Beiträge zum Thema: DER EROTISCHE ADAM - was finden Frauen am Mann erotisch?

 
Beitrag aus Archiv
Orlanda
Orlanda
Anzahl Beiträge: 3603
Eva im Paradies hatte es einfach: Es gab nur sie und Adam. Ja, natürlich auch noch den Lieben Gott - aber der spielte ja nicht in ihrer Liga.

Vermutlich stellte sich aber auch Eva schon die Frage: Was ist erotisch an diesem Adam?

Bevor Eva über diese Frage reflektieren konnte, erschien die Schlange.

Weiß Eva nun, nach vielen Jahrtausenden was sie am Mann erotisch findet.

Die Männer machen durchaus ernstzunehmende Vorschläge wie z.B. Max Raabe:

http://www.youtube.com/watch?v=KRW6bN__AJ0

Aufgerufen sind auch Männer, Vorschläge zu bringen...

Orlanda
(gespannt wie ein Regenschirm ob des nun einsetzenden, sintflutartigen Erotik-Regens..)
 
Beitrag aus Archiv
emirena
emirena
Anzahl Beiträge: 7494
ach herrjeh, war doch nur ein Zitat, daß zum Thema bzw. zu den Wünschen eines Mannes oder einer Frau in Bezug zur Erotik passen sollte.

Das Karma-Zeugs glaube ich auch nicht und das Zitat war nicht mein Glaubensbekenntnis.

Es ist wirklich nciht leicht, NICHT falsch verstanden zu werden. Ich geh mich jetzt mal entspannen. Soll doch jeder glauben was er mag! Halleluja sog I!

emirena
 
Beitrag aus Archiv
Orlanda
Orlanda
Anzahl Beiträge: 3603
Ja, Mann, Phönix, wenn uns eh die Götter bestrafen, dann brauchts das alles doch sowieso nicht mehr, nicht wahr? Und ob es der Mann länger als eine Woche bei mir aushält, ist mir ziemlich egal - wenn er mir gefällt, gibts für ihn kein Entrinnen mehr! Weißt ja, wie die Emanzen so sind...!

Sag nicht gehässig, denn ich versuche nur alles mit Humor zu nehmen, so wie es immer wieder gefordert wird hier in LF50!

Auf die Götter sollst Dich nicht verlassen, die sind doch seinerzeit schon vom Olymp abgestürzt - von den germanischen Dösbarteln gar nicht zu sprechen!

Also, wie die liebe Kirie immer sagt: Grübel nicht zu viel, dann wird alles gut!

Orlanda
 
Beitrag aus Archiv
Orlanda
Orlanda
Anzahl Beiträge: 3603
Liebe Emirena, liebe Heydiehex,
wie wahr! "die Götter bestrafen uns gerade" und haben uns einen Vogel geschickt, der, weil er so hoch emport stieg, sich die hinteren Schwungfedern versengt und gleich in Flammen aufgehen und irgendwo in der sibirischen Tundra aufschlagen wird...

In vielen Mio Jahren wird man sagen, es sei vermutlich ein Meteor gewesen und man wird den Krater vermessen...

Tja, so kann's gehen...

burn burn burn - like a ring of fire,
like a ring of fire...

nur kein Burn Out...

Orlanda
 
Beitrag aus Archiv
phoenix201213
phoenix201213
Anzahl Beiträge: 6
@emirena

Die Götter bestrafen uns grade! Und das geht noch mindestens bis 2015 so. Und da hilft auch kein BETEN! Die Strafe wird noch ganz schlimm!
Das ist beschlossene Sache. Die haben bestimmte Ziele. Und die müssen eingehalten werden. Egal wieviel gebetet wird. Der liebe Gott ist weit weg.
Und die Götter, die hier sind, sind überhaupt nicht unsere Freunde.
Ich würde mich so gerne irren.

Und an den Quatsch, das jeder das bekommt, was er verdient (Karma und Co.) glaube ich sowieso nicht.
Alles Aberglauben!!
Denn dann müßte man sich fragen, was die BITTERARMEN in Afrika, Asien, und mittlerweile auch hier, verbrochen haben, das sie so ein schreckliches Schicksal haben. Alles Aberglaube!

px
 
Beitrag aus Archiv
emirena
emirena
Anzahl Beiträge: 7494
Hallo PHoenix, falls Du noch da bist;
und hallo alle!

