vorzeitigen Beendigung der Plus-Mitgliedschaft ist nicht möglich.

Für die einmonatige Plus-Mitgliedschaft im ABO gilt dagegen folgende Regelung: Das Mitglied hat jederzeit das Recht, den Abo-Vertrag zum Ablauf des aktuellen Bezahlmonats zu kündigen. Der Nutzer ist jedoch in diesem Fall verpflichtet, von ihm noch nicht gezahltes Entgelt für von ihm veranlasste Leistungen an Lebensfreude50.de zu zahlen bzw. hat kein Recht auf eine Rückerstattung des an Lebensfreude50.de gezahlten Entgeltes. Die Kündigung erfolgt wirksam durch eine Mail an info@lebensfreude50.de unter Angabe des Benutzernamens und Passwortes bzw. durch die selbstständige Löschung des Nutzerprofils durch den Nutzer.

Lebensfreude50.de behält sich das Recht vor, den Zugang umgehend auszusetzen oder zu beenden, wenn eine Verletzung einer Regelung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch den Nutzer bekannt wird. Der Nutzer ist jedoch auch in diesem Fall verpflichtet, von ihm noch nicht gezahltes Entgeld für von ihm veranlasste Leistungen an Lebensfreude50 zu zahlen bzw. hat kein Recht auf eine Rückerstattung des an Lebensfreude50 gezahlten Entgeldes. Die Möglichkeit von Lebensfreude50 zur gesetzlich vorgesehenen außerordentlichen Kündigung bleibt unberührt.

 

6.     Datenschutz

Lebensfreude50.de achtet die Privatsphäre der Nutzer. Sämtliche datenschutzrechtliche Bestimmungen werden eingehalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder für unlautere Werbesendungen verwendet. Personenbezogene Daten, die bei der Anmeldung erhoben werden, werden lediglich im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften gespeichert und verarbeitet. Die Daten werden nicht an Dritte weitergeben, außer in den Fällen einer gesetzlichen Verpflichtung. Mehr zum Datenschutz...

 

7.     Nutzerkonto, Passwort und Sicherheit

Nach der Anmeldung erhalten Sie ein Passwort und einen Nutzerkontonamen. Sollten Dritte in den Besitz dieser Zugangsdaten gelangen oder sollten Sie Kenntnis von einer missbräuchlichen Nutzung Ihres Nutzerkontos oder Passwortes Kenntnis erlangen, so sind Sie verpflichtet, uns hierüber unverzüglich zu informieren und die Zugangsdaten zu ändern. Jedes Mitglied trägt für alle Handlungen, die unter Verwendung der Anmeldedaten - Passwort und Nutzernamen - vorgenommen werden, die volle Verantwortung. Lebensfreude50.de haftet nicht für Schäden, die sich aus einem Verstoß gegen die genannten Verpflichtungen ergeben.

 

8.     Verantwortlichkeiten und Pflichten der Mitglieder

 

8.1     Die Nutzung des Partnerportals geschieht auf eigenes Risiko der Nutzer. Die Verantwortung für sämtliche Informationen, Nachrichten, Daten, Texte, Fotos, Grafiken, oder sonstige Materialien, die übermittelt werden, liegt ausschließlich bei der Person, die die Übermittlung der Daten (Eintrag im Partnerportal) vornimmt. Das bedeutet, dass der Nutzer die gesamte Verantwortung für jeglichen Inhalt trägt, den er eingibt (Upload), veröffentlicht, oder auf sonstige Weise im Rahmen des Partnerportals weiterleitet.

 

Folgende Handlungen sind strikt untersagt:

  • Sich im Partnerportal als eine andere Person auszugeben, insbesondere auch als ein Vertreter, Mitarbeiter oder Moderator von Lebensfreude50.de;
  • Kopfzeilen zu fälschen oder in sonstiger Weise Erkennungszeichen zu manipulieren, um die Herkunft eines Inhalts, der im Rahmen der Dienste übertragen wird, zu verschleiern;
  • Persönliche Daten über andere Nutzer zu sammeln oder zu speichern;
  • Veröffentlichung der Kontaktinformationen von sich selbst oder einer anderen Person, einschließlich des Namens, der Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse;
  • Veröffentlichung von privatem E-Mail-Verkehr;
  • Veröffentlichung von beleidigenden, obszönen, verleumdenden, gewaltverherrlichenden, rassistischen oder aus anderen Gründen strafbaren Inhalten;
  • Veröffentlichung von geschütztem Material, ohne die Einwilligung des Rechteinhabers, zum Beispiel Texte, Fotos, Videos etc.;
  • Inhalte einzugeben, zu veröffentlichen oder per E-Mail auf sonstige Weise zu übertragen, die Rechte Dritter, insbesondere Patente, Marken, Urheberrechte, Geschäftsgeheimnisse oder sonstige Eigentumsrechte verletzen;
  • Veröffentlichung von Nackt- oder anstößigen sowie sonstigen Fotos, die persönliche Informationen enthalten. Lebensfreude50.de behält sich das Recht vor, ist aber nicht verpflichtet, jedes Portrait oder Foto, das diesen Verpflichtungen nicht entspricht, zurückzuweisen;
  • Aufforderung anderer, die Portalbedingungen zu missachten;
  • Handlungen, die den technischen Ablauf des Partnerportals stören oder unterbrechen;
  • Wiedereröffnung von gelöschten Beiträgen oder Diskussionen im Forum.

