Rapsblüten-Radreise auf Rügen für Alleinreisende

   
 Freie Plätze

Rügen: Verträumte Landschafen, spektakuläre Ausblicke, weiße Kreidefelsen, malerische Ostseestrände, grüne Buchenwälder, schilfgesäumte Bodden, rundum das blaue Meer und im Mai durch die unzähligen Rapsblütenfelder eine Insel wie in gelber Farbe getaucht. Es ist diese außerordentliche Landschaft, die  Urlauber seit Jahrhunderten auf Deutschlands größte Insel zieht und bekannte Maler wie Casper David Friedrich zu großartigen Gemälden animiert hat. Neben dem grandiosen Naturschauspiel bietet die Insel auch sehr gute Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten allen voran Wassersport, Wandern und mit den vielen gut ausgebauten Radwegen auch zum Radfahren. Im Rahmen der täglichen Radtouren zeigen wir Ihnen Rügen in seiner ganzen landschaftlichen Vielfalt und natürlich auch die Highlights Cap Arkona und Kreidefelsen. Ein Tagesausflug geht mit dem Schiff auf die kleine Schwesterinsel Hiddense. Rügen ist zwar überwiegend “norddeutsch flach”,  v.a. im östlichen Teil Rügens müssen mitunter aber auch mal einige Steigungen bewältigt werden, so dass hin und wieder auch mal etwas kräftiger in die Pedale gestiegen werden muss. Wer es etwas weniger anstrengend haben will, dem empfehlen wir  entweder ein E-Bike mitzubringen oder  sich eines vor Ort auszuleihen.

Zu einem gelungenen Urlaub gehört natürlich auch eine komfortable Unterkunft mit schöner Lage und sehr gutem Service. All dies finden Sie in unserem Partnerhotel, den Kapitänshäusern im Fischerdorf Breege am Großen Jasmunder Bodden im Norden der Insel  Die 3-Sterne Hotel-und Ferienanlage liegt rund 8 km südlich vom Kap Arkona, direkt am idyllischen Breeger Hafen und nur 2 km entfernt vom langen und feinkörnigen Ostseesandstrand von Juliusruh. Aus allen Zimmern haben Sie  einen herrlichen Wasserblick auf den Jasmunder Bodden. Das Hotelrestaurant “Zum alten Fischer” verwöhnt sie mit einem opulenten Frühstücksbuffet und einem leckeren 2-Gang Abendmenü. Außerdem bietet das Haus ein Hallenschwimmbad und zwei Saunen.

Anreise Bahn: Die Anreise erfolgt in Eigenregie. Mit dem ICE/ IC geht es direkt bis nach Bergen. Dort steigen Sie bitte in die Regionalbahn um und steigen in Sagard aus. Von dort können sie mit dem Bus 13 weiter bis zur Haltestelle Breege Abzweig Aquamaris. Von dort sind es noch 1,9 km zu Fuß bis zum Hotel. (Bitte beachten Sie, dass sie in Sagard Schulstraße umsteigen müssen in ebenfalls Bus 13.) Kosten 4,30 € Abfahrtszeiten Sagard Bahnhof 12.13 Uhr und 14.13 Uhr. Fahrtzeit 29 min. Alternativ bietet das Hotel auch einen Shuttleservice an. Kosten ab Sagard ca. 20 €. WIr kümmern uns gerne um die Buchung des Shuttles.

Leistungen

  • sieben erlebnisreiche Tage mit sechs Übernachtungen im Zimmer mit Boddenblick
  • reichhaltiges Frühstück und  leckeres Abendmenü  (optional möglich Lunchpaket 8,50 Euro, nicht Bestandteil des Reisepreises)
  • tägliche geführte Radwanderungen
  • Tagestour  mit dem Schiff zur Insel Hiddensee
  • Kranichentdeckungsfahrt mit dem Schiff (nur Septembertermin)
  • Informationsmaterial
  • Besuch des Nationalparkzentrums Königsstuhl (Kreidefelsen)
  • freie Nutzung der Hotelsauna und des Schwimmbades

Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein Leihrad zur Verfügung (nicht im Reisepreis enthalten, 15,00 €/Tag, E-Bike 27 Euro). Die Kurabgabe in Höhe von 1,20/Tag ist nicht im Reisepreis enthalten und ist bei Abreise direkt beim Hotel zu bezahlen.

Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters Nordlicht-Extra-Tours GmbH. Fotos: pixabay/Thomas Wolter/ Hans, Kapitänshäuser

Reisetermin und Preise:

12.05.23 bis 18.05.23

880€

950€ DZ zur Einzelnutzung

Jetzt Anfragen!
    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@lebensfreude50.de widerrufen.
  • * Pflichtfelder

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.