Beiträge zum Thema: Gibt es ausser mir noch Überlebende ?

 
03.02.2024 13:48
ReinerZufall
ReinerZufall
Anzahl Beiträge: 25
Hallo Nelli, also man müsste zunächst mal Grundsätzliches klären:

Für mich ist die biblische Schöpfungsgeschichte eine Metapher ! Geschrieben in einer Zeit, in der man noch wenig wusste und war ein Versuch, den Menschen einen Erklärungsversuch an die Hand zu geben.
Die Welt IST nicht in sieben Tagen (also von Montag bis Sonntag) erschaffen worden !
Oder bist Du eine derartig glaubende Fundamentalistin ??

Die Wochentage sind menschliche Erfindungen, von Machthabern, die den Kalender brauchten, um über die so entstandene zwanghafte „Ordnung“ Regeln und Gesetze anordnen, kontrollieren und maßregeln zu können.

Die Spitzmaus und der Alligator kennen weder ihre Namen noch die Wochentage, auch alle Pflanzen nicht. Die Natur richtet sich im Jahreskreis an den Stand der Sonne und an die so entstehenden Jahreszeiten. Ich bin Rentner, ich nähere mich da langsam wieder an, - auch für mich ist jeden Tag Sonntag ?!

Nein, auch meine Woche ist durchgetaktet und mein Kalender ist wichtiger denn je.

Aber die Benennung der Wochentage ist mir persönlich relativ wurscht, ich könnte auch mit einer Durchnummerierung und ohne Siebenerrhythmus gut leben. Und auch der Sonntag hat für die zahlreichen Heiden seinen Zweck verloren. Auch ich verplane ihn inhaltlich so, wie ich auch meine anderen „Sonntage“ der Woche verplane.

Beste Grüße
ReinerZufall            
 
02.02.2024 15:31
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 6
Hallo Reiner Zufall,

nee, hat mir nicht die Sprache verschlagen. Nachdem ich mich hier allein aufzuhalten schien, bin ich gegangen. Habe mich erst vor wenigen Minuten wieder angemeldet um zu schauen, ob ich Post habe.

Nunja, was soll ich Dir begegnen ? Meine Ausführungen sind ja letzlich auch nur von Relevanz, wenn man nicht unbedingt davon überzeugt ist, dass man von der Spitzmaus abstammt...also eigentlich zwar wichtig für JEDE/N, allerdings in der Tiefe nur interessant für Interessierte...Fakt ist, die Wochentagszählung geht auf die Schöpfungsgeschichte zurück. Die Woche beginnt ursprünglich mit dem Sonntag und endet am Sabbat.  Der Mittwoch bestätigt das auch...hast Du eine Idee, warum man diese Zeitrechnung abzuschaffen versuchte ?
Mir sind jedenfalls nur aus vor und nachchristlicher Zeit die Juden und Adventisten bekannt, die sich dahingehen nicht täuschen liessen .
 
24.01.2024 10:55
Piet68
Piet68
Anzahl Beiträge: 254
leer Zufallig bleibt es Leer ? Reiner Zufall?!
 
22.01.2024 14:54
ReinerZufall
ReinerZufall
Anzahl Beiträge: 25
Hallo Nelly, hat es Dir die Sprache verschlagen ?

Grüße
ReinerZufall
 
19.01.2024 18:30
Saabfahrer
Saabfahrer
Anzahl Beiträge: 1
Wie alles im Leben geht es hier nach Angebot und Nachfrage, dazu muss der Mensch zu Kompromissen bereit ein und gegebenenfalls auch viel Geduld haben. Automatisch geht gar nichts, ohne etwas zu riskieren, kann ich auch nicht gewinnen. Also: Nur Mut!
 
18.01.2024 14:56
ReinerZufall
ReinerZufall
Anzahl Beiträge: 25
Hallo Nelly, schön, dass Du hier schreibst und auch, dass hier mal thematisch  frischer Wind weht !!! Du machst in Deinem Beitrag ja auch viele Türen auf, auf die man(n) eingehen könnte.

Zum einen ist „am Mohntag“ meines Erachten nach ein verschlüsselter Hinweis eines Dealