Beiträge zum Thema: Geistheilung ?

16.07.2018 14:50
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 7
Romantikerin10 schrieb:
Ich gebe Dir Recht, das wie überall schwarze Schafe dabei sind. ...
Ich stimme dir auch dazu zu!!

Selbst Hausärzte und andere tun das gleiche, sie überweisen einen von A nach B und dann mal vielleicht nach C und dann mal zum nächsten Kollegen D überwiesen zu werden. Wer braucht denn Ärzte heut überhaupt noch?? Wozu noch Rezepte die nur Ärzte ver- und unterschreiben dürfen, die meisten von denen tun ja eh nichts außer noch mehr von Medikamenten zu verschreiben die eh nichts bringen usw.

Und Laborwerte, wissen die meisten nicht, wie man sie ließt oder sie sie Falsch lesen tun damit man noch mehr schaden sich an einem selber tut, wegen derer Inkompetenzen!! Man sollte regelmäßig Ärzte genauso testen wie Lkw Fahrer auf deren Tauglichkeit denn die meisten sind eher Geschäftsleute als Ärzte mehr. Traurig, so traurig aber war.
15.07.2018 19:04
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 7
sissileon schrieb:
Ich bin schon einmal auf den Philippinen bei Geistheilern gewesen. Das war mit einer Gruppe, von denen einige das auch lernen wollten. Also mir persönlich hat es nicht geholfen, aber ich fand es sehr interssant und ich habe erleben dürfen, dass es...
Hallo,


"Ich bin schon einmal auf den Philippinen bei Geistheilern gewesen. Das war mit einer Gruppe, von denen einige das auch lernen wollten. "
Doch!! Jede und jeder KANN das erlernen UND es ist ganz einfach, Voraussetzung dazu ist nur, das man entweder genügend Geld hat, um es zu bezahlen oder einen Geistheiler findet der, die einen diese Kraft "einweiht" denn es geht nur über Einweihungen, so das es hinterher auch getan werden kann ob über die Ferne oder direkt vor einen.

Suche einfach danach im Netz unter Geistheilungen Fern Einweihungen Online Einweihungen,. Von Reiki würde ich mich fern halten da diese Energie eher eine schlampig arbeitende Energie ist, man spürt sie auch zwar intensiv, sie tut aber nicht viel außer denn Hoffenden Klienten deren Geld aus der Tasche ziehen.

Wenn man entweder von jemanden Heilungen bekommt, egal ob aus der Ferne oder fast oder direktes Hand auflegen, wäre es gut wenn die ersten Sitzungen Kostenlos wären oder wenig kosten würden UND wenn ihr nichts seht, das es eine Besserung IN euch geschieht, dann last es ganz bleiben.



"Also mir persönlich hat es nicht geholfen, aber ich fand es sehr interessant und ich habe erleben dürfen, dass es Menschen gibt, die Energien sehr intensiv spüren können, egal welcher Art."
DU hast es NICHT gespürt, weil es da auch gar keine Gab!!

Jeder kann sie spüren, voraus gesetzt der Heiler IST auch ein Heiler und hat sich vorab nicht seine Handflächen in seinen Händen aneinander heiß gerieben und selbst danach,... würde die Hitze nachlassen. Bei einem Echten Heiler bleibt die Hitze bestehen und je nach Krankheitsbild, wie intensiv es heilen muss, fließt UM so viel (!)

Hitze durch seine Handflächen hindurch denn Hitze in der Geist Heilung IST nun mal Energie! Genauso wie Strom/Energie aus der Steckdose Energie ist, die zu Strom oder Verbrennungen führen können. Ich habe mal ein Thermometer benutzt um meine Handflächen mal zu messen, da waren sie nicht mehr so ganz heiß mehr, denn das war gleich nach einer Sitzung und sie waren noch 41°C Heiß!!



