Beiträge zum Thema: Mit dem Rad oder als Bus-Wander-Tour ab Bad Belzig zur Burg Rabenstein am 29. Juli 2017

29.07.2017 10:15
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 104
Gut, da nun keiner mehr mitkommen möchte, egal wohin (Vorschläge sind auch keine gekommen) und obwohl wir fest verabredet waren - gehe ich jetzt mit Freunden radeln, denn immerhin: es regnet nicht.

Beste Grüße
Kitty
28.07.2017 08:56
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 104
Guten Morgen!
Das Wetter scheint sich regnerisch zu bessern, es sind zwar immer noch nur 2 Sonnenstunden angesagt, dennoch können wir wandern. In Anbetracht der Tatsache, dass wir nur noch 2 Interessierte sind, weil alle anderen nun plötzlich etwas Dringenderes vor haben, setze ich mich mit happ007 direkt in Verbindung, um zu besprechen, ob wir Burg Rabenstein dennoch machen wollen.

Kitty
27.07.2017 13:19
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 11
Liebe Kitty,
ich muss leider absagen, weil bei mir kurzfristig etwas dazwischen gekommen ist. Euch wünsche ich aber viel Spaß und dann bis zum nächsten Mal.
Liebe Grüße Berteline
27.07.2017 11:54
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 104
Hallo Ihr Lieben,

da es das Wetter am Samstag wieder einmal, wie so oft in der letzten Zeit, nicht wirklich gut mit uns meint, schlage ich stattdessen ein gemütliches Essen im Samowar vor. Andere Vorschläge sind natürlich willkommen.
Beste Grüße
Kitty
16.07.2017 09:34
Barbarella07
Barbarella07 Anzahl Beiträge: 16
Liebe Kitty,
solltet ihr wandern wäre ich, wie besprochen, dabei.
Gruß. Barbarella
10.07.2017 17:04
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 1
Die Alternative :
https://www.bahn.de/p/view/angebot/regio/regionale-tickets/berlin_brbg/brandenburg-berlin-ticket.shtml
09.07.2017 19:54
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 1
Hallo Kitty, finde Deinen Vorschlag super und bin dabei.
Viele Grüße und einen schönen Urlaub. ???? Marie 100
09.07.2017 09:38
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 11
Mit dem smilies hat es nicht geklappt.
Nun noch einmal
09.07.2017 09:37
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 11
Liebe Kitty,
wenn es eine Wandertour werden sollte, dann bin ich dabei.
Aber erstmal wünsche ich Dir einen schönen sonnigen Urlaub und dann werden wir sehen, welche Variante sich aus Deinem tollen Vorschlag ergeben wird.
Bis dahin [smilie]0041 Berteline
07.07.2017 21:38
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 3
Hallo Kitty..ein guter Plan..sicher wirst Du noch eine gute Startzeit festlegen.Werde dabei sein.
Nun wünsche ich Dir einen schönen Urlaub.
Viele Grüße happy007
05.07.2017 17:42
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 104
Hallo an Alle!
Ab morgen werde ich bis zum 24. Juli im Urlaub sein, vorher aber noch schnell unsere nächste Tour:

Der RE7 fährt vom Hbf oder vom Zoo aus nach Bad Belzig im Stundentakt für 8,50 Euro p.P. + Fahrradtageskarte 5,50 Euro. Dauer der Fahrt: je nach Abfahrtsort 54 bis 60 min.

Uns erwartet eine entspannte Rundtour von Belzig aus zur Burg Rabenstein. Wir radeln durch Wälder, an Wiesen und Feldern vorbei und durch mehrere, für die Region typische Dörfer hindurch.

Oberhalb des kleinen Dorfes Raben erhebt sich auf dem «Steilen Hagen» die stolze Burg Rabenstein. Sie wurde Mitte des 12. Jahrhunderts als Straßenwarte angelegt. Durch seine Lage und Wehrbauten galt der Rabenstein lange Zeit als uneinnehmbar. Zur Burganlage gehören eine Kapelle, ein Rittersaal und die Folterkammer. Im Burgvorhof befinden sich die Scheune und das Backhaus. Vom 30m hohen Bergfried (Turm) soll man eine herrliche Aussicht über den Hohen Fläming haben - eine sagenhafte und steinreiche Gegend des Landes Brandenburg, die auch das Burgendreieck genannt wird.

Auf jeden Fall sehenswert ist noch die Falknerei. Von 15-16 Uhr gibt es dort immer eine Flugshow. Der Eintrittspreis für 70 Greifvögel und Eulen, in 28 Großvolieren und Freisitz beträgt 4 Euro, mit Flugshow 8 Euro.

Zurück geht es mit dem Rad nach Rädigke. Wir durchfahren das Dorf und fahren durch Wälder und neben Wiesen an Buchholz, Kranepuhl und Preussnitz vorbei. Von hier folgen wir der Niemegker-Straße, die uns wieder in die Richtung des Zentrums von Belzig führt. Wir biegen an den Bahngleisen links ab und gelangen zu unserem Zielpunkt den Bahnhof.

Sollten sich dafür keine Radler finden, können wir diese Tour auch wandern, dann natürlich nicht so weit.
Mit dem Rad sind es ca. 15 km von Bad Belzig zur Burg - und zurück zum Bahnhof ca. 16 km
Mit der Burgenlinie (Bus 572)kämen wir aber auch entspannt ohne Rad an den Zielort und wandern dann ca. 12 km
(sind ungefähr 3 Stunden, wenn es langsam geht)

So jetzt seid Ihr gut informiert, hoffe ich und freue mich auf zahlreiche Meldungen.
Kitty
nach oben