Weißt Du, Phoenix, Bella Hexie und ich, wir sind uns nicht oft einig, aber in diesem Falle bin ich ganz ihrer Meinung und ich glaube, daß die MEISTEN Frauen das so sehen wie wir.

Die harten Fakten, die Du meinst, stehen für die wenigsten Frauen an erster Stelle, wenn es um
die Erotik geht. Davon abgesehen, sprichst Du wohl eher von Sex, während es bei der Frage um ERotik ging.
Das ist bei weiterm nicht das Gleiche.

Wenn viele Frauen so denken würden wie Du annimmst, wären sie vermutlich gar nicht hier, denn DAS kann frau ja wirklich an jeder Straßenecke kriegen. Oder beim SExtourismus in der Karibik oder in Afrika.
Wahrscheinlich gäbe es dann auch einen P uff für Frauen, wenn sie so einfach gestrickt wären.

Was gutaussehende Männer (Gesicht, Figur, Größe) betrifft, magst Du teilweise Recht haben, aber diese Schönlinge sind in der Regel hauptsächlich für bestimmte Frauen interessant; solche die einfach nur mal Spaß haben wollen, oder REaltität und Traum nicht auseinander halten können, oder einfach nicht besonders klug sind. Ist ja auch alles okay. Wie heißt es so schön? Jeder Topf findet.....
weißt schon!

Viel Glück und jedem das was er sich wünscht und was er/sie VERDIENT. Wobei sich das oft ausschließt.

emirena

"Wenn die Götter einen strafen wollen, erhören sie seine Gebete," Zitat von Tanja Blixen, Out of Africa
 
Beitrag aus Archiv
phoenix201213
phoenix201213
Anzahl Beiträge: 6
@hh
ja ich weiß nicht, was Du mir wieder andichten willst.
Es soll auch Muskelmänner mit großem P. geben, die nicht selbstverliebt sind!!!!!!!
Keine Ahnung, was Du für Erfahrungen gemacht hast.
Das mit den kleinen hässlichen Liebhabern könnte stimmen, weil sie ja was ausgleichen müssen!
Aber Die Frauen nehmen immer erstmal die gut aussehenden Männer, weil sie diese tollen "geschossenen" Männer ihren Freundinnen als "Beute" vorzeigen wollen. Ich weiß von anderen Partnerbörsen, das Die Frauen, auch kleinere Frauen von unter 160cm, immer erstmal Männer wollen, die über 1,80 m groß sind. Diese Männer werden mit Zuschriften bombardiert, und die kleineren bleiben auf der Strecke. Warum soll das für das beste Stück des Mannes nicht gelten??????
Und ansonsten wollen die deutschen Frauen eh nur Märchenprinzen!!! Das wird sich zwischen 2012 und 2014 bald erledigen. Weil dann die Wirtschaftskrise voll zuschlägt, und Millionen Männer, ruiniert in der Gosse landen. Gutverdienen war gestern.
Dann gehts nur noch darum, wer den schönsten Frosch bekommt. Die EU wird Deutschland und ihre Bewohner ruinieren, meiner freundlichen Meinung nach.
Denke an meine Worte: Die Krise wird schlimmer werden wie 1933. Wenn du es nicht glaubst, frage die Seherin vom Rhein, die Frau von Kie........!
Sie hat mir gesagt, das ich alles darüber wüßte!
Naja, dann sage ic h nur Herzlichen Glückwunsch, wenn nur 10% wahr wird, was ich weiß!
ja und mein Profil geht keinen was an.
ich gehe 2013 nach Spanien!!!!
OHNE FRAU!!!! Lach!
Suche ich mir da! Übrigens der Spruch, wer sucht der findet, ist falsch!!! Weil es den Spruch gibt: es kommt immer anders als man denkt. Also suche ich nicht mehr. Denn wenn es anders kommt als ich denke, nämlich suche, kommt es ja anders. Ich lasse mich einfach finden. NEUE STRATEGIE.
Aber einige sollten sich vielleicht die "HEXE" austreiben lassen. na ja, mann wird schon dafür sorgen, das zwischen 2012 und 2015 die Hexen und Frösche zunehmen. Und wer zum Arzt geht hat eh verloren, meine Meinung und mein WISSEN!!!
Also , nóch einen schönen Sontag. Und denke an meine Worte für die Jahre 2012 bis 2015. Griecheland ist schon mal der TESTFALL für die anderen Länder.
Wir kommen auch noch dran. Statt Villa ist dann für viele "GOSSE" angesagt.
Also noch ein schönes , weiteres Rest(Über)Leben.