Wenn ich meiner Mutter die Hände, Handflächen an ihren Oberarmen auflegte sagte Sie sofort, wie heiß sie waren. Man kann auch dabei einschlafen, da schlaf auch zu Heilungen beitragen tut man muss aber nicht unbedingt die Hände auflegen, über die Ferne geht es genauso gut!!

Im Internet kann man nachlesen, WAS man alles verspüren kann. Zum Beispiel, wenn ich Kundalini-Reiki sende, oder auflege, werden die Hände sehr heiß aber über die Ferne, verspüren Menschen sie als ein Prickelndes Erlebnis, als würden kleine Nadeln an einigen oder vielen stellen am Körper herum pochen die nicht weh tun.

KR also Kundalini-Reiki ist keine Geistheilung aber sie kann auch einiges wo man Geistheilungen nicht einzusetzen braucht, denn z.B., wenn du dich in deinen Finger versehentlich schneiden würdest, rufst du ja auch nicht einen Chirurgen um es zu heilen stattdessen eher ein Pflaster drauf tust oder wenn es ein schlimmerer Schnitt sein sollte, und man abdrücken tut damit es aufhört, kann man auch die KR einsetzen. KR kann wiederum nichts Chronisches heilen...

Also, wer immer darinnen interessiert ist, sollte sich Infos aus solchen Forums, am besten aus Esoterikforums holen denn dorrten reden sie viel offener darüber als in anderen Foren.



"Das ich das nicht bin, weiß ich nun."!
Wie ich schon sagte, dass es an DIR NICHT lag!!!

"Die Heiler haben faszinierende Sachen über einen gespürt"
Vielleicht!! Vielleicht wussten sie das nur von echten Heilern denn ich kannte hier einen Chirurpraktiker zu dem ich mal ging und vorab zu ihm sagte das ich NUR Geistheilung haben möchte, und nicht das er anfängt mich seitlich nach hier und da zu verrenken, denn dass hat Nichts mit Geistheilung zu tun!

Geistheilung, wenn sie so was tut, dann tut nur SIE es und nicht der Heiler. Er schaute mich so an.... :-\ und hinter her kam der quatsch, da ich ein Geistheiler bin, weiß ich was er hätte wissen müssen und wie es funktioniert aber das was er da abzog, war Humbug und um Geld aus Nicht wissenden deren Tasche heraus zu ziehen!

Was der für einen Quatsch von sich gab, grenzte schon an Lächerlichkeit und hinterher renkte er mich doch ein!! Ich beschimpfte ihm denn DASS war KEINE Geistheilung!! Wenn ein angeblicher Geistheiler seine Handflächen so wie ein offenes Buch vor sich so offen hält und in sie hinein spricht, ... ich sah ihm von unten hinauf an,

da ich auf der Liege lag, bis zur Unterwäsche entblößt, das fand ich auch recht sehr seltsam, und er dann sagte "Ich frage die Engels, ob sie Mich heilen dürften"! :-O ... und ich zu ihm, "Glauben Sie mir, das dürfen Sie"!!! Also da wusste ich, das dass nur ein weiterer Scharlataner war....

Er praktiziert nicht mehr in Nürnberg, zog weiter mit seiner übergewichtigen Frau, die beiden sahen sehr Unprofessionell aus.



"und auch aus einem heraus geholt, also materialisiert und herausgezogen, sodass richtig Blut gelaufen ist, ohne Wunden entstehen zu lassen. Ich habe es ja gesehen.
Jedenfalls lehne ich es nicht ab und ich habe die Reise auch nicht bereut."
DAS was DU da gesehen hast, waren Hühner Eingeweide!!! Dies wurde mehrfach schon darüber berichtet und mit Kameras gut abgefangen gewesen. Das war wirkliche Scharlatanerie!!!!!

James Randi hat diesen Fake gelüftet!! Siehe hier unter diesem Link, falls das hier erlaubt ist und wenn nicht oder es nicht sichtbar ist, dann unter dem Folgenden Titel. Ist zwar auf Englisch aber in der Sendung zeigt er Schrittweise, wie es in denn Philippinen getan wird.

