Beiträge zum Thema: Keiner will mit und keiner meldet sich, na dann ...

10.01.2017 14:43
Daisy59
Daisy59 Anzahl Beiträge: 911
Hallo zusammen,

Kitty hat völlig recht!
Meines Wissens ist es jedoch so, dass JEDES Basismitglied mit Plusmitgliedern auch schreiben kann, also einer muss bezahlen.
Ist doch auch anständig, oder?

Daisy
10.01.2017 13:27
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 104
Hallo Junora,

ohne die Plus-Mitgliedschaft kannst Du - glaube ich - nur in diesem Forum etwas schreiben. Fangmethode ist relativ. Natürlich möchten die Betreiber dieser Seite auch etwas verdienen, ist legitim, oder? Deshalb auch die Beschränkungen für die Basis-Mitglieder. Du kannst alles sehen, einen Gruß versenden und hoffen, dass der andere (in diesem Falle ich) Dir antworten kann. Ansonsten schickt ihr euch die ganze Zeit Grüße hin und her. Nicht sehr produktiv ... . Also, wie auch immer Du Dich entscheidest, ich freue mich, Dich bei einem unserer nächsten Events kennenzulernen.
Beste Grüße
Kitty
10.01.2017 11:12
Junora
Junora Anzahl Beiträge: 1
Hallo, Kitty,
bin taufrisch in diesem Forum und finde es gut, Gleichgesinnte und Interessierte für tolle Sachen zu "gruppieren".
Also deine Bemühungen finden ich gut. Ich bin 66, habe 2 Hunde und bin als Leihoma tätig und kommuniziere gern und finde sicher bei den Gruppenangeboten etwas, was mir gefällt.
Eine Frage: das Angebot von lebensfreude50 kam per Mail und da steht: Plusmitgliedschaft noch 3 Tage. Ist sicher eine Fangmethode. Kann ich dann hoffentlich weiter mailen, ohne Plus-Mitglied zu sein?

beste Grüße und alles Gute für´s Jahr 2017 Jutta
16.12.2016 15:43
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 104
Hallo Fritzfritz,

na dann: willkommen im Club des Nichtverstehens! Ich danke Dir für Deine positive Reaktion. Es freut mich, dass meine Bemühungen um eine Berlin-Gruppe auch positiv betrachtet werden.
Vielleicht sehen wir uns bei einem nächsten Event?

Vorerst wünsche ich allen Mitlesenden eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Start in das nächste Jahr. Meine Wünsche für das neue Jahr sind (unter anderem): Eine rege Beteiligung auf der Berliner-Regioseite. Bei unseren Treffen ist sicherlich für jeden etwas dabei und gemeinsam macht vieles einfach mehr Spaß!

Ab Januar hören wir wieder voneinander.
Bis dahin verbleibe ich mit den allerbesten Grüßen
Kitty
13.12.2016 20:30
Fritzfritz
Fritzfritz Anzahl Beiträge: 3
Hallo Kitty,
ich bin Dir für Deine Initiativen dankbar und verstehe so manche Reaktion auf Deine Vorschläge überhaupt nicht. Ich bin neu hier.
Viele Grüße
Fritzfritz
07.12.2016 19:05
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 104
Hallo imbo,

ich glaube, ab wann etwas stressig wird, liegt in der Sache des Betrachters. Du sprichst so generell für alle: "Ein jeder". Bitte nicht- nicht jeder sieht das wie Du. Von einer Massenveranstaltung habe ich im Übrigen nicht gesprochen, sondern nur davon, dass überhaupt jemand an der Berlingruppe Interesse zeigt. Da es in der Natur der Dinge liegt, dass nicht immer alle Mitglieder der Gruppe am gleichen Termin können, bietet es sich an, mehr als 8 Menschen in der Gruppe zu haben, damit wenigstens zu den Ausflügen 8-10 Leute zusammenkommen. Übrigens auch ein Ausstellungsbesuch geht mit 6 oder 8 Personen. Alles schon erfolgreich und spaßig praktiziert. Wir sind schließlich zivilisiert und erwachsen und können uns absprechen. Auch Kino und Theater macht zu mehreren Spaß, etc.

Aber Danke für Deinen Beitrag - immerhin eine Reaktion auf meine Ansage.
Beste Grüße
Kitty
07.12.2016 11:09
imbo
imbo Anzahl Beiträge: 2
Hallo Kitty,

Ein Jeder der schon einmal zu mehreren Leuten zu einer Ausstellung , Messe, Rummel, oder auf anderen Großveranstaltungen war, wird das wiederholen.
Da ein Jeder einen Jeden bei den Menschenmassen im Auge behalten muss oder will weil er sonst den Kontakt verliert. Keiner kann dort verweilen bei dem was gerade interessiert, sondern muss immer weiter.
Das macht man nicht ein zweites mal.
Bis zu 4 Personen das geht noch aber bei mehr wird es stressig.

imbo
02.12.2016 15:30
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 104
Ich möchte wirklich eine gute Gruppe auf die Beine stellen. Wie soll das funktionieren, wenn alle immer nur gucken und keiner Lust hat mitzukommen. Wenn das so weiter geht, dann höre ich hier auf und gebe mich mit der Grundgruppe von 8 Personen zufrieden; die kann ich dann aber auch persönlich zum Treffen anrufen - dazu brauche ich dieses Portal nicht. Seit über einem Jahr versuche ich jetzt die Menschen hinterm Ofen hervorzulocken - alles was ich sehe, sind die Zahl der Klicks, die sich meine bzw. unsere Beiträge ansehen.

Nur so zur Kenntnis: Ich bin kein Alleinunterhalter und mache das auch nicht, weil ich extreme Langeweile haben.

Da niemand auf den Weihnachtsmarkt mit will, gehen wir jetzt zu zweit und trinken ein Glas Glühwein auf alle, die immer nur gucken!

So langsam frustriert mich das. Irgendwelche konstruktiven Vorschläge von den Klicks???
Kitty
nach oben