px
 
Beitrag aus Archiv
phoenix201213
phoenix201213
Anzahl Beiträge: 6
@hh
nun, das ist Deine Meinung.
Aber wenn man mal 1000 Frauen fragen würde, würde da doch etwas anderes rauskommen, denke ich da mal so.
Na ja, was hammer bis jetzt! Humor und Stimme!
Also müßte man Humorist oder Sänger werden, um als erotisch zu gelten. Humor habe ich ohne Ende.
Und singen tue ich sehr gerne. Bloss die Stimme!!
Oh, oh, oh! Lach!

px
 
Beitrag aus Archiv
phoenix201213
phoenix201213
Anzahl Beiträge: 6
Ja ansonsten bin ich ja mal gespannt, was noch Interessantes hier auf den Tisch des Hauses kommt, lach!!!

Fakten, Fakten, Fakten!!!

Und immer schön an die Leser denken!
 
Beitrag aus Archiv
phoenix201213
phoenix201213
Anzahl Beiträge: 6
@emirena

ja, aber auch nur, weil die Frauen mal wieder vergessen haben, das Wesentliche zu nennen.
Na, nun isses raus, lach!!!
Irgendeiner muss ja mal auf den Punkt kommen.
Schlimmstenfalls bin ich es halt, lach!

Schönen Sonntach noch!

Hoffentlich mit einem megaerotischen Partner/in.
 
Beitrag aus Archiv
emirena
emirena
Anzahl Beiträge: 7494
na, das war ja wohl eine typisch männliche Antwort!
 
Beitrag aus Archiv
phoenix201213
phoenix201213
Anzahl Beiträge: 6
Na, was wird denn hier am heißen Brei wieder herumgeredet??
Was soll wohl am Adam erotisch sein??
Na was wohl, lach!!!!!????
Ich denke doch wohl auch neben Humor gewisse Größenparameter von gewissen Körperteilen.
Es muss doch schließlich passen, oder?
Ich denke, Größe, Form und Ästhetik könnten doch auch erotisch sein. Neben der Stimme und Humor.

Weil es muss doch irgendwie passen, oder?
Lach!
 
Beitrag aus Archiv
emirena
emirena
Anzahl Beiträge: 7494
wie käme ich dazu, Dir, hh, zu sagen, was Du WIE auffassen sollst.
Mit Deinem Hexenbesen quirlst Du sowieso alles wild durcheinander.

ABer weil ich ein gutmütiger und toleranter Mensch bin: natürlich finde ich die STimme eines Mannes (wenn es die richtige STimme vom richtigen Mann ist) nach wie vor erotisch. Wie kommst Du nur wieder auf diese verquere Annahme?

Es wird wohl wieder mal daran liegen, daß ich chinesisch spreche ohne es bemerkt zu haben.

emirena
 
Beitrag aus Archiv
emirena
emirena
Anzahl Beiträge: 7494
bin mir nicht ganz sicher, ob Ihr Mädels diese meine Einschätzung teilt, egal. Eine nette kleine Geschichte, eben gehört bei 3sat von Rafik Schami, arabisch-stämmiger Erzähler:

Auf einem Markt ruft eine Frau aus, daß sie ihren Mann verkaufen will.
klingt zunächst irgendwie vekehrt herum.
Als sich die Leute wundern und sie gefragt wird, warum sie denn ihren Mann verkaufen will, antwortet sie, daß er ZU WENIG REDET. Ein Wort pro Tag ist für sie nicht auszuhalten.

Da sieht man mal wieder; manches ist eine Frage der richtigen Menge; ncht immer geht es um Qualität.

Also zur Frage nach der erotischen Wirkung eines Mannes zurück: Wenn die erotische STimme dann noch auf einen integren Charakter und feingeistigen Humor schließen läßt, wenn sie (die Stimme) meine Fantasie anregt anstatt mich mit plumper Anmache abzutörnen, finde ich das hocherotisch.
(Mit einem Wort pro Tag kann das natürlich nicht gelingen)

emirena
 
Beitrag aus Archiv
emirena
emirena
Anzahl Beiträge: 7494
ich lasse mich nicht nötigen, Mondavia.
 
Beitrag aus Archiv
emirena
emirena
Anzahl Beiträge: 7494
meine Güte, Mondavia,
was hast Du Dir da wieder zurecht gereimt?

