Beiträge zum Thema: Partnerauswahl: Deutsche Sprache!

 
Beitrag aus Archiv
Erinnerung
Erinnerung
Anzahl Beiträge: 2271
Vor ein paar Tagen wurde erwähnt, dass viele (deutsche) Menschen nur noch bedingt (???) der deutschen Sprache kundig sind.

Es wurde die Bezeichnung „sprachliches Gestoppsel“ erwähnt.

Wie schlimm muss es also sein, wenn man sich selbst bei der deutschen Sprache nicht mehr verständigen kann??

Ist das wirklich bei vielen (deutschen) Menschen so?

Wie man das persönlich ändern kann, zeigt aber das Musical „My Fair Lady“.

E.

PS: Die Wortschöpfung „Gestoppsel“ evtl. auch „Gestopsel“ habe ich im Duden nicht finden können. Kann mir jemand helfen, mehr darüber zu erfahren?
 
Beitrag aus Archiv
Sprotte1946
Sprotte1946
Anzahl Beiträge: 1011
@ E. ;
Danke, ich wusste, dass es Menschen gibt, die mir im Laufe der Zeit in diesem Punkte zustimmen würden.
Dabei meine ich nicht nur eine einigermassen treffende Wortwahl, sondern auch eine einigermassen sichere Orthogravieh, Aua, das tut weh, ich meine doch Orthografie.
Herzliche Grüsse und noch einen schönen Sonntag.
Sprotte1946
 
Beitrag aus Archiv
Erinnerung
Erinnerung
Anzahl Beiträge: 2271
Hallo Sprotte,

heute, nach diversen Kommentaren, kann ich Dein Auswahlkriterium der "deutschen Sprache" (einschl. "lesen können") besser nachvollziehen.

E.
 
Beitrag aus Archiv
Erinnerung
Erinnerung
Anzahl Beiträge: 2271
Ich verlagere mal die Betrachtung über den Begriff „Altlast“ in Bezug auf Emotionen hierher, da er ja auch etwas mit der deutschen Sprache zu tun hat.

Für mich bezieht sich der umgangssprachliche Begriff „Altlast“ treffend auf einen abgrenzbaren Teil der Erdoberfläche, der infolge früherer menschlicher Tätigkeiten gesundheits- oder umweltschädliche Veränderungen des Bodens, der Luft oder des Grundwassers aufweist.

Ich glaube persönlich nicht, dass jemand ernsthaft seinen vergangenen „Lebensabschnitt“ mit einer Müllhalde verglichen haben möchte.

Jedenfalls sieht man daran, dass manchmal auch einige der „älteren“ Generation zu einer "Verödung" der „Sprachgestaltung“ beitragen.


E.
 
Beitrag aus Archiv
Nice-Live
Nice-Live
Anzahl Beiträge: 238
Danke Kirie,

Dir auch eine nice Woche ;-)

N.L.
 
Beitrag aus Archiv
emirena
emirena
Anzahl Beiträge: 7494
"Es ist sicherlich sinnvoller, wenn man da einfach mehr auf den Zufall vertraut" Zitat Merlin

Was für den Einzelnen sinnvoll ist und was nicht, ist doch relativ!

(und wenn sie nicht gestorben sind, vertrauen sie noch heute.....auf den Zufall. Aber warum sind wir dann alle hier??)

emirena
 
Beitrag aus Archiv
Nice-Live
Nice-Live
Anzahl Beiträge: 238
Von meiner Seite aus gerne, Moderator - wenn ich die Gelegenheit bekommen würde !
Aber bei Verständigungsschwierigkeiten ist es wohl besser man ignoriert sich !
 
Beitrag aus Archiv
Moderator
Moderator
Anzahl Beiträge: 354
@Erinnerung + Nice-Live:

Den persönlichen Konflikt bitte ausschließlich per Mail austragen und NICHT hier!
 
Beitrag aus Archiv
Nice-Live
Nice-Live
Anzahl Beiträge: 238
Hallo Erinnerung, 10.3., 17.12

Diese Frage stellst Duu mir ?? - Hm? Die Verständigungsschwierigkeiten scheinen ernorm zu sein! !

