Beiträge zum Thema: Betty Mamoudi

 
Beitrag aus Archiv
DolceVita
DolceVita
Anzahl Beiträge: 424
Hallo meine Damen and Misters,

Nicht ohne meine Tochter!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Die Geschichte hat sich tatsächlich in der Realität
abgespielt.
Olala was für eine Story.
Da sind 2 underschiedliche Kultieren die nicht unter-
schiedlicher sein können.zusammen gekommen.
Der Ausgang war weniger schön.

Wer hat insiderwissen von dem Buch????????????

Freue mich auf Antworten.
BB
DolceVita
 
Beitrag aus Archiv
Daisy59
Daisy59
Anzahl Beiträge: 901
Liebe Jocki,
ich war heut in der Bücherei, sie haben es dreimal und alle sind weg. Aber ich bin mir schon ganz sicher, dass es das Richtige ist. Nochmals danke für den Tipp!

Daisy
 
Beitrag aus Archiv
Daisy59
Daisy59
Anzahl Beiträge: 901
Jocki, das könnte sein !!!!!
Werde mal in der Bücherei fragen. Danke für den Tipp.

gute Nacht!
Daisy
 
Beitrag aus Archiv
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 1522
Jawohl - B.M. stand auch in meinem Regal - gelesen und abgelegt. Film gesehen - hat nicht gelohnt. Wie die Damen vor mir schon bemerkten: sehr reißerisch. Und die Schreiberin hat mit Sicherheit viel GEld damit verdient.
@ Daisy. Meinst Du "zusammen ist man weniger allein" Von Anna Gawalda. Sehr schön,spielt in Paris :-)

Jocki,immer wieder lesewütig
 
Beitrag aus Archiv
Daisy59
Daisy59
Anzahl Beiträge: 901
Guten Abend, Klaus,
danke für den Tipp mit "Mein Iran" - hab ich irgendwo schon mal gehört den Titel.
Ist das ein reines Kulturbuch oder auch Handlung drin? Ich bin so eine Banausin, mir fehlt manchmal die Geduld, etwas ohne Handlung zu lesen. Bei mir muss sich was rühren!

?

Daisy
 
Beitrag aus Archiv
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 73
Ja, in meinem Schrank steht es auch und staubt so langsam zu. Es sind halt Jahre her. Daneben steht übrigens auch der Folgeband.

Es war der Anfang einer ganzen Serie von Büchern über die total unterschiedlichen Kulturen. Vielleicht ist es wert, sich damit zu beschäftigen, bevor man platte Vorurteile pflegt.

Eines meiner letzten Bücher war übrigens von Shirin Ebadi "mein Iran". Es ist viel aktueller und vor allem aus der Sicht einer Muslimin geschrieben und damit viel authentischer.

Trotzdem, viel Spaß beim Lesen. Nimm dir ein wenig Zeit dafür, denn es ist ein etwas dickere Buck.

Gruß

Klaus
 
Beitrag aus Archiv
Daisy59
Daisy59
Anzahl Beiträge: 901
Auch Daisy hat vor etlichen Jahren das Buch gelesen. Hat mir total gut gefallen.
Mach es der Kirie nach und werde es aus dem Regal holen, hab eh grad nix zum Lesen.
Oder hat jemand noch einen anderen Tipp, was ich mir aus der Bücherei holen könnte?
Frage: Ich hab mal ein Buch gelesen, wo sich junge Leute mit einer älteren Dame anfreunden und die dann alle zusammen im Haus der Dame als Wohngemeinschaft wohnen. Kennt das zufällig jemand? Das war so schön das Buch, leider fällt mir der Titel nicht mehr ein.
Und es passt zu unserer allseits vorhandenen LEBENSFREUDE.

Daisy
 
Beitrag aus Archiv
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 129
Ich habe das Buch auch vor vielen Jahren gelesen. Und wie fast immer fand ich den Film zum Buch grottenschlecht. Ich stimme kiri zu: ich fand beides auch etwas reißerisch aufgemacht.

viele Grüße

KiH

© 2023 lebensfreude50 . All Rights Reserved.

Scrollen