Beiträge zum Thema: Die alte Geschenkefrage...

01.06.2017 10:21
schwalbe4801
schwalbe4801 Anzahl Beiträge: 15
Ich finde, ein Blumenstrauss kommt immer gut an.
Ist nicht zu persönlich, zeigt aber Aufmerksamkeit-
Natürlich keine roten Rosen.

Persönliche Geschenke finde ich nicht gut, wenn man sich noch nicht so gut kennt.
30.05.2017 10:28
JohanvdS
JohanvdS Anzahl Beiträge: 11
Ich denke, man macht sich immer viel zu viel Druck, was Geschenke angeht. Eigentlich soll es ja immer nur eine Aufmerksamkeit sein, muss ja nie was Großes. Dabei macht man sich immer viel zu viel Druck, ich halte auch immer mehr von kleinen Auffmerksamkeiten oder netten Ideen.
Wenn du Schokolade bringst oder Blumen, ist das natürlich ein bisschen mau. Versteh ich---- ich hab früher gern Kinderspielzeuge verschenkt. Das ist dann kein richtiges Geschenk, das man benutzen kann, aber es zeigt, dass man an jemanden gedacht hat und ist meistens für einen Lacher gut. So ein pinker Zauberstab zB.

Das ist jetzt natürlich nicht mehr so geeignet. Wenn sie gern wandern geht, könntest du ihr ein Vogelbuch schenken, weil sie ja auch tierlieb ist. Ich weiß nicht, kam mir grad in den Kopf.
Oder vielleicht was anderes, ein Hobby. Es gibt ... spezielle Trekking Wolle, müsste unter Zitron Trekking fallen, wenn du mal auf der Seite guckst.
Dann kann sie für die nächste Wanderung oder Muße Stunde ein bisschen was stricken. :) Oder du bringst es ihr bei <3

Oder einfach eine Torte. Oder ein Fotoalbum oder so.

Viel Erfolg!
29.05.2017 15:13
TheBigLebauerski
TheBigLebauerski Anzahl Beiträge: 9
Hallo,
ich muss es zugestehen, ich bin in Sachen Geschenke machen einfach noch nie der Beste gewesen!
Da mir das ganze Thema auch ein wenig unangenehm ist, frage ich euch mal.
Ich habe da eine nette Dame kennengelernt, bisher herrschte nur Kontakt über Freunde. Das soll sich jetzt ändern. Sie feiert ihren Geburtstag ganz groß und ich bin eben auch eingeladen, aber ich tue mir schwer mit dem Geschenk. Eigentlich soll es nur eine Kleinigkeit sein, wiederum will ich auch zeigen dass ich aufmerksam bin.

Ein paar Eckdaten:
sie wird 50, geht gern wandern, hat bereits zwei Enkelkinder und ist tierlieb.
nach oben