Beiträge zum Thema: Melden nach Grüße senden

23.12.2017 15:00
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 3
Ganz meine Meinung....abschaffen.
20.12.2017 18:43
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 78
Man(n) kann froh sein, wenn er von Damen dieses Portals (nach deren Erstkontakt!) überhaupt noch nach Tagen eine Antwort erhält. Denn gerne versenden Damen Lebensfreude-Grüße und lesen die ihnen binnen weniger Stunden geschriebenen Antworten erst nach Tagen oder überhaupt nicht mehr. Gerade in letzter Zeit erlebte ich mehrfach, dass Damen mir einen Lfr-Gruß sendeten, meine Aw nicht öffneten, sondern ein bis zwei Tage später als "ehemalige Mitglieder" erschienen.
Ich wüsste gern, ob den Damen so etwas auch passiert.
Es scheint mir, als würden viele so genannte Mitglieder Lebensfreude-Grüße nur aus Langeweile und gar seriell senden, ohne dass das Interesse eines Kennenlernens auch nur ansatzweise besteht.
Bereits von anderer Seite wurde daher im Forum der Vorschlag gemacht, den Lebensfreude- oder Kennenlern-Button abzuschaffen. Wenn jemand wirklich an einem Kennenlernen interessiert ist, sollte er bzw. sie es schaffen, einige Sätze in Form einer persönlichen Nachricht zu schreiben.
19.12.2017 15:36
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 3
Ich melde mich ungern auf einen Gruss. Was soll das? Wenn jemand Interesse an mir hat kann er ja gern ein paar Zeilen schreiben und bekommt dann auch eine Antwort. Aber diese Grußkarten....sorry....finde ich nutzlos.
Charliexx
18.12.2017 20:17
Besi1
Besi1 Anzahl Beiträge: 1
Hallo
Ich würde gerne wissen wie so sich manche Mitglieder von 50+ so lange Zeitlassen
Zu Antworten.Ich bin der Meinung wenn ich bei 50+bin dann möchte ich ja jemanden
Kennen lernen und aufgrunddessen schaue ich ja jeden Tag einmal In mein Profil um zu schauen ob sich jemand gemeldet hat damit ich so schnell bin möglich antworten kann.Wenn ich mir wochenlang
Zeit lasse dann habe ich ja keine Interesse [smilie]0001
nach oben