Beiträge zum Thema: vorsicht Geldwäsche von Thailand

 
Beitrag aus Archiv
Karl-Jürgen Schwaderer
Karl-Jürgen Schwaderer
Anzahl Beiträge: 1
ich wurde von einer Sandra Tabann (angeblich Syrienflüchtling)aus Thailand kontaktiert
um für sie ihr Erbe (6,5 Mill.dollar)anzunehmen.nach meinen Recherchen in Thailand
mit Hinweis auf Geldwäsche gibt es keine weiteren Kontakte.Hat noch jemand ähnliche
Anfragen? Wenn ja bitte hier Meldung.Karl-Jürgen

© 2021 lebensfreude50 . All Rights Reserved.