 

8.2 Machen Dritte Lebensfreude50.de auf rechtswidrige Inhalte aufmerksam, so ist Lebensfreude50.de berechtigt, diese Inhalte unverzüglich und ohne vorherige Information des Nutzers zu löschen. Lebensfreude50.de ist zudem berechtigt, das entsprechende Nutzerkonto zu sperren.

   

8.3 Soweit Lebensfreude50.de für die Abmahnung durch Dritte Kosten entstehen, hat der Nutzer Lebensfreude50.de hiervon freizustellen. Die Haftung von Lebensfreude50.de für behördliche Maßnahmen gehen zu Lasten des Nutzers, welcher für das behördliche Einschreiten verantwortlich ist.

 

8.4 Lebensfreude50.de behält sich vor, das Partnerportal, Forum und Chat ständig zu kontrollieren und Moderatoren einzusetzen. Die Moderatoren sind berechtigt, auf die Einhaltung der Netiquette hinzuwirken und Inhalte unverzüglich und ohne Rücksprache mit dem Nutzer zu löschen.

 

8.5 Die Nutzer sind sich bewusst, dass sie durch die Benutzung des Partnerportals, Forum und Chat ihrerseits Inhalten ausgesetzt sein können, welche beleidigend, anstößig oder in sonstiger Weise zu beanstanden ist. Sollten einem Nutzer derartige Inhalte auffallen, ist er verpflichtet, Lebensfreude50.de hierüber unverzüglich zu informieren.

 

8.6 Lebensfreude50.de haftet unter keinen Umständen für Inhalte, insbesondere nicht für Fehler, Unrichtigkeiten oder Unvollständigkeiten im Zusammenhang mit Inhalten und auch nicht für Verluste oder Schäden, die durch die Benutzung eines Inhalts entstehen, welcher veröffentlicht, per E-Mail versandt oder sonst im Rahmen des Partnerportals übertragen wurde.

 

8.7 Lebensfreude50.de ist grundsätzlich berechtigt, Inhalte zu löschen oder innerhalb der Foren zu verschieben oder an einem anderen Ort innerhalb der Dienste zu veröffentlichen.

 

8.8 Mitglieder, die sich in Regionalgruppen organisieren, engagieren und treffen, tun dies privat und ohne Verbindung eigener geschäftlicher Interessen. Lebensfreude50.de bietet seinen Mitgliedern die Möglichkeit sich in Regionalgruppen zu organisieren und unterstützt die Mitglieder z.B. bei der Veröffentlichung von Terminen und Treffpunkten. Eine Haftung für diese Regionalgruppen übernimmt Lebensfreude50.de ausdrücklich nicht. Die Regionalgruppen werden von den Mitgliedern privat organisiert.


9.     Urheberrecht

 

9.1     Lebensfreude50.de respektiert das geistige Eigentum Dritter. Sind Dritte der Ansicht, dass ihre Werke unberechtigt verwertet oder vervielfältigt wurden, so ist Lebensfreude50.de hierauf unverzüglich hinzuweisen. Lebensfreude50.de wird das betroffene Material für einen Zugriff durch Dritte sperren, soweit sich die Vorwürfe als berechtigt erweisen. Lebensfreude50.de weist darauf hin, dass bei rechtswidrigen Inhalten seitens des Portalbetreibers unverzüglich die Pflicht einer Überprüfung und Abstellung des rechtswidrigen Zustandes besteht, da ansonsten nach den gesetzlichen Vorschriften eine Verantwortlichkeit des Portalbetreibers in gleicher Weise wie des Störers besteht. Lebensfreude50.de wird Inhalte erst dann wieder freischalten, wenn der Nutzer nachweisen kann, dass der rechtswidrige Zustand beseitigt ist. Für derartige Beanstandungen können sich Nutzer unter info@lebensfreude50.de an Lebensfreude50.de wenden.

       

9.2 Die Nutzer räumen durch die Veröffentlichung ihrer Inhalte Lebensfreude50.de an diesen ein Nutzungs- und Vermarktungsrecht ein, welches Lebensfreude50.de zur unbeschränkten Veröffentlichung, Vervielfältigung, Vermarktung und Verbreitung berechtigt. Das Urheberrecht des Nutzers bleibt hiervon unberührt.

       

10.     Werbeverbot/geschäftliche Interessen

Die Portalnutzer dürfen nicht offensichtlich für ihre eigenen Produkte oder Dienstleistungen oder für Produkte oder Dienstleistungen Dritter werben. Ein Verstoß hiergegen kann zum Ausschluss von der Nutzung führen. Soweit der Nutzer mit seiner Anmeldung geschäftliche Interessen verbindet und /oder die ihm anvertrauten Daten Dritter zu kommerziellen Zwecken verwendet und dabei gegen eine oder mehrere oben genannte Verhaltenspflichten verstößt, verpflichtet er sich, an Lebensfreude50 eine Vertragsstrafe ich Höhe von EUR 2.500,- für jede nachgewiesene Zuwiderhandlung zu zahlen. Weitergehende Schadensersatzansprüche bleiben unberührt.