"...hier scheinen einige Damen mit männlicher Zurückweisung nicht zurechtzukommen..."

Du scheinst (u.a.) mich zu meinen: Ein solcher Verdacht ist absolut lächerlich. Erstens hat mich niemand zurück gewiesen, zweitens stünde ich da sowas von drüber, das glaubst zu gar nicht. Ich brauche nicht die Anerkennung von jedem männlichen Wesen (von jedem weiblihen auch nicht). Mir genügen eine Hand voll Ausnahmen. Diese Ausnahmen treffe ich immer wieder.

Aber Hauptsache, "man" hat wieder eine Hatz in die Wege geleitet und kann jemanden durch den Kakao ziehen.
Das ist erbärmlich und traurig.

Was ich auch sehr eigenartig finde: da wird mit Nachdruck auf Antworten zur Eingangsfrage gepocht; aber selbst denkt man gar nciht dran, eine Antwort zu geben.

Wer ehrlich und ohne Argwohn hier wirklich seine Meinung und etwas über seine Empfindungen mitteilt, kann davon ausgehen, daß er unbarmherzig zerrupft wird.

Sich auf Kosten anderer zu profilieren, zeugt genau von dieser Art von Selbstgerechtigkeit und/oder Machismo, der für mich alles andere als erotisch ist.
Aber wer's mag - soll sich bitte weiter daran ergötzen und das Spiel im Sinne tierischer Balzrituale weiter treiben. Interessant, die männlichen und ewig weiblichen Rituale zu beobachten.

Schönen Abend!
emirena
 
Beitrag aus Archiv
emirena
emirena
Anzahl Beiträge: 7494
ich kann mir Dich als Mutter auch nicht vorstellen, hh.
Umso erstaunlicher fand ich es, dass es sich so anhörte.
 
Beitrag aus Archiv
emirena
emirena
Anzahl Beiträge: 7494
Jetzt klingst Du wie eine Mutter, die ihr (verstörtes)Söhnchen beschützen und trösten möchte, hh!
Wenn Dir die "armen Männer" Leid tun, dann ist es ja ziemlich gemein, daß Du ein Geheimnis darum machst, was Du an Männern erotisch findest.

Ich möchte hier allerdings auch nicht weiter ins Detail gehen. Wer es tun will kann, muss aber nicht. Ganz einfach.

emirena
 
Beitrag aus Archiv
emirena
emirena
Anzahl Beiträge: 7494
Mann muß sich weder um mein Seelenheil noch um meine eventuellen Speckröllchen Sorgen machen.

Tut er das dennoch auf Grund seiner vermeintlichen männlichen Autorität trotzdem, finde ich das auch dann unerotisch, wenn er eine erotisierende Stimme hätte. Zum Glück höre ich hier keine STimmen und komme deswegen nicht in Versuchung.

ABer nun doch noch eine ernste Antwort auf Orlandas Frage:
Eine männliche Stimme kann für mich höchst erotisch sein, so lange dieser Mann Männlichkeit nicht mit Überheblichkeit und Machtanspruch verwechselt, sondern ein Selbstbewußtsein ausstrahlt, das frei ist von der verbreiteten Unsitte, eine selbstbewußte Frau permanent zurechtweisen und dem eigenen Herrschaftsanspruch unterwerfen zu müssen.

Ja, ich kenne solche Männer. Wenige, zugegeben, aber das genügt mir, um zuversichtlich zu bleiben.
Aber natürlich hängt die erotische Anziehung nicht von einem einzigen Kriterium wie der STimme ab.
Es stimmt, oder es stimmt nicht.
Im Zweifelsfall lieber nciht; dann mache ich es ähnlich wie Orlanda; es gibt so vieles, was das Leben AUCH lebenswert machen kann.

emirena
 
Beitrag aus Archiv
Orlanda
Orlanda
Anzahl Beiträge: 3603
Guten Morgen, all Ihr Forumsliteraten!

heute scheint die Sonne und ich werde mir meinen spirituellen Nektar holen!
Es gibt auch ein erotisches Wetter - das ist, wenn Sonne und Wolkengebilde die Sinne ankurbeln; wenn die Luft schmeckt und das Licht uns blinzeln läßt, die Haut kribbelt und unterm Brustbein sich Glücksgefühle breitmachen...

Wünsch Euch allen ein bezaubernd schönes Wochenende!

Orlanda

© 2017 lebensfreude50 . All Rights Reserved.