Beiträge zum Thema: Sex im ALTER

07.07.2016 14:34
Biene55
Biene55 Anzahl Beiträge: 1
stimmt wenn die Chemie stimmt sollte man es tun!
wir sind im Alter wo wir uns nicht mehr groß beweisen müssen,
sondern genießen sollen
Biene55 [smilie]0004[/smilie[
06.07.2016 20:16
Omani
Omani Anzahl Beiträge: 2
Ich denke,daß es nun im reifen Alter viel schöner ist die Erotik zu leben als früher. Man bekommt keine Kinder mehr usw Man hat gelernt,den Sex zu genießen. Ich bin auch etwas offener geworden ,kann besser über diese Themen reden. Außerdem können wir Frauen immer. Natürlich voraussgesetzt,wir wollen es auch. Da besteht die Frage,Sex ohne Liebe oder eben warten bis man sich verliebt,weil dann der Sex viel schöner ist, inniger.Wie ich aber feststelle,gibt es auch unter uns Frauen sehr verschiedene Ansichten,eine Frau kann aber nur Sexabenteuer genießen, die andere eben nicht. Ich finde es gut,daß endlich sich Frauen outen und nicht so wie bisher die Männer im Sex das Sagen hatten. Und leider ist es wohl wahr, daß eben viele Männer im Alter nicht mehr so gut "können". Und dann kommt das Kopfkino zum Einsatz. Also der beste Sex ist wirklich,wenn man sich aufrichtig liebt. Ich finde es gut, daß auch viele Männer das sagen.
04.07.2016 17:13
eduard007
eduard007 Anzahl Beiträge: 3
Hallo Frauen (omas) SEX soll im Alter Spass machen !
Zb. ein Quicke oder one night stand !
Denn die Zukunft ist kürzer als die Vergangenheit !
02.05.2015 22:39
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 8
"Ein jeder soll nach seiner Facon, selig werden!!" sagte schon der "alte Fritz", ein weitsichtiger Monarch in einer engstirnigen Zeit.

Heute haben wir eine sehr liberale Zeit aber viele engstirnige" Möchtegern-Monarchen"!!!!
Mehr fällt mir bei diesem Thema und seiner polarisierenden Wirkung nicht mehr ein.
Beitrag aus Archiv
emirena
emirena Anzahl Beiträge: 7740
urmelchen65 schrieb:
Liebe Frauen ich kann euch erklären,warum viele Männer eine jüngere Frau haben wollen.
Habe selber die Erfahrung gemacht,dass viele Frauen ab ca, 50J den Männern nun mal zeigen wollen,dass sie auch alleine zurechtkommen ...
"ich will es auch nicht immer ohne Liebe" - schön, das auch mal von einem Mann zu hören! Ich behaupte, dass es vielen Frauen genauso geht, wenn sie nicht wollen.
Sie können bekanntlich immer, aber wozu, wenn es nicht mehr als eine Turnübung ist.

Es muss schon etwas mehr sein, als nur die pure Befriedigung; die könnte man sich schließlich auch alleine verschaffen, wenn man zwei gesunde Hände hat, sorry)

emirena
Beitrag aus Archiv
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 2
emirena schrieb:
"das das so genannte "Sich Fallenlassen", das Frauen wie ich häufiger lese, schwerer fällt." Zitat Toro

