Genussvoll, urig & historisch: Radeln im östlichen Oberbayern speziell für Alleinreisende

   
 Freie Plätze

Etwa 70 km östlich von München liegt die Region Inn-Salzach. Es erwartet Sie eine leicht hüglige Landschaft geprägt von den beiden Flüssen Inn und Salzach, den Namensgebern der Region, historische Städte mit viel bayerischer Gemütlichkeit und gelebtem Brauchtum sowie  kulturhistorische Sehenswürdigkeiten von internationalem Rang wie Deutschlands weltlängste Burg in Burghausen oder die “Schwarze Madonna” in Altötting. Aber natürlich kommt auf den täglichen Radtouren zu historischen Städten wie Burghausen, Altötting u.v.m. auch das Natur- und Landschaftserlebnis nicht zu kurz. Zum Besuchsprogramm in den Städten gehören Führungen durch die Altstädte und natürlich die Besichtigung der kulturhistorischen Attraktionen. Und selbstverständlich vergessen wir nicht, in einige der vielen regionaltypischen, urgemütlichen Wirtshäuser und Biergärten einzukehren. Die  Radtouren führen überwiegend entlang von Inn und Alz mit größtenteils flachem Geländeprofil. Abseits der Flussradwege ist es etwas hügliger. Hier heißt es dann hin und wieder etwas kräftiger in die Pedale zu treten. Die Touren sind mit max. 35 Km dafür nicht so lang, außerdem binden wir häufiger auch die Bahn mit ein.

Sie übernachten im Hotel Traumschmiede in Unterneukirchen etwa fünf Kilometer von Garching an der Alz gelegen. Das 2015 neu gebaute Hotel überzeugt mit gemütlichen Zimmern, hochwertigen Boxspringbetten und einer heimeligen Lounge als Treffpunkt zum Frühstück und für nette Gespräche – beste Bedingungen zum rundum Wohlfühlen. Am Abend verwöhnt Sie gleich nebenan der zum Hotel gehörende Gasthof “Zur Alten Schmiede”mit fröhlicher Atmosphäre,  typisch oberbayerischen Gerichten, aber auch leichteren internationalen Speisen.

 

Reiseverlauf

Wir haben folgendes Programm vorgesehen (Änderungen  vorbehalten):

Anreisetag Sonntag: Wir unternehmen eine kleine Kennenlern-Wanderung durch Unterneukirchen. Danach geht es zum “einradln” auf eine kleine Radtour entlang der Alz zu den geologischen Orgeln Oberschroffen und weiter bis Garching/ Alz  zum Schloss und Schlosskapelle Sankt Erasmus mit Biergartenbesuch.

Montag: Heute radeln wir nach Burghausen und besuchen die längste Burg der Welt. Bei einer Stadtführung besichtigen wir auch die herrliche Altstadt.  Im Anschluss  radeln wir entlang der Salzach bis ins schöne Tittmoning. Von dort nehmen wir die Bahn bis Garching und beenden die Tagestour bei einem schönen Abendessen in Unterneukirchen.

Dienstag: Der heutige Tag steht ganz im Zeichen von Papst Benedikt und seiner Heimatstadt Marktl am Inn. Wir erkunden sein Geburtshaus und die schöne Altstadt mit der Taufkirche St. Oswald des Papstes.

Mittwoch: Heute radeln wir bis Mühldorf am Inn und erkunden den 500 Meter langen Stadtplatz, welcher  zu den schönsten Deutschlands gehört. Prächtige Bürgerhäuser im Inn-Salzach-Baustil prägen das südländische Flair dieser Stadt. Von dort aus radeln wir entlang des Inn-Radwegs bis Gars am Inn. Zurück nach Mühldorf/ ggfs. Garching/Alz gehts mit der Bahn.

Donnerstag: Heute steht die Stadt Altötting auf dem Programm. Das Herz Bayerns wird die Stadt genannt: zum einen wegen seiner weit über 1.250-jährigen Geschichte mitten im Herzen des alten bayerischen Stammherzogtums; und zum anderen wegen seiner großen Bedeutung als Zentrum des Glaubens und der Volksfrömmigkeit.  Bei einer Stadtführung ist die „Schwarze Muttergottes“ im Oktogon der Gnadenkapelle und das 1200 Quadratmeter umfassende Monumentalrundgemälde „Jerusalem-Panorama“ aus dem Jahr 1903. ein Muss!

Freitag: Bei einem letzten gemeinsamen Frühstück lassen wir unsere Eindrücke Revue passieren. Nach dem Frühstück heißt es dann Abreisen.

 

Leistungen:

  • sechs Tage mit fünf Übernachtungen im Hotel Traumschmiede mit leckerem Frühstücksbuffet
  • Halbpension im benachbarten Hotelrestaurant “Zur Alten Schmiede”
  • tägliche geführte  Radtouren
  • Stadtführungen in Burghausen und Altötting
  • sämtliche Eintrittskosten für die Besichtigungen
  • alle Transferkosten im Zusammenhang mit dem Tourenprogramm
  • Radkarten
  • Optinal Radausleih für 10 Euro/Tag

Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters Nordlicht-Extra-Tours GmbH. Fotos: Inn/Salzach Tourismus, pixabay

Reisetermin und Preise:

26.08.2018 bis 31.08.2018

730€ p.P. ohne EZ Zuschlag

Jetzt Anfragen!
    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@lebensfreude50.de widerrufen.
  • * Pflichtfelder

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.