Ich beziehe mich auf Dein Anhängsel:
PS: Ach ja, denk Dir doch einfach, dass "Groß-E-Ponkt" ein "Geheimcode" zwischen Eingeweihten ist.
Dann verstehst Du vielleicht, dass ein "Geheimcode" nicht veröffentlicht werden kann. -

Ach soo - das ist in Ordnung !
Aber es wäre vielleicht sinnvoller wenn Du diesen Geheimcode dann auch NUR unter den Eingeweihten benutzen würdest.
Für einen Außenstehenden erscheint so ein Geheimcode doch recht merkwürdig ;-)

Hab ich aus der Spruchliste:
„Beurteile einen Tag nicht danach, welche Ernte du am Abend eingefahren hast,
sondern danach, welche Saat du gesät hast.“

(Robert Louis Stevenson)

Finde ich richtig gut, Erinnerung - Soo ist es !
N.L.
 
Beitrag aus Archiv
Orlanda
Orlanda
Anzahl Beiträge: 3603
Ich vergleiche das Leben gerne mit einer Wanderung und genau wie auf einer solchen durchstreift man alle möglichen Möglich- und Unmöglichkeiten. Sich daran zu erinnern und mit Menschen, die ähnliches erlebt haben, sich auszutauschen, ist meiner Auffassung nach nichts Schlimmes...

Die Kriterien der Partnersuche verändern sich von den ersten Anfängen bis zu den Erkenntnissen der späten Jahre halt oftmals in gravierender Weise - für einen selbst als auch für die "Gegenseite".

Am Ende offenbart sich oftmals ein richtiges Durcheinander, in dem die hier im Thread angesprochene (Un)Fähigkeit zur Sprache auch eine wichtige Rolle spielt. Aber oftmals bedarf es gar keiner Unfähigkeit zur Sprache, es reicht schon eine Unfähigkeit des gegenseitigen Verstehens, um die Partnerfindung unmöglich zu machen...

Orlanda
 
Beitrag aus Archiv
Erinnerung
Erinnerung
Anzahl Beiträge: 2271
Verstehe ich nicht, N-L,

was war denn geplant??

Groß-E-Ponkt



PS: Ach ja, denk Dir doch einfach, dass "Groß-E-Ponkt" ein "Geheimcode" zwischen Eingeweihten ist.
Dann verstehst Du vielleicht, dass ein "Geheimcode" nicht veröffentlicht werden kann.
 
Beitrag aus Archiv
Nice-Live
Nice-Live
Anzahl Beiträge: 238
Da kannst Du mal sehen, Jockeline was bei einem Thema das vielleicht ganz anderst geplant war, alles "raus"-kommen kann ;-)

Du kannst hier mal wieder erkennen, dass die ganze Planerei oft nicht viel bringt, sondern so wie es Merlin sagte: Es kommt sowieso alles ganz anderst ! Und ein wenig Chaos kann sogar Lebensfreude entfachen !

Hauptsache ist, dass alles was "wir" machen, Spaß machen sollte und solange man den Leuten ein kleines oder gar großes Schmunzeln ins Gesicht zaubert, solange ist doch alles in Ordnung, nicht wahr ?

Schwerwiegende Probleme tun der Seele sowieso nicht gut
N.L.
 
Beitrag aus Archiv
Merlin47
Merlin47
Anzahl Beiträge: 1620
Liebe Cardia,

eventuell sollte man sich nicht zu viele Kriterien für einen möglichen Partner aufstellen, denn am Ende kommt dann doch alles ganz anderes.

Es ist sicherlich sinnvoller, wenn man da einfach mehr auf den Zufall vertraut und sich die Kritikfähigkeit erhält. Letztendlich dürfte das Gesamtkonzept der Persönlichkeit eine Rolle spielen und das sollte nach meiner Meinung stimmig sein.

Ich denke auch, dass man trotz aller schlechten Erfahrungen an das Gute im Menschen glauben sollte.


Merlin
 
Beitrag aus Archiv
emirena
emirena
Anzahl Beiträge: 7494
Wo "wir" sind, ist thematisches Chaos.
Aber "wir" können zum Glück ja nicht überall sein.
Und so gibt es immer noch Rückzugsorte, wenn auch selten.
 
Beitrag aus Archiv
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 1984
Liebe Jockeline,
schön, mal wieder was von dir zu hören.

Aber "Jugendsprache" gibt es wohl schon immer. Bei meinen Töchtern war es z. B. "null Bock oder fetzig".