woraus liest Du das, Toro? Kann es sein, dass Du da etwas verwechselst?
Es geht auch dabei m.E. bei Frauen weniger um Können als um Wollen ...
Ein Mann, wie auch noch so alt, wenn nicht durch Krankheit oder anderes gehindert, kann immer. Aber ich möchte auch nicht mit jeder Frau, es sollte auch vom Gefühl her bestimmt sein. Liebe, Zuneigung, Vertrauen? Mein Denken ist, selbst wenn die Frau keine Kinder mehr bekommen kann, würde ich es wollen, weil ich mir mit ihr auch Kinder vorstellen könnte? Vermutlich liegt es an meiner Erziehung mit hohem Anspruch von Ethik. Also, ich könnte (fast) immer, aber ich will es auch oft nicht. Liebe Grüße.
Beitrag aus Archiv
emirena
emirena Anzahl Beiträge: 7740
urmelchen65 schrieb:
Liebe Frauen ich kann euch erklären,warum viele Männer eine jüngere Frau haben wollen.
Habe selber die Erfahrung gemacht,dass viele Frauen ab ca, 50J den Männern nun mal zeigen wollen,dass sie auch alleine zurechtkommen ...
dazu möchte ich noch ergänzen, dass Humor auf Kosten anderer (man nennt es auch Gespött) mit Klugheit m.E. nichts zu tun hat.
Vielleicht ist ein solcher Humor (auf Kosten anderer) eher ein Scheinmanöver, um (auch sich selbst) nicht eingestehen zu müssen, wie fad es im eigenen Leben geworden ist.
Dies ist eine allgemeine Betrachtung. Ähnlichkeiten mit lebenden Personen wären rein zufällig.

emirena
Beitrag aus Archiv
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 191
urmelchen65 schrieb:
Liebe Frauen ich kann euch erklären,warum viele Männer eine jüngere Frau haben wollen.
Habe selber die Erfahrung gemacht,dass viele Frauen ab ca, 50J den Männern nun mal zeigen wollen,dass sie auch alleine zurechtkommen ...
Ich habe in mein Profil geschrieben, dass mir Humor und Klugheit wichtig ist.
Und immer wieder bestätigt sich, dass das Eine ohne das Andere einfach nur fad ist.
Beitrag aus Archiv
emirena
emirena Anzahl Beiträge: 7740
urmelchen65 schrieb:
Liebe Frauen ich kann euch erklären,warum viele Männer eine jüngere Frau haben wollen.
Habe selber die Erfahrung gemacht,dass viele Frauen ab ca, 50J den Männern nun mal zeigen wollen,dass sie auch alleine zurechtkommen ...
ach Allgäuer.....!
Beitrag aus Archiv
allgäuerbw
allgäuerbw Anzahl Beiträge: 263
emirena schrieb:
weil ich mich nicht fallen lassen würde, wenn außer der sexuellen Anziehung NICHTS wäre. (obwohl ich Sex und Liebe trennen kann; wenn ich WILL). Genau darum geht es (mir) aber: WILL ich oder WILL ich NICHT.
Vom Alter ist das (bei mir) am wenigste...
Guten Morgen,
eine Verständnisfrage,
kann es sein, daß sich die reiferen Damen fallenlassen, weil die Beweglichkeit nicht mehr so ist wie in jungen Jahren???? :unsure: ;) ;)
lg aus dem Westallgäu
Beitrag aus Archiv
emirena
emirena Anzahl Beiträge: 7740
urmelchen65 schrieb:
Liebe Frauen ich kann euch erklären,warum viele Männer eine jüngere Frau haben wollen.
Habe selber die Erfahrung gemacht,dass viele Frauen ab ca, 50J den Männern nun mal zeigen wollen,dass sie auch alleine zurechtkommen ...
weil ich mich nicht fallen lassen würde, wenn außer der sexuellen Anziehung NICHTS wäre. (obwohl ich Sex und Liebe trennen kann; wenn ich WILL). Genau darum geht es (mir) aber: WILL ich oder WILL ich NICHT.
Vom Alter ist das (bei mir) am wenigsten abhängig, sondern vom Mann, mit dem ich es zu tun habe.
emirena
Beitrag aus Archiv
Toro
Toro Anzahl Beiträge: 61
emirena schrieb:
ist davon auszugehen, dass Du, Toro, das "Fallenlassen" ausschließlich auf die Sexualität bezogen hast?...
[quote="emirena" post=71679]ist davon auszugehen, dass Du, Toro, das "Fallenlassen" ausschließlich auf die Sexualität bezogen hast?[/quote]Ja, wieso? Wir sind doch im Strang "Sex im Alter". Und das Vergleichen von können und wollen macht eigentlich nur da Sinn.
Beitrag aus Archiv
Ralf 58
Ralf 58 Anzahl Beiträge: 116
urmelchen65 schrieb:
Liebe Frauen ich kann euch erklären,warum viele Männer eine jüngere Frau haben wollen.
Habe selber die Erfahrung gemacht,dass viele Frauen ab ca, 50J den Männern nun mal zeigen wollen,dass sie auch alleine zurechtkommen ...
Ich glaube da eher an kommunikatives als an ein körperliches Problem.Hat mich mit 25 der Anblick eines nackten Frauenkörpers schon erregt, bedarf es da Heute deutlich mehr.Sollte Windgeflüster da Probleme mit älteren Männern haben, so versteh ich das nicht.Es steht ihr doch frei sich auf gewissen Seiten den jungen potenten Hengst zu suchen der auf reife Damen steht, es gibt genug Frischfleisch für sie.Oder hat sie doch im Laufe der Jahre der Erfahrung eines reiferen Mannes doch etwas abgewinnen können?
Beitrag aus Archiv
emirena
emirena Anzahl Beiträge: 7740
urmelchen65 schrieb:
Liebe Frauen ich kann euch erklären,warum viele Männer eine jüngere Frau haben wollen.
Habe selber die Erfahrung gemacht,dass viele Frauen ab ca, 50J den Männern nun mal zeigen wollen,dass sie auch alleine zurechtkommen ...
ist davon auszugehen, dass Du, Toro, das "Fallenlassen" ausschließlich auf die Sexualität bezogen hast?
Beitrag aus Archiv
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 191
urmelchen65 schrieb:
Liebe Frauen ich kann euch erklären,warum viele Männer eine jüngere Frau haben wollen.
Habe selber die Erfahrung gemacht,dass viele Frauen ab ca, 50J den Männern nun mal zeigen wollen,dass sie auch alleine zurechtkommen ...
Zum Thema Fallenlassen kann ich nur beisteuern, dass es mir mit 20 wesentlich schwerer gefallen ist, als in den reiferen Jahren danach. Dieses Fallenlassenkönnen und Wollen habe ich im Laufe meines Lebens gelernt. Eigentlich hätte es ja angeboren sein müssen, doch ich brauchte dafür Selbstbewusstsein das ich mir erst einmal „erleben“ musste.

