Beiträge zum Thema: Welchen Film schauen wir uns an?

 
14.10.2022 08:54
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 18
Nächste Woche geht´s los..  Die Karten sind gebucht. Online.  Mit GangNr, ReihenNr., SitzNr.  So ist das wohl heute.  OK, es ist eine Weile her, dass ich das letzte Mal im Kino war.  Einstmals ist man halt ins Kino gegangen und hat sich hingesetzt, wohin man wollte.  Aufmerksame junge Damen mit Klapp-Kühlboxen vor den Oberkörper geschnallt verkauften 2 Sorten Eis: Magnunm + Nogger.  Gaaaanz früher hingegen stürmte man ins Kino zur Matinee, und dort wurde auch "Rolo" angeboten,  Für 80 Pfennige, was viel Geld war.  Ebenso wie Gummibärchen für 50 Pfennige. Und noch viel früher, nur in Spezialkinos erhältlich: 3er Packs Filterzigaretten und Weinbrand im Flachmann.  Die Filmtheater in denen ab Ende der 70er die  "RockyHorrorPictureShow" lief, die hingegen boten Popcorn feil.  Popcorn, - lange bevor diese Multi-Media-nimm-mich-komplett-gefangen-there-is-no-escape-Kinos alle "kleinen ", also "fast" alle kleinen Lichtspieltheater aus der Wahrnehmung hinweggefegt haben....  Und hier in Trier gibt es dieses noch.  Das "kleine gallische Dorf" in Anlehnung an Asterix.  Und das heißt: "Broadway".  Und dort schaue ich mir also dann an:  "Triangle of Sadness".  Ich freue mich auch auf Iris Berben.  Und auf die durchgeknallte Story sowieso.
Ob es dort wohl auch im Vorfeld Rolo mit Scharlachberg-Meisterbrand zu kaufen gibt?

 
06.10.2021 13:49
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 63
Ehemaliges Mitglied schrieb:
Hat jemand schon den neuen James Bond Film gesehen, der aktuell in den Kinos läuft? Lohnt es sich?
Ja, habe ich.
Es lohnt sich, ist aber wie bei allen Dingen Geschmacksache.
Erschrick dich nicht, es geht mit einen Knall los.
 
06.10.2021 12:11
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 3
Hat jemand schon den neuen James Bond Film gesehen, der aktuell in den Kinos läuft? Lohnt es sich?
 
05.10.2018 13:18
Hro1949
Hro1949
Anzahl Beiträge: 2
Danke, ich gucke ihn mal an. In dieser Zeit braucht man was zum Lachen.
 
05.10.2018 13:15
Hro1949
Hro1949
Anzahl Beiträge: 2
Ein toller Film, genau Till Schweiger, mal was zum lachen und ohne groß nachzudenken, leichte Lektüre. Ich finde, dass muss auch mal sein.
 
25.09.2018 15:48
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 19
"Klassentreffen" - nach so viel Promotion über Silberrücken und ihre Anliegen ließ ich mich verführen.

Fazit: Anfangs gefiel mir der Wortwitz. Weiter machte der hauptpräsente Regisseur Til Schweiger seine Mitspieler unentwegt zu Deppen. Natürlich sah er und seine Tochter immer gut dabei aus.
Männerwitze über eingeklemmte Hoden, rasierte Säcke juckende Männer und Hämorridenbeschwerden
sollten dann Spaß sein. Dazu Tortenschlachten und langatmige Szenen um Überlänge zu produzieren.

Wem's gefällt - eben Männerspäße.
 
28.08.2018 01:39
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 7
Mission impossible 6
 
17.06.2018 19:59
Lavendelheide
Lavendelheide
Anzahl Beiträge: 25
Ich möchte mir den Film: Vom Ende einer Geschichte ansehen. Ganz neu im Kino. Ich habe vor längerer Zeit das Buch gelesen und das gefiel mir sehr.
 