Ja, schade, dass manche Erwachsene die Jugensprache übernehmen - das sind dann wohl Spätpubertierende. :-)

Ich geh jetzt Sternle vorführen....
Merope
 
Beitrag aus Archiv
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 1522
Booaahhh - Leute! ! ! ! !
Was hat das denn nun mit der Deutschen Sprache und der Partnerwahl zu tun?????

Ich finde es sehr schade, daß viele junge Menschen die Schönheit und Vielfältigkeit der deutschen Sprache nicht zu schätzen wissen.
Leider übernehmen auch ältere Menschen viele Worte aus der "jungen" Sprache - - schade drum.
Deshalb bemühe ich mich, so klar und deutlich zu sprechen, wie es geht.
Anglizismen und "Döner-Deutsch" zu vermeiden - - das tut übrigens auch dem Gehirn gut :-)
Man muß nämlich nach den entsprechenden Begriffen suchen . . .

Ab und an überkommt mich mein Pott-Deutsch, immer dann, wenn ich mich aufrege . . .
oder eine Situation entspannen will.

Jetzt begebe ich mich bei 8 Grad Außentemperatur und bewölktem Himmel in die Natur - lasse Gedanken wie "äußern" oder "aüßern" und dergleichen HIER im Netz . . .

Jockeline
 
Beitrag aus Archiv
Nice-Live
Nice-Live
Anzahl Beiträge: 238
Na ja - Erinnerung - Du interpretierst wohl alles "bewußt" falsch - warum ?
Oder stört Dich das, dass man auf Dein eigen verfaßtes Thema so einiges sagen kann?
Zumindest ist es auffallend, dass diese Leute, die anscheinend die Rechtschreibung nach Deiner Meinung nach nicht beherrschen, einen eigenen Tread (oder heißt es Threat ? ;-)
von Dir erhalten haben - lach :-)))

Aber, was mich schon lange mal interessieren würde: Möchtest Du den Usern, die Dich nicht ständig im Internet lesen, nicht einmal erklären, was dieses Groß-E-Ponkt bedeuten soll ????
Oder ist das eine Eigenkrönung ? Hm?

N.L.
 
Beitrag aus Archiv
Erinnerung
Erinnerung
Anzahl Beiträge: 2271
@ Nice-Live,

es ist schon bemerkenswert, wieviel Zeit Du dafür verwendest, anderen Usern zu sagen / schreiben, dass sie mit Ihrer Zeit etwas besseres anfangen sollten, als hier im Forum zu schreiben.

Groß-E-Ponkt


PS: Vielleicht hättest Du bei den von Dir erwähnten "Lehrgängen" doch besser nicht geschlafen. Dann wäre "Zeitmanagement" für Dich kein exotisches Fremdwort.
 
Beitrag aus Archiv
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 2140
Lieber Merlin,

mir persönlich machen ungenähte Hemden und Sandalen
im Bett sehr viel weniger aus, als ein mehr oder weniger schlechter Charakter.

Es gibt immer " solche " und " solche." Es gibt wunderbare Männer und Frauen, auch wenn diese vom Aussterben
bedroht sein sollten; aber...
es gibt sie- Gottseidank! - noch immer und ich glaube an das Gute im Menschen.-

Im Laufe meines Lebens habe ich gelernt, dass Äußerlichkeiten zweitrangig sind; denn ein guter Charakter birgt vorwiegend positive Eigenschaften...

Cardia
 
Beitrag aus Archiv
Nice-Live
Nice-Live
Anzahl Beiträge: 238
Zitat: sorry, bin schon wieder weg,wollte Euch nur mal "Grüß Gott" sagen! ;-)

Kirie - wieso??
Du kommst und bist immer gleich wieder weg. Bedenke, dass Du gebraucht wirst !
Und sorry, entschuldige Dich bitte nicht immer: Für Dich !!

Es ist doch einzig und alleine eine Frage der Akzeptanz, der Anderstartigkeit, der Anderstdenkenden, der Unikate, der bunten Vögel und was sonst noch alles gibt.

Jeder singst sein eigenes Lebenslied !

Die Natur macht es uns eigentlich vor - Im Alleingang singt ein Vogel nur sein eigenes Lied.
Aber vieel schöner klingt es im Quartet, so wie Amsel, Drossel, Fink und Star ;-))

Warum manche Menschen das nicht verstehen (wollen) - Hm? Keine Ahnung !
Vielleicht wollen diese nur krächzen??
N.L.

© 2017 lebensfreude50 . All Rights Reserved.