erdbberblau
Beitrag aus Archiv
emirena
emirena Anzahl Beiträge: 7740
urmelchen65 schrieb:
Liebe Frauen ich kann euch erklären,warum viele Männer eine jüngere Frau haben wollen.
Habe selber die Erfahrung gemacht,dass viele Frauen ab ca, 50J den Männern nun mal zeigen wollen,dass sie auch alleine zurechtkommen ...
"das das so genannte "Sich Fallenlassen", das Frauen wie ich häufiger lese, schwerer fällt." Zitat Toro

woraus liest Du das, Toro? Kann es sein, dass Du da etwas verwechselst?
Es geht auch dabei m.E. bei Frauen weniger um Können als um Wollen "unter allen Umständen" (eine Art Selbstschutz, die schlechten Erfahrungen geschuldet sein könnte)
Wobei ich nicht darüber urteilen will, bei wem ein schuldhaftes Verhalten für solche Erfahrungen liegen könnte...

emirena
Beitrag aus Archiv
Toro
Toro Anzahl Beiträge: 61
Windgeflüster schrieb:
also ich als Frau habe da auch so meine Erfahrungen gemacht. Männer sind ja sehr früh auf dem Höhepunkt ihrer Leistungsfähigkeit, so mit ca 25. Frauen dagegen mit ca 40 Jahren.
Meine Erfahrung besagt das viele Männer um die 50 doch schon so da...
[quote="Windgeflüster" post=71661] Und um es ganz offen zu sagen, ich als Frau habe diese Probleme nicht, ich kann immer :-)[/quote]Und was, bitteschön, gibt es zu können?
Bei Frauen ist ja wohl eher das Wollen ein Thema denn das Können.
Dann schreibst du was von der "Leistungsfähigkeit" der Männer. Das ist bedauerlich, aber verständlich, denn es sind ja im allgemeinen die Männer selber, die Sex als Leistung sehen, die Zahl der "Male" etc., obwohl es meiner Meinung nach mehr auf Intensität und Tiefe des Genusses ankommt.

