Beiträge zum Thema: Wechsel PKV

Beitrag aus Archiv
karl.dieter
karl.dieter Anzahl Beiträge: 4
Hallo zusammen,

habt ihr Erfahrungen mit einem Wechsel innerhalb der PKV?
Ich beabsichtige einen Wechsel, da es einige Punkte gibt mit denen ich nicht zufrieden bin, zudem zahle ich einen sehr hohen Beitrag.

Gruß
karl.dieter
Beitrag aus Archiv
emirena
emirena Anzahl Beiträge: 7493
Also, Karl-Dieter,
ich habe zwar keine Ahnung, in welcher Situation Du Dich befindest, aber eine "ordentliche Ahnung" von gesetzlicher und privater Krankenversicherung.

Ich bin mir nicht ganz sicher, was Du mit Wechsel "innerhalb" er KV meinst. Denkst Du an Tarifwechsel oder an einen WEchsel der Kasse?

Meine Meinung für alle, die keine Millionäre sind:
Man sollte versuchen, rechtzeitig von der privaten wieder in die gesetzliche Krankenkasse zu kommen.
Das ist nicht einfach und geht nur über den Umweg einer Pflichtversicherung, wenn man nicht pflichtversichert ist. Möglich ist das z.B., indem man einen kleinen aber p.flichtversicherungspflichtigen Job, evtl. nebenbei, ausübt. Der Arbeitgeber muss natürlich dazu bereit sein.

Wer in der privaten bleibt, wird nach großer Wahrscheinlihkeit als Rentner ohne großes Einkommen große Probleme haben, weil die Beiträge ins Uferlose laufen.

Ich kenne Leute (die es sich zum Glück leisten können), die mit 70 mehr Krankenkassenbeitrag zahlen, als normale Rentner an Einnahmen haben.
Das wird dann in vielen Fällen eine bürokratische Sisiphusarbeit, sich durch eine solche Situation hindurch zu manövrieren. Jede Menge Ärger, evtl. Abhängigkeit etc können die Folgen sein.

emirena
Beitrag aus Archiv
Daisy59
Daisy59 Anzahl Beiträge: 877
Hallo Dieter,
wenn du mit PKV die Private Krankenversicherung meinst (vielleicht wissen das nicht alle) dann habe ich hierzu einen wichtigen Kommentar:
leider hab ich keine Ahnung und hiervon jede Menge.

Bestimmt findet man im Internet Hinweise. Aber gut, man darf auch nicht alles glauben, was im Internet steht, denn niemand kontrolliert es.

Vielleicht meldet sich ja noch jemand....

Daisy
nach oben