Beiträge zum Thema: Restless Legs

06.07.2019 18:37
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 8
hallo Hermine,   ich habe das RLS  seit ca. 10 jahren.  sicher bin ich aber nicht ob meine beschwerden durch ein RLS verursacht werden.   eine   RICHTIGE   untersuchung  bekomme ich mit meinen jahrgang 1934  bei keinen arzt.  durch die  restex tabletten kann ich  die symtome  aber  unterdrücken .  ich war bei 5 tabletten  täglich.  dank meinen internet hausarzt konnte ich lesen, dass  VOR einer medikameten behandlung der eisen spiegel, richtiger der eisen speicher kontrolliert werden muss.  ich habe eisen präperate eingenommen und achte auch auf eisenhaltige nahrung. wichtig   WIE UND WANN das eisen eingenommen wird. viele stoffe verhindern die aufnahme.  jetzt brauche ich nur noch vor dem schlafen gehen  eine halbe tablette restex und eine halbe redardt  (ist verzögerte abgabe) ...und ich bin auf der suche nach einer bandage. ich habe im net davon gelesen leider bekam ich vom verlag als private person keine namen des schreibers, und die sanitär fachgeschäfte kennmen diese bandage nicht, aber ich bleibe am ball.  also wichtig lasse bitte den eisen speicher bestimmen.  tschüss,  johanna.
05.07.2019 22:44
Hermine1
Hermine1
Anzahl Beiträge: 2
Hallo zusammen,
seit ca.5 Jahren habe ich nun RLS. Würde mich sehr darüber freuen, wenn ich mich hier mit anderen Betroffenen austauschen könnte.
Liebe Grüße

© 2017 lebensfreude50 . All Rights Reserved.