[quote="urmelchen65" post=70410]Bei FRAUEN ist das ganz anders,da wird nichts produziert was raus muss,sondern wir Männer müssen den Knopf erstmal finden,damit die FRAUEN Lust bekommen,Frauen können sich ablenken ,was Männern sehr sehr schwer gelingt.
Dafür gibt es ein wahres Sprichwort----WENN ER STEHT---IST DER VERSTAND DES MANNES -- IM EIMER.[/quote]Also, dass der Mann etwas produziert, was raus muss, ist mir nicht bekannt, was raus will, schon eher, aber auch das darf als Maß des Genusses gerne mal in den Ruhestand geschickt werden.
Dass es die Aufgabe des Mannes ist, die Frau dazu zu bringen, zu wollen, diesen Auftrag verweigere ich seit fünfundzwanzig Jahren. Wenn Frau nicht will, darf sie gerne dabei bleiben. Not my cup of tea.
Dann bringst du, Urmelchen, noch diesen Standardspruch: [quote]WENN ER STEHT---IST DER VERSTAND DES MANNES -- IM EIMER.[/quote]Das ist ein männnerfeindlicher Spruch, den man sich nicht anziehen muss, es sei denn, wir nehmen das Sexistische da raus und formulieren für beide Geschlechter: Wenn die Leidenschaft da ist, setzt der Verstand aus.Positiv ausgedrückt ist das das so genannte "Sich Fallenlassen", das Frauen wie ich häufiger lese, schwerer fällt.
Beitrag aus Archiv
allgäuerbw
allgäuerbw Anzahl Beiträge: 263
Windgeflüster schrieb:
also ich als Frau habe da auch so meine Erfahrungen gemacht. Männer sind ja sehr früh auf dem Höhepunkt ihrer Leistungsfähigkeit, so mit ca 25. Frauen dagegen mit ca 40 Jahren.
Meine Erfahrung besagt das viele Männer um die 50 doch schon so da...
Liebes Windgeflüster,
stellt sich die Frage, willst du immer oder hast auch hin und wieder Migräne???? :sick: ;) :P
Ist das sexuelle Problemchen dann vielleicht die Partnerin. Es soll keine impotenten Männer geben nur ungeschickte Frauen!!! ;) :P :)
Lg aus dem bis jetzt noch problemlosen Westallgäu
Beitrag aus Archiv
Windgeflüster
Windgeflüster Anzahl Beiträge: 1
urmelchen65 schrieb:
Liebe Frauen ich kann euch erklären,warum viele Männer eine jüngere Frau haben wollen.
Habe selber die Erfahrung gemacht,dass viele Frauen ab ca, 50J den Männern nun mal zeigen wollen,dass sie auch alleine zurechtkommen ...
also ich als Frau habe da auch so meine Erfahrungen gemacht. Männer sind ja sehr früh auf dem Höhepunkt ihrer Leistungsfähigkeit, so mit ca 25. Frauen dagegen mit ca 40 Jahren.
Meine Erfahrung besagt das viele Männer um die 50 doch schon so das ein oder andere sexuelle Problemchen haben. Und um es ganz offen zu sagen, ich als Frau habe diese Probleme nicht, ich kann immer :-)
Beitrag aus Archiv
emirena
emirena Anzahl Beiträge: 7740
urmelchen65 schrieb:
Liebe Frauen ich kann euch erklären,warum viele Männer eine jüngere Frau haben wollen.
Habe selber die Erfahrung gemacht,dass viele Frauen ab ca, 50J den Männern nun mal zeigen wollen,dass sie auch alleine zurechtkommen ...
das klingt ja fast wie Zustimmung!
Ab und zu eine kleine Fata Morgana lehne ich jedoch nicht komplett ab.
So lange man sich dessen bewusst ist, dass es sich um eine Sinnestäuschung handelt, kann man es ja genießen, um danach wieder in die Realität zurückzukehren.
(kürzlich habe ich eine richtige Fata Morgana erlebt: Wasser in der Wüste, auf einem Foto festgehalten. Faszinierend!)
emirena
nach oben