18.02.2017 16:32
api1966
api1966 Anzahl Beiträge: 6
ich würde sowas nicht von vorneherein ausschließen, denn es mag Dinge zwischen Himmel und Erde geben geben, die sich der menschlichen Erkenntnis entziehen..

wer dran glaubt, denke an die Wunderheilungen von Jesus

und ich finde ja, es ist viel dran an dem Spruch .. : "wer heilt hat recht", der sich ja auf alternative Medizin vs Schulmedizin bezieht

aber wenn es funktioniert, vermute ich eher dass es was mit Autosuggestition zu tun hat und die innere Selbstheilung aktiviert unschvorstellung - na, schaun wir mal, dann sehn wir schon .. !
18.02.2017 09:24
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 2
Es gibt so viele dinge zwischen Himmel und Erde die wir Menschen noch nicht verstehen, bzw. begreifen können. Ein Punkt ist darunter die Geistheilung.
Ihr kennt doch alle den Satz "Das was Du aussendest bekommt man zurück". Das hat etwas mit Energie zu tun. Jeder Mensch hat heilende Kräfte in sich, nur .... die wenigsten wissen dies oder trauen sich nicht an die Materie heran und tun es als "Hokuspokus" ab. Energie/Heilungkräfte verschicken ist kostenlos
18.02.2017 00:06
die_insel
die_insel Anzahl Beiträge: 109
Thema Geistheilung:
Und ich habe einmal einen Geistheiler gesehen, der hat mit seinen beiden Händen, die auf einem großen Seemannskompass lagen, die Kompassnadel in ihrer Richtung verändert .
Es war ein älterer Mann, der mit diesem Versuch zeigen wollte, daß man man nicht nur eine Kompaßnadel verrücken kann mit inner Kraft,bzw. der Universalkraft, sondern auch die Energieströme im menschlichen Körper tonisieren und richten kann und damit Heilung und Linderung bewirkt, was die Chinesen mit ihrer Heillehre schon über 2000 Jahre und länger wissen......

Und natürlich gibt es "schwarze Schafe" unter den Geistheilern, denn wie sagt schon das Sprichwort:" Viele fühlen sich berufen, aber wenige sind auserwählt".
die_insel
25.01.2017 13:45
sissileon
sissileon Anzahl Beiträge: 3
Ich bin schon einmal auf den Philippinen bei Geistheilern gewesen. Das war mit einer Gruppe, von denen einige das auch lernen wollten. Also mir persönlich hat es nicht geholfen, aber ich fand es sehr interssant und ich habe erleben dürfen, dass es Menschen gibt, die Energien sehr intensiv spüren können, egal welcher Art.
Das ich das nicht bin, weiß ich nun.
Die Heiler haben faszinierende Sachen über einen gespürt und auch aus einem heraus geholt, also materialisiert und herausgezogen, sodass richtig Blut gelaufen ist, ohne Wunden entstehen zu lassen. Ich habe es ja gesehen.
Jedenfalls lehne ich es nicht ab und ich habe die Reise auch nicht bereut.
Herzliche Grüße
Sissileon
17.11.2016 16:24
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 2
Habe mit Geistheilern auch noch keine Erfahrungen gemacht würde trotzdem nicht sagen das es Humbug ist. Hier im Allgäu gibt's tatsächlich Menschen die das praktizieren auch mit Heilbeten. Habe großen Respekt davor und von denen die ich weiß gibt es ein Spendenkäschen und zwar was "mir" die Sitzung wert ist.
24.10.2016 18:52
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 3
Noch ein Nachtrag zu meinem Beitrag:
Kein Arzt oder Heiler hat je einen Menschen geheilt - wirklich heilen kann nur der eigene innere Arzt und es ist die Kunst der Behandler diesen zu aktivieren und zu stärken. Und die Entscheidung, ob der Patient sie auf- und annimmt und wie er sie beantwortet liegt immer bei ihm selbst.
24.10.2016 15:55
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 3
Schade, dass es hier so wenig positive Erfahrungen dazu gibt. - Und die gibt es !
z.B. werden in einer Bochumer Klinik die Angehörigen von Krebskranken angeleitet, durch Meditation und Liebe durch Handauflegen die Selbstheilungskräfte zu unterstützen bzw. zu helfen, einen inneren Frieden zu finden.
In Berlin gibt es Heilkreise unter der Leitung von Therapeuten, die auf der geistigen Ebene Menschen begleiten und unterstützen, besonders die Phasen des Sterbens erleichtern.
In England ist die Begleitung von medial geschulten Personen selbstverständlich.