 

11.   Unabhängige Leistungsanbieter

Dienstleistungen, die auf der Webseite von Lebensfreude50.de von Dritten angeboten werden, können zusätzlichen Bedingungen unterworfen sein und für das Mitglied kostenpflichtig sein. Das Mitglied ist verpflichtet, sich vor der Inanspruchnahme der Leistungen Dritter über dessen Allgemeine Geschäftsbedingungen und Preise zu informieren. Lebensfreude50 ist weder Partei noch Vertreter einer Transaktion zwischen einem Mitglied und einem Dritten.

 

12.   Haftung

 

12.1   Lebensfreude50.de haftet in Fällen des Vorsatzes oder der groben Fahrlässigkeit nach den gesetzlichen Bestimmungen. Die Haftung für Garantien erfolgt verschuldensunabhängig. Für leichte Fahrlässigkeit haftet Lebensfreude50.de ausschließlich nach den Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes, wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder wegen der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Der Schadensersatzanspruch für die leicht fahrlässige Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist jedoch auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt, soweit nicht wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit gehaftet wird. Für das Verschulden von Erfüllungsgehilfen und Vertretern haftet Lebensfreude50.de in demselben Umfang.

 

12.2 Die Regelung des vorstehenden Absatzes (12.1) erstreckt sich auf Schadensersatz neben der Leistung, den Schadensersatz statt der Leistung und den Ersatzanspruch wegen vergeblicher Aufwendungen, gleich aus welchem Rechtsgrund, einschließlich der Haftung wegen Mängeln, Verzugs oder Unmöglichkeit.


12.3 Lebensfreude50.de übernimmt keine Gewähr für ununterbrochene Verfügbarkeit von Webseite und Daten. Lebensfreude50.de schließt die Haftung für aufgrund technisch bedingter Ausfälle verursachte Datenverluste, abgebrochene Datenübertragungen oder sonstige Probleme aus.


12.4 Ebenso ausgeschlossen ist eine Haftung von Lebensfreude50.de für die technische Verwertbarkeit von Mitgliedsbeiträgen, insbesondere die Virenfreiheit mitübersandter Dateien. Eine Haftung von Lebensfreude50 für Websites, auf die mit Links verwiesen wird, findet nicht statt. Lebensfreude50 haftet nicht dafür, dass Angaben und Informationen, welche die Nutzer selbst Dritten zugänglich gemacht haben, von diesen missbraucht werden.

 

13.   Speicherung der Daten

Lebensfreude50.de ist berechtigt, allgemeine Regeln und Beschränkungen hinsichtlich der Benutzung des Partnerportals aufzustellen. Lebensfreude50.de ist berechtigt, Nutzerkonten, welche seit längerer Zeit nicht genutzt wurden, zu sperren oder zu löschen. Lebensfreude50.de ist berechtigt, Verbindungsdaten sechs Monate nach dem Ende der Verbindung zu löschen. Bestandsdaten werden sechs Monate nach der Beendigung des Nutzungsverhältnisses gelöscht. Widerspricht der Kunde der Speicherung seiner Verbindungsdaten unter info@lebensfreude50.de, werden die Daten unverzüglich gelöscht, soweit nicht im Rahmen der gesetzlichen Bedingungen Aufbewahrungsfristen bestehen.

 

14.   Änderungen der Allgemeinen Nutzungsbedingungen

Lebensfreude50.de behält sich das Recht vor, die Allgemeinen Nutzungsbedingungen in Zukunft zu ändern oder zu ergänzen. Der Nutzer wird nach der Veröffentlichung neuer Allgemeiner Nutzungsbedingungen vor Betreten des Partnerportals auf diese hingewiesen. Die Änderung der Allgemeinen Nutzungsbedingungen tritt in Kraft, wenn der Nutzer dieser nicht innerhalb von einer Woche nach Einstellung der geänderten Allgemeinen Nutzungsbedingungen und einer Änderungsmitteilung auf der Startseite des Partnerportals widerspricht.

 

15.   Hinweise zur Streitschlichtung

Hinweis zur EU-Streitschlichtung: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: http://ec.europa.eu/consumers/odr Unsere E-Mail-Adresse lautet: info@lebensfreude50.de

Wir sind nicht bereit und nicht verpflichtet an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.


16.   Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen sowie die Nutzung der Dienste bestimmen sich nach deutschem Recht. Für Streitigkeiten außer im Zusammenhang mit der Nutzung des Partnerportals und/oder dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen sind die für den Sitz von Lebensfreude50.de zuständigen Gerichte ausschließlich zuständig, soweit es sich bei dem Nutzer um einen Kaufmann handelt oder der Nutzer keinen dauerhaften Wohnsitz in Deutschland hat.

 

 

Rodgau, 01.02.2017