Beiträge zum Thema: "Endstation Sehnsucht"

 
Beitrag aus Archiv
emirena
emirena
Anzahl Beiträge: 7487
Wie, Hausmannskost, Dritterfrühling?
Danach muss Frau sich nicht sehnen, die kann sie jeden Tag haben. Die Sehnsucht nach dem Nicht-Alltäglichen ist doch das, was "beflügelt".

Selbstverständlich muss es "nicht immer Kaviar sein". "Hausmannskost" wird aufgewertet, wenn sie mit "mit Liebe" zubereitet und serviert wird.
Ein bisschen Deko, ganz nach individuellem Geschmack, regt den Appetit an.

Gerade erlebt: original schwäbische Kässpätzle mit grünem Salat im Schwabenländle serviert, ein Viertele Trollinger dazu - ein Highlight!

Ein lieblos hingeknalltes Filetsteak dagegen, in einem verstaubten Ambiente dargeboten - kann einem den Appetit verderben.

Muss man sich wirklich die Träume "verkneifen"?
Ich denke nicht!

appetitliche Grüße von
emirena
 
Beitrag aus Archiv
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 1522
Ah ja - danke Samuelos.
Ich stell mir grad vor, James Dean wäre nicht so früh gestorben - ob er dann auch so eine Kultfigur geworden wäre.....?
oder ob er dem Alkohol oder sonstigen Drogen verfallen wäre....
Nun, man weiß es nicht. So ist er auf dem Höhepunkt seiner Karriere gegangen - und bleibt für immer und ewig DER REBELL...

Jocki
 
Beitrag aus Archiv
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 1522
Lieb er Herr Frühling :-)

was bietest Du denn so als deutsche Hausmannskost?
Kennst Du GUTE deutsche Schauspieler und/oder Sänger???
Vermutlich meinst Du aber Dich, Du Schlingel ;-)

Ich glaube nicht, daß die Damen hier die Hausmannskost mißachten - auch Bratkartoffeln können lecker sein - WENN sie denn gut zubereitet und serviert werden!!!
Und nicht halb angebrannt auf einem schmutzigen,vermacktenTeller....
Du verstehst, was ich meine????
Jockeline
 
Beitrag aus Archiv
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 15
Hi Jocki - "Giganten"
 
Beitrag aus Archiv
Daisy59
Daisy59
Anzahl Beiträge: 904
Aber Emi, du weißt doch, dass unsere "Jungs" anscheinend ein Problem haben, uns von Angesicht zu Angesicht kennen zu lernen ...
Obwohl das mit Sicherheit sehr reizvoll ist - lasst euch überraschen. Und keine Angst, Ihr werdet nicht "angezickt" - das machen wir nur im Forum, lach!! In Wirklichkeit sind wir sowas von zahmmmmm...

Daisy
 
Beitrag aus Archiv
emirena
emirena
Anzahl Beiträge: 7487
liebe Daisy,

das traue ich Dir auch noch zu, dass Du DAS schaffst mit dem Konstantin.

Was die "männlichen Anmeldungen" betrifft:
ja, der Katzenfreund ist vorbildlich.
Tja, Ihr anderen Männer; die Chance auf den Hahn im Korb habt Ihr verpasst! Aber wie bei der Berlinale können wir ja auch noch einen Preis für die beste Nebenrolle verleihen?

Spass beiseite: You don't have to be a star, to be in my show. Die Chancen für weitere mutige Männer sind nicht schlecht. Damit kein Irrtum aufkommt, ich spreche natürlich nicht (nur) von mir!

Seht Ihr, die Sehnsucht muss nicht Endstation bleiben. Man muss sich nur bewegen!

emirena
 
Beitrag aus Archiv
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 1522
Hast recht, samuelos :-)

Hab schnell gegoogelt - Marlon und Vivien Leigh....
Und wie heißt noch der Film mit James Dean und Liz Taylor???
Jocki
 
Beitrag aus Archiv
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 1522
Nee - echt? Der Marlon hat in "DieFaust im Nacken" gespielt.
Hätte ich fast mein Herz verwettet :-)

Jocki
 
Beitrag aus Archiv
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 15
Ohhhh neee Jockeline, das war Marlon Brando,
aber der ist auch schon tot.
 
Beitrag aus Archiv
Daisy59
Daisy59
Anzahl Beiträge: 904
Liebe Emi, werde mir die größte Mühe geben, den Konstntin Wecker für dich aufzureißen :)

JAAAAA - es gibt schon eine männliche Anmeldung, und zwar unser aller Katzenfreund!!
Und vergesst nicht: alle Münchener Jungs werden zwangsverpflichtet, zu erscheinen (hoffentlich kriege ich für diesen Satz beim nächsten Stammtisch keine Prügel).

Gutes Nächtle
Daisy
 
Beitrag aus Archiv
emirena
emirena
Anzahl Beiträge: 7487
Hallo Mädels,

ich schenk Euch den James Dean und den Udo auch.
Habe heute meinen großzügigen Tag. Ich nehm' den Konstantin Wecker, steh' nämlich gerade auf Bayern. Könnten wir den vielleicht zum Treffen einladen, Frau Daisy? Unsere Jungs hier drohen eh, durch Abwesenheit zu glänzen, oder gibt es schon männliche Anmeldungen?

Wir könnten ja mal den "Mister Lebensfreude 50+" wählen!? Aus eigenen Reihen.
ups, so viele Bewerbungen! das wird schwer.

emirena, noch ohne Lizenz zum Casten
 
Beitrag aus Archiv
Daisy59
Daisy59
Anzahl Beiträge: 904
Wenn Udo Jürgens nicht so alt wäre, das wär ein Traum!
James Dean natürlich auch. Und Helmut Fischer (falls den von euch Nordgermanen überhaupt einer kennt) wäre nicht zu verachten! Leider liegt er auch schon unter der Erde, der ewige "Stenz".

Daisy
 
Beitrag aus Archiv
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 1522
Ohhhh - mit James Dean,oder?
Schade, daß er schon tot ist - mit DEM würde ich mich auch verabreden ;-))

Jockeline
 
Beitrag aus Archiv
Daisy59
Daisy59
Anzahl Beiträge: 904
Hallo Schreiberl,
auf deinen Beitrag hin hab ich mich sofort für morgen verabredet. Mal schauen, ob Endstation oder Sehnsucht oder der R(h)einfall von Schaffhausen draus wird :)

Daisy

© 2017 lebensfreude50 . All Rights Reserved.