Beiträge zum Thema: Man will mich nicht ... Schade

 
14.03.2021 22:04
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 53
Krisstinchen schrieb:
Du hast ja so recht. Ich wünsche euch einen schönen Abend.
das wünsche ich dir auch . danke
lg.borke
 
14.03.2021 21:58
Krisstinchen
Krisstinchen
Anzahl Beiträge: 1
Du hast ja so recht. Ich wünsche euch einen schönen Abend.
 
14.03.2021 21:19
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 53
...saphier , danke für dein lachen . tue es nun auch . ich versuche immer etwas humor in die auseinandersetzung zu bringen  , weil es anders gar nicht geht . denn wie soll man derartige streithähne und verbissene  besserwisser und angeber  erreichen  ? ( tausend mal vernetzt , usw . ) welch genie . hochachtung . verachtung für die , die es NUR ganz einfach so haben .
ja HALLO , lies es nur und lerne in deinem alten bitte noch außer betriebsanleitungen auch den  umgang mit normalverbrauchern  , bei denen der wecker noch mit feder und unruh auch pünktlich klingelt .
dir saphier einen netten abend und alles gute . lg.
borkenkäfer

 
14.03.2021 20:08
wicki2012
wicki2012
Anzahl Beiträge: 166
Hallo Saphier,

so woe Du es beschreibst, sollte der normale Weg sein.
Es ist ein Geben und Nehmen, aber mit Respekt.
Und Dir wünsche ich viel Glück weiterhin...
Immer mit einem zwinkernden Auge
Wicki
 
14.03.2021 19:26
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 2
Hier ein Lustiges HALLO,
danke borkenkäfer, Du hast es erkannt, worauf es im Leben ankommt, auch gefallen mir einige der Beiträge von Musikliebe und wicki.
Ich bin noch nicht lange hier und wünsche mir von  ENIGEN mehr Achtung dem anderen Gegenüber.
Die mich bei Lebensfreude bisher angeschrieben haben, waren freundlich, mit einem Mann schreibe ich, eine Frau bin ich sogar telefonisch in Kontakt.
Ich sehe das genauso, dass hier und in anderen Foren nach oberflächlichen Kriterien gewählt wird, z. B. haben Forscher herausgefunden, dass die meisten Frauen  auf Körpergröße achten und auf den ökonomischen Status des Mannes, die meisten Männer auf Alter der Frau.
Auch sehe ich das so,  dass mann/frau nach sich Austauschen, persönlich treffen sollte, denn der Zauber des Anfangs beim Treffen lässt sich nicht berechnen wie hier im Chat/Katalog - gleiche Interessen usw.......Denn es ist erwiesen, dass die Liebe funken fängt, unvernünftig ist und Risiken eingeht.
Sinneseindrücke, Stimme, Geruch sind wichtiger als Wohnsitz usw.
Nicht krampfhaft suchen, sondern neugierig sein....denn Liebe muss man fühlen, man kann sie nicht finden......
Sorry,  soviel wollte ich gar nicht schreiben, und Borkenkäfer mit Dir würde ich gerne jetzt lachen.
Euch allen noch einen angenehmen Abend, vielleicht mit einem Glas "guten" Wein, lach, danke wicki

 
14.03.2021 19:00
nosch
nosch
Anzahl Beiträge: 11
..Gobblin...........Entspannung ist sicher ein sehr gutes Stichwort ;-----leider ...und sehr oft ---auch mit großer Langweile gekoppelt.


Im Zitat aus ......der lustige Krieg  ...ist die Weisheit zu entnehmen , der Klügere wolle gern zurücktreten. .....

Auch ohne diesen direkten Vergleich will ich das gern beherzigen.......für mich ist diese Thematik abgeschlossen.  


 
14.03.2021 19:00
nosch
nosch
Anzahl Beiträge: 11
..Gobblin...........Entspannung ist sicher ein sehr gutes Stichwort ;-----leider ...und sehr oft ---auch mit großer Langweile gekoppelt.


Im Zitat aus ......der lustige Krieg  ...ist die Weisheit zu entnehmen , der Klügere wolle gern zurücktreten. .....

Auch ohne diesen direkten Vergleich will ich das gern beherzigen.......für mich ist diese Thematik abgeschlossen.  


 
14.03.2021 18:23
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 4
Was ich absolut nicht verstehen kann (bin ja eine Frau) wie man sich so in ein Thema verbeißen kann. Es gibt bestimmt interessantere Themen über die man schreiben kann.
Ich wünsche einen entspannten Abend.
 
14.03.2021 17:56
nosch
nosch
Anzahl Beiträge: 11
Nun.....mit der Fähigkeit des lesen könnens  scheint sich mein Vergleich mit dem Glashaus zu bestätigen. Ohne Argumente verfällt man eben sehr leicht und schnell in persönliche Anfeindung.

