Beiträge zum Thema: "Altwerden ist nichts für Feiglinge"

 
Beitrag aus Archiv
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 7477
Das Gute an dieser Tatsache ist, dass es nciht besser wird, indem man es (das Älterwerden) ignoriert oder davon zu laufen versucht (mit Partnern, deren Elterngeneration man angehört), sondern in dem man sich den Tatsachen stellt und das Beste daraus zu machen versucht. Zum Trost für alle, die sich schwer tun: niemand wird verschont.

Ich habe Blackies Buch nicht gelesen, kann mir aber vorstellen, dass er es nicht viel anders betrachtet.

emirena

© 2024 lebensfreude50 . All Rights Reserved.

Scrollen