Und übrigens, unsere scheinbar fester Körper ist zu 99% reine Energie und Informationen (in-form-ieren= Form geben) steuern alle Körperfunktionen. Das bedeutet, mit unseren Gedanken tragen wir entscheidend dazu bei, wie es unserem Körper geht. Wenn wir also den Körper mit geistiger Kraft stärken möchten, kann ein Heiler auf der geistigen Ebene und feinstoffliche geistige Heilmittel mehr bewirken als ein Arzt auf der rein körperlichen Ebene.
(Der betrachtet die 1% Materie)
29.09.2016 19:25
Artimus
Artimus Anzahl Beiträge: 2
Der heilige Geist ist immer bei mirgrins
26.09.2016 10:06
Romantikerin10
Romantikerin10 Anzahl Beiträge: 1
Ich gebe Dir Recht, das wie überall schwarze Schafe dabei sind.
02.08.2016 03:22
api1966
api1966 Anzahl Beiträge: 6
iele Dinge, die rational nicht erklärbar sind ..

.. und wenn bei der Geistheilung auch nur die körpereigenen inneren Kräfte aktiviert werden - wnns hilft, ist doch ok..

aber man muss in diesem Bereich sicherlich vorsichtig vor Abzpcke sein .. - sm besten nicht vorher, sondern erst nach Erfolg angemessen zahlen .. -
die Zeugen Jevers l verkaufen ja schon die Behandlungen sauteuer und das bei gleichzeitiger Hirnwäsche..
04.07.2016 18:53
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 1
Für mich sind Geistheiler Betrüger, die die Unwissenheit von oftmals verzweifelten Menschen ausnutzen und diese abzocken. Einer der Schlimmsten könnte doch der Sananda sein, oder ?????????
22.12.2015 23:50
Abby1959
Abby1959 Anzahl Beiträge: 1
Mit einem Geistheiler hatte ich ich noch nicht zu tun. Aber mit Reiki,was ja "nur" Energieübertrung ist. Und das tut gut

MfG Abby
17.10.2015 12:35
Limage
Limage Anzahl Beiträge: 3
ich sehe das genauso. Deine tollerante Einstellung hat mir gefallen. Ich bin neu im Club und daher jetzt erst meine Antwort.
18.08.2015 20:14
Engellicht
Engellicht Anzahl Beiträge: 3
es sind wie über all auch schwarze Schafe dabei.
Ich selbst kann nur positiv davon schreiben und positiven Erfolg hatte ich auch.........
Jeder Glaube an was es auch ist, ist so gut wie der jenige der daran glaubt.
Wer gesund sein möchte sollte sich um sich selbst kümmern .
Einen schönen Abend noch
Engellicht
03.07.2015 09:42
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 78
Nun ja, wer fest daran glaubt (und zuviel Geld hat), bei dem kann es durchaus helfen...
01.05.2015 18:46
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 1
Da gibt es aber auch andere, erfolgreiche Erfahrungen, ohne daran glauben zu müssen.
26.04.2015 10:24
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 4
Genau! Geistheilung ist dummes Zeug. Da wird den Leuten nur das Geld aus der Tasche gezogen.
04.03.2015 02:25
wernerfg35
wernerfg35 Anzahl Beiträge: 1
Geistheilung=hokus pokus,dreimal schwarzer Kater!!!
nach oben