Beiträge zum Thema: Ausspruch vom Dalai Lama

 
27.09.2020 22:53
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 6
dito...

...also, fällt ein Baum im Wald und keiner ist da, macht dieser Baum Lärm oder ist es ruhig?
 
27.09.2020 22:33
PeCa55
PeCa55
Anzahl Beiträge: 12
.....es ist doch erstaunlich, was sich aus weisen Sprüchen für eine Konversation entwickelt!!!! Ich denke der Sinn dieses Zitates hat tatsächlich viel Wahrheit in sich, auch wenn es nicht jeder so sieht........
 
27.09.2020 21:47
Borkenkäfer
Borkenkäfer
Anzahl Beiträge: 27
ach tulli , dann schreibe doch auch mal was . tut der runde gut . aber , musst ja nicht lesen .
ärger dich nicht so sehr . alles gute .
 
27.09.2020 19:24
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 2
Irgendjemand hat irgendeinen coolen Spruch für jedwelche Situation. Wird Zeit für eigene Weisheiten.
 
26.09.2020 17:49
Borkenkäfer
Borkenkäfer
Anzahl Beiträge: 27
lies es bitte so : die neuen weissheiten sind nicht besser als die alten . denn sonst wären wir nicht so , wie wir sind .
und oft sind sie nur zum verklappsen gemacht und viele merken es gar nicht mal .

 
26.09.2020 15:55
amara
amara
Anzahl Beiträge: 2
Geht es hier um Farben? ;-)
 
26.09.2020 11:11
Borkenkäfer
Borkenkäfer
Anzahl Beiträge: 27
amara schrieb:
Manchmal fühle ich mich nur partiell weise.
Jedoch dürfen auch wir Alten noch lernen und uns weiterentwickeln. ;-)...
das neue weiss ist auch nicht weisser , nur lauter eben und die herde blökt mit .. und wir lernen zu manchem den schnabel zu halten . so ist es um des lieben friedens willen .
 
26.09.2020 10:17
amara
amara
Anzahl Beiträge: 2
Manchmal fühle ich mich nur partiell weise.
Jedoch dürfen auch wir Alten noch lernen und uns weiterentwickeln. ;-)
 
11.09.2020 12:13
Asmodielle
Asmodielle
Anzahl Beiträge: 25
"Die schwierigste Zeit in unserem Leben ist die beste Gelegenheit  innere Stärke zu entwickeln. "
 
11.09.2020 11:36
PeCa55
PeCa55
Anzahl Beiträge: 12
....das sind wahre Worte und ich glaube die meisten Menschen leben nach diesem Prinzip!!!
Nur wer anfängt darüber einmal nachzudenken, hat die Möglichkeit sein Leben neu zu gestalten, zu leben in der Gegenwart und in der Zukunft!
Die Intensität des Lebens wird sich verändern......
 
11.09.2020 11:20
Bonika
Bonika
Anzahl Beiträge: 11
Als Dalai Lama gefragt wurde, was ihm am meisten an der Menschheit verwundert, antwortet er...
Der Mensch, er opfert seine Gesundheit, um Geld zu verdienen. Wenn er es hat, opfert er sein Geld,um seine Gesundheit zurück zu erlangen. Und er ist so auf die Zukunft fixiert, dass er die Gegenwart nicht genießt. Das Ergebnis ist, dass er weder die Gegenwart, noch die Zukunft lebt.
Er lebt so, als ob er nie sterben würde und schließlich stirbt er ohne jemals richtig gelebt zu haben.
 
11.09.2020 10:09
pandabaer
pandabaer
Anzahl Beiträge: 1
Der Dalai Lama ist sehr weißer Mann, Er hat völlig recht. Ich sage immer meine Religion ist die Liebe, das würde Ihm sicher auch gefallen.
Leider muss Er im Exil leben und kann nicht in seine Heimat zurück, die Er so vermisst. Seit China die Eigenständigkeit von Tibet aufgehoben hat wird der Dalai Lama gesucht und musste fliehen in die Welt. Ein Mann der nur Frieden und Liebe predigt wird verfolg von China, eine Schande für China. Die haben Angst vor seiner Wahrheit wie damals bei Jesus. Und keiner tut was, wie armselig sind wir Menschen?
 
11.09.2020 09:40
ChapeauBerlin
ChapeauBerlin
Anzahl Beiträge: 287
Ausspruch vom Dalai Lama :

„Ich glaube, dass die einzig
wahre Religion darin besteht,
ein guten Herz zu haben.“

https://prnt.sc/ufdudf

.

© 2017 lebensfreude50 . All Rights Reserved.