Beiträge zum Thema: Love-Scamming

 
01.11.2021 18:36
Smily17
Smily17
Anzahl Beiträge: 2
Hallo Kate aus M, bin voll deiner Meinung.Ich hab hier auch noch Keinen kennengelernt.Nur Grüße,  keine Niveauhaltige Unterhaltung.Schade für den Aufwand.Schönen Abend.Smily .
 
01.11.2021 16:07
magalee
magalee
Anzahl Beiträge: 72
Landshuterchen1.... ich findes es gut wie du in deinem Profil deine Bedürfnisse schreibst und was du suchst. Offen und ehrlich, so sollte es sein. Und nicht "versteckt, vortäuschend und verlogen". Und ganz rccht, sollte das war du schreibst jemandem nicht passen, .... bitte einfach weiterklicken!
Nun, auch wenn deine mail nicht wirklich viel mit dem Thema Love-scamming zu tun hat...aber auch hier wurde viel gelogen, verschwiegen und unter den Teppich gekehrt wenn es um die Aufarbeitung des sexuellen Mißbrauchs geht.
Gruß, Magalee

 
01.11.2021 15:01
Oktoberfrau
Oktoberfrau
Anzahl Beiträge: 52
Landshuterchen1, was hat dein Beitrag mit dem Thema Love-Scammer zu tun?
 
01.11.2021 14:51
Landshuterchen1
Landshuterchen1
Anzahl Beiträge: 18
Hallo, melde mich auch hier mal zu Wort.
Sicher gibt es diese Profile auf jeder Plattform, wo es um Partnerschaft, Freundschaft, Liebe und Sex geht.
Ich bin auch nicht der ideale Partner für eine Frau. Doch da Lügen bekanntlich kurze Beine haben und die Wahrheit eh früher als spater ans Licht kommt, schreibe ich genau in mein Profil, was ich suche.
Sollte es jemanden nicht passen, so braucht er ja nicht darauf zu antworten. Nach dem Lesen des Beitrages werden mich eh viele verteufeln. Macht aber nichts, da ich aus der katholischen Kirche ausgetreten bin. Grund dafür, war die Leugnung und die mangelnde Aufarbeitung des sexuellen Missbrauchs. Doch auch das Frauenbild in der Kirche störte mich sehr. Frauen sind für duese Würdenträger nur billige Hilfskräfte, zuständig für Reinigung und Unterhaltung der Kirchen. Vielleicht auch noch bei irgendwelchen Festen als Kuchenbäckerinnen. Aber Mitspracherechte in religiösen Belangen sollen Sie nicht haben.
Könnte noch viel nehr schreiben, doch das war das Thema des Beitrages nicht. Aber dieses Thema nervt mich schon seit Jahren.
 
03.10.2021 11:51
Regine66
Regine66
Anzahl Beiträge: 14
Abgesehen davon, dass sich die Profile von merkwürdigen usern auf den ersten Blick leider oft nicht unterscheiden, sind hier noch andere komische Typen unterwegs. Kleiner Trost: Diese alle tummeln sich auch auf anderen Portalen; die jedoch mitunter erheblich teurer sind. Ob Runningman oder ohnewhatsapp: mag sein, dass die Profile "seriös" sind. Die Beiträge wirken jedoch abschreckend. Da spricht einer von der "Lust an der Lust" (als Mann) und wirft genau dieses Verhalten allen Frauen vor, weil er ja von einer weiß, dass Frauen genau so sind. Kopfschüttel. Anscheinend ist der öffentliche Chat eine gute Möglichkeit, gefahrlos mit Nutzern zu plaudern. Ob sich auf einer Plattform wirklich was Richtiges ergibt, scheint - wie im echten Leben - eher Glückssache zu sein.
 
02.10.2021 21:59
Oktoberfrau
Oktoberfrau
Anzahl Beiträge: 52
Warum nehmt ihr das so ernst? Diese Profile sind so dermaßen plump, da müssten doch überall die Alarmglocken losgehen.
 
02.10.2021 21:22
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 2
Das Problem dabei ist, sobald das eine Profil gelöscht ist gibt es schon ein neues - eigentlich schade, da man zunehmend misstrauischer wird.
 
02.10.2021 20:52
Oktoberfrau
Oktoberfrau
Anzahl Beiträge: 52
Da die scammer schnell zu erkennen sind, lasse ich mich scheinbar auf das Spiel ein und fordere nach einer gewissen Zeit auch mein Geld. Natürlich melde ich sie dann auch, aber es macht mir einfach Spaß, den Spieß umzudrehen. Schade, dass ich das Gesicht auf der anderen Seite micht sehen kann. ?
 