Zu keinem Zeitpunkt! schrieb ich davon, dass die reine Anspielung auf HartzIV beleidigend sei. Wohl aber im direkten Kontext mit Leuten , die hier ihre Meinung äußern.

Im Klartext heißt das nämlich : wer hier Statements und Meinungen zum besten gibt , kann nur ein Hartzler sein. --Eine klägliche Herleitung.

Ihr Versuch , mit wischiwaschi Verallgemeinerungen zu difamieren , berührt mich rein gar nicht. Dafür bräuchten  Sie schon ein anderes Niveau !

Klisschee´s zu bedienen  ist ein wenig dürftig.; entspricht aber wahrscheinlich  Ihrem Verständnis  von Diskussion.
 
14.03.2021 17:22
Hallo
Hallo
Anzahl Beiträge: 9
nosch schrieb:
spätestens hier ...Monsieur Hallo ....käme die Sache mit dem Glashaus und den vielen Steinen zur Anwendung.

Lebhafte Debatten zeichnen sich nunmal durch  gegensätzliche  Meinungen aus .  Sehr beleidigend und weit unter der Gürtellinie finde ich jedoch Ihre Anspielung auf Hartz IV .

Sollten Bezieher von Unterstützung denn keine eigene Meinung haben dürfen ? Und weshalb sollten Andersdenkende immer gleich der Gruppe von Verschwörern und Linken zugerechnet werden ??

Ohne einer dieser Schichten und Gruppen anzugehören, empfinde deratige Aussagen als höchst diekriminierend.

Schade ......manches wäre auch durchaus brauchbar
Jetzt schlägt es mir mir aber 13.
Du schreibst einen Schmarrn. Den ich aber, wenn ich mich recht erinnere von dir gewohnt bin.

Wieso ist eine Anspielung auf Hartz IV beleidigend?
Hab ich es erfunden und ist es nicht einfach eine Tasache, die uns allen die meiste Zeit am Hintern vorbei geht?

Du solltest dir angewöhnen, nur das zu lesen was dort steht und nicht das was du lesen möchtest.
Wenn du das nicht kannst ... solltest du in die Politik gehen.?
 
14.03.2021 16:54
nosch
nosch
Anzahl Beiträge: 11
spätestens hier ...Monsieur Hallo ....käme die Sache mit dem Glashaus und den vielen Steinen zur Anwendung.

Lebhafte Debatten zeichnen sich nunmal durch  gegensätzliche  Meinungen aus .  Sehr beleidigend und weit unter der Gürtellinie finde ich jedoch Ihre Anspielung auf Hartz IV .

Sollten Bezieher von Unterstützung denn keine eigene Meinung haben dürfen ? Und weshalb sollten Andersdenkende immer gleich der Gruppe von Verschwörern und Linken zugerechnet werden ??

Ohne einer dieser Schichten und Gruppen anzugehören, empfinde deratige Aussagen als höchst diekriminierend.

Schade ......manches wäre auch durchaus brauchbar
 
14.03.2021 16:48
Hallo
Hallo
Anzahl Beiträge: 9
wicki2012 schrieb:
Aber Hallo!
gut das Du es ins wahre Leben geschafft hast und hier zur Aufklärung sorgen kannst.
Kann mir von meinen Hartz4 leider kein Premium leisten (Scherz), aber ich danke Dir das Du mir die Augen geöffnet hast.
Ich werde ab jetzt sicher jeden Beitrag mit anderen Augen sehen...
Vielen Dank ;-)
P.S. gegen die Regierung kannst Du ja dieses Jahr einiges ändern, nutze Deine Chance...

Hallo wicki,

was ist schon wahres Leben? Man muss doch mit dem leben, was man vorfindet wo man bei Geburt landet. Ich sollte eigentlich Oetker heißen, aber der Klapperstorch verflog sich leider um 2 Kilometer. Zu der Zeit gab es noch kein Navi ...

Ich könnte mir normalerweise auch kein Premium leisten, aber diesen Monat hätte es mal gepasst, denn ich habe 138 € Rückzahlung meiner Stromrechnung erhalten.?

Das ich hier für mancherlei Aufklärung  sorgen könnte ... mag sein. Es gehört aber gewiss nicht zu meinen Zielen, irgend jemanden aufzuklären oderzu bevormunden. Allerdings reagiere ich auch allergisch, wenn irgendwelche Menschen mich aufklären oder belehren wollen, obwohl ich nicht danach gefragt habe.?


