Beiträge zum Thema: Vergangene Liebe

 
Beitrag aus Archiv
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 0
Hallo zusammen,

ich würde gern hier das Thema der vergangenen Liebe ansprechen die wir alle erlebt haben werden und die mit mehr oder weniger viel Schmerz oder Pech verbunden sein wird.
Mich interessiert dabei wie ihr mit den Gefühlen umgegangen seit und ob und was ihr geändert habt um es beim nächsten mal besser zu machen.
Dazu meine momentane Sichtweise die ich damit hier zur Diskussion stelle.
Ich habe an mir bei jeder vergangenen Trennung Veränderungen festgestellt die ich mal als Abhärtung im seelischen Bereich beschreibe und die ein neues Einstellen auf eine mögliche Partnerschaft erschweren können.
Es dauerte mehr oder weniger lang bis ich der Meinung war mich neu auf jemanden einlassen zu können.
Ich muss mir nicht viel vorwerfen im Bezug zur Arbeit an einer Beziehung denn ich war und bin immer bereit mich zu hinterfragen und zu lernen aber nicht immer können wir aus eigener Kraft eine Beziehung in Stand halten wenn zum Beispiel das Begehren aneinander verloren geht, was meistens einseitig geschieht und natürlich weh tut.
Ich versuche aus meiner Vergangenheit zu lernen und die Gefühle die ich erlebt habe einzuordnen.
Bei einem neuen Kennenlernen versuche ich die Vergangenheit aussen vor zu lassen und einen echten neuen Anfang zu machen.
Also, wie macht ihr das und welche Rolle spielt bei euch die vergangene Liebe?

Gruß
Volker Derouaux

© 2017 lebensfreude50 . All Rights Reserved.