02.10.2021 20:39
KateAusM
KateAusM
Anzahl Beiträge: 2
Hallo Magalee,
danke fûr Deine Antwort. ich werde weiter beobachten und ggf. dann auch melden. Dir auch einen schönen Abend. lg
 
02.10.2021 19:31
magalee
magalee
Anzahl Beiträge: 72
Hallo KateAusM,
das ist mir am Anfang meiner Premiummitgliedschaft hier vor ca. 14 Tagen auch passiert. Ich melde Kontaktanfragen dieser Art direkt an die Admins, mit Bitte um Überprüfung des Profils. Diese werden dann recht schnell gelöscht.
Die Scammer sind halt in jedem Portal anzutreffen...... nur nicht darauf einlassen!
Liebe Grüße und schönen Abend --
Magalee
 
02.10.2021 19:00
KateAusM
KateAusM
Anzahl Beiträge: 2
Hallo miteinander,
nachdem ich mich entschlossen habe mal wieder eine Premiummitglieschaft abzuschließen erhalte ich vermeht Anfragen von Männern um die 60 mit immer dem gleichen Tenor "hallo hattest Du einen schönen Tag?" nach meiner Antwort "Danke ja..... wie war Dein Tag?" kommt dann die immer die weitere Frage "ich bin neu hier, wie lange sind Sie schon hier?. " dann gehts belanglos weiter und das zum Einstieg gute Deutsch wird holprig und es wird um eine weiterführende Kommunikation per email oder WhattsApp gebeten.....
ich bin ein gebranntes Kind.... und verabschiede mich...:::wie sind eure Erfahrungungen derzeit?
 
17.09.2021 19:54
bckrts24
bckrts24
Anzahl Beiträge: 2
???
 
17.09.2021 18:37
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 2
Ja, Doris, da stimme ich dir voll zu. Ich bin selten hier, weil man hier den Glauben an den gesunden Menschenverstand verliert.
Anscheinend müssen viele Männer mit anderen Dingen protzen, weil sie außer Wandern,  Fitnessstudio,  Jugendlichen- T-Shirt und Käppi am Kopf ( warum wohl?), nichts an Respekt,  Intelligenz, Freundlichkeit zu bieten haben.
Und gleich vorweg: ich entferne mein Bild, weil auf die Gaffer kann ich auch verzichten.
Anscheinend ist das hier einme Plattform für Frustrierte, die sich austoben müssen.
Das heißt hier:  LEBENSFREUDE und nicht Meckerecke...
 
17.09.2021 16:38
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 3
Reden ist silber.
Schweigen ist Gold.

Ohnewhatsapp,
wenn Du das beherzigen würdest, dann wäre das eine schöne Bereicherung hier.

Entschuldige, wenn ich Dir das so deutlich hier sage, aber anders scheint nichts durch Deinen Abwehrpanzer zu gehen, mit dem Du Dich hier präsentierst.
Ob es ankommt, bin ich mir noch nicht mal sicher.
Indem mann immer um sich schlägt, dadurch entstehen keine Kontakte und Du  machst Dir das Leben nicht einfacher.
Aber vielleicht willst Du das ja nicht, aber dann behalte es für Dich.
Macht keine gute Stimmung und geht anderen tierisch auf den Geist.
Ist nicht verletzend gemeint  einfach ein Gedankenanstoss  sich selber und seine Aussagen mal  zu reflektieren.
Danke und schönen Gruß
Doris
Lasse es einfach mal wirken.
 
17.09.2021 13:01
anhalterNBG
anhalterNBG
Anzahl Beiträge: 6
Bitte, Bitte , Bitte, 0hnewhatsapp, lass deine Beiträge bei Dir. Die sind hier komplett verkehrt. Wir sind hier , um nette Menschen kennen zulernen. Was du suchst ist mir nicht klar. Also bitte lass es. Deine Mitmenschen danken es Dir. Gruß aus Wendelstein, Jürgen
 
17.09.2021 11:02
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 63
Jede unbequeme Aussage braucht auch Jemanden, der sie ausspricht.

 
16.09.2021 22:19
magalee
magalee
Anzahl Beiträge: 72
Ich schließe mich wicki2012 und diana60 an..... völlig am Thema vorbei, ohnewhatsapp! und völlig unsensibel. Ich bin mir auch sicher, daß die Suchenden auf deine Anregungen verzichten können.
 
16.09.2021 19:33
diana60
diana60
Anzahl Beiträge: 3
Wie wicki schon geschrieben hat, paßt der Beitrag von ohnewhatsapp nicht zu dem Thema. Im übrigen kommt von ihm bei jedem geschriebenen Wort nur der pure Neid raus. Das ist jedenfalls meine Meinung.
 
16.09.2021 19:22
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 15
Interessante Perspektiven die man hier lesen kann. Vielleicht sollte man sich dazu mal überlegen wieso die hier doch relativ unbeholfenen Versuche an und ab wohl zum Erfolg kommen, denn sonst würden sich nicht so viele Versuche einstellen. Ich denke, ab hier ist ein wenig mehr Sensibilität gegenüber den Opfern angebracht....denn: Meist klappt so etwas nur wenn die Person in der passenden Stimmung dazu ist, mit dieser Thematik bisher nichts oder wenig zu tun hatte und daher zu wenig von den Mechanismen weiß und mental in der Ausnahmesituation ist die direkte Bezugsperson sei es durch Trennung oder Tod verloren hat. Da öffnet sich dann eine Lücke und die Sehnsucht jemanden zum anlehnen zu habe und schon ist das potenzielle Opfer geboren und wenn nicht auf solchen Plattformen, dann wo sonst. Allerdings sollte man nicht meinen das nur wir ….die etwas einfacheren Bürger potenzielle Opfer sein können. Auch Prominenz wie man schon mal in den Medien vernehmen konnte werden zu Opfern und erkennen erst zu spät was gespielt wird.
 
16.09.2021 16:27
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 63
Da habe ich mal geplaudert.
Es war aber nicht meine Absicht, den hier verzweifelt Suchenden noch Anregungen zu geben.

© 2021 lebensfreude50 . All Rights Reserved.