14.04.2018 13:33
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 1
solamente schrieb:
ich sehe mir so gut wie nie Filme an – das einzige, was ich mir im Fernsehen ansehe, sind die Nachrichten
aktuelle Filme, die mir gefallen haben:
"Die Verlegerin" mit Maryl Streep: gutes Hollywood-Kino mit Spannung und aktuellem politischen Bezug
"Stalin´s Death": der letzte Tag im Leben des Josip Wissarionowitsch Stalin und die ersten Tage nach nach seinem Ableben; herrlicher britischer Humor, dabei sehr "real", weil er zeigt, wie Politik abläuft, auch in den Chefetagen menschelt´s.
"Transit", nach dem Roman von Anna Seghers: den Roman vorher lesen hilft so manches in der Handlung des Films besser einzuordnen. Ich fand ihn sehr gut und sehenswert, auch wenn er unterkühlt daher kommt. Die aktuellen Bezüge zur jetzigen Flüchtlingskrise sind hergestellt und der "Einbau" von Matthias Brandt in den Film, der als lange Zeit als Erzähler auftritt, eine hübsche Idee.
Morizhase
 
18.02.2018 14:29
solamente
solamente
Anzahl Beiträge: 78
ich sehe mir so gut wie nie Filme an – das einzige, was ich mir im Fernsehen ansehe, sind die Nachrichten
 
09.02.2018 17:09
Lavendelheide
Lavendelheide
Anzahl Beiträge: 25
Hallo Ihr Kino-Fans,

hat von euch schon jemand den Film "Wunder" gesehen??

Erläuft gerade bei uns und ich möchte ihn mir morgen einmal ansehen.
 
11.01.2018 23:55
wachtelchen
wachtelchen
Anzahl Beiträge: 1
Hallo ????
Ich habe Anfang der Woche „das bescheuerte Herz“ angeschaut. Absolut sehenswert.
 
17.11.2017 21:54
SisisuchtFranzl
SisisuchtFranzl
Anzahl Beiträge: 12
Ja wunderbarer Film. Hat mich zutiefst berührt
 
17.11.2017 18:04
klara1959
klara1959
Anzahl Beiträge: 5
klara1959 schrieb:
Weit.
Ein phantastischer Film über ein junges Pärchen das durch die ganze Welt trampt. Tolle Bildeindrücke, tolle Infos über die unterschiedlichsten Kulturen. Absolut sehenswert !
Körper und Seele aber auch Fikkefuchs sind sehenswert find ich zumindest.
 
17.11.2017 18:04
klara1959
klara1959
Anzahl Beiträge: 5
klara1959 schrieb:
Weit.
Ein phantastischer Film über ein junges Pärchen das durch die ganze Welt trampt. Tolle Bildeindrücke, tolle Infos über die unterschiedlichsten Kulturen. Absolut sehenswert !
Körper und Seele aber auch Fikkefuchs sind sehenswert find ich zumindest.
 
13.11.2017 19:29
klara1959
klara1959
Anzahl Beiträge: 5
Weit.
Ein phantastischer Film über ein junges Pärchen das durch die ganze Welt trampt. Tolle Bildeindrücke, tolle Infos über die unterschiedlichsten Kulturen. Absolut sehenswert !
 
25.10.2017 22:18
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 1
Hallo
Viktoria u.abdul kann ich raten...alles drin...das sind meine liebsten filme!
Grüße chaotin
 
01.10.2017 23:10
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 12
ES wirds übermorgen :)
 
01.06.2017 21:23
TheBigLebauerski
TheBigLebauerski
Anzahl Beiträge: 8
Im Moment kommt wieder Fast&Furious :)))) Gucke ich so gern!
 
25.02.2017 14:47
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 1
Ich war in dem Film "Schatz nimm Du sie..." war sehr lustig, wer also mal so richtig lachen möchte, sollte
hier reingehen.

© 2021 lebensfreude50 . All Rights Reserved.