Was soll man an der Regierung ändern? Ich sehe da nur ganz viel Regen und  viele, viele, viel zu kleine Traufen ... Vielleicht kann man das Gewicht der Parteien ändern ... das Hirnlose Personal bleibt das gleiche. *lach


Dir einen schönen Sonntag ;)
 
14.03.2021 16:25
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 53
nun ,.... wer wagt es , bei  so viel erhabenheit zu kritisieren . ich denke  , hut  ab und auf die knie mit uns elendswürmern bei solch einer vernetztheit .
wer hat uns jeden  eigentlich das recht gegeben , selbst zu denken und das auch noch hier zu äußern ?
ich hoffe , der sturm ist nun vorbei , und die liebe sonne erwärmt unsere fast eingefrorenen denkzellen .
ein lustigeres HALLO in diese runde wünscht sich  der
borkenkäfer

 
14.03.2021 16:08
wicki2012
wicki2012
Anzahl Beiträge: 166
Aber Hallo!
gut das Du es ins wahre Leben geschafft hast und hier zur Aufklärung sorgen kannst.
Kann mir von meinen Hartz4 leider kein Premium leisten (Scherz), aber ich danke Dir das Du mir die Augen geöffnet hast.
Ich werde ab jetzt sicher jeden Beitrag mit anderen Augen sehen...
Vielen Dank ;-)
P.S. gegen die Regierung kannst Du ja dieses Jahr einiges ändern, nutze Deine Chance...

 
14.03.2021 15:04
wicki2012
wicki2012
Anzahl Beiträge: 166
nosch hat recht, man muss hier gar nichts.
Aber wenn man auf dieses Thema eingehen möchte kann man ja seine Meinung kundtun, sollte aber das eine oder andere persönliche aussenvor lassen.
Alle hier gehen auf dieses Thema, mehr oder weniger, ein. Nur versucht doch mal so zu argumentieren, das man es nicht als persönlicher Angriff sehen muss.
Musikliebe hat ihre Meinung (meines Erachtens sehr sachlich) geschrieben und es allgemein gehalten.
Rose04 hat eine Bitte geäussert, das ich sehr angenehm empfand.
nosch macht aber klar, das er seine Meinung hier schreibt, und damit auch anecken kann/möchte.
Ich mag zwar diese Art nicht besonders, aber er kann (solange er niemanden beleidigt, oder gegen andere Regeln verstößt) so seine Meinung äussern.
Ich würde es aber vorziehen, mich lieber sachlich hier zu unterhalten, und die eine oder andere Aussage (die mich nicht betrifft) einfach zu ignorieren und mich lieber sachlich (Musikliebe) und freundlich (Rose04) zu unterhalten.
Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken (J. W. von Goethe)
bleibt gesund und menschlich

 
14.03.2021 14:40
nosch
nosch
Anzahl Beiträge: 11
Erstens ....Frau Rose .....musst du rein gar nichts zur Kenntnis nehmen.

Zum anderen gehe ich lediglich auf bereits bestehende Beiträge ein. Meine Meinung also ;---mehr nicht .

Natürlich schmeckt die nicht jeder und jedem;--ist auch gar nicht meine Intention.
 
14.03.2021 13:41
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 5
Rose04 schrieb:
Lass doch bitte einfach Jeden sagen was er will. Wir müssen Dein Geschriebenes ja auch zur Kenntnis nehmen. Einfach mal etwas tolerant und großzügig sein.?
So unterschreibe ich es auch. Danke für diesen Beitrag
LG Trymon
 
14.03.2021 13:32
Rose04
Rose04
Anzahl Beiträge: 7
nosch schrieb:
Goldwaage hin oder her .....gerade im  Umgang mit  Wort und Schrift sind gewisse Feinheiten das Maß aller Dinge.

Tabellen und langatmige Erklärungen hat die Welt genug;-----Langeweile auch .

Lass doch bitte einfach Jeden sagen was er will. Wir müssen Dein Geschriebenes ja auch zur Kenntnis nehmen. Einfach mal etwas tolerant und großzügig sein.?
 
14.03.2021 13:25
nosch
nosch
Anzahl Beiträge: 11
abgelaufene Eier ....in der Tat gibt es die nicht nur beim Discounter um die Ecke .
Ein Problem der Schwerkraft ;---und zu kurzer Beine.
Das Geheimnis zur Vermeidung derartiger Probleme  liegt wahrscheinlich im  Umgang und Gebrauch der selbigen. Und hierbei denke ich keineswegs an  Manus =die Hand.
 
14.03.2021 13:16
nosch
nosch
Anzahl Beiträge: 11
Goldwaage hin oder her .....gerade im  Umgang mit  Wort und Schrift sind gewisse Feinheiten das Maß aller Dinge.

Tabellen und langatmige Erklärungen hat die Welt genug;-----Langeweile auch .

© 2021 lebensfreude50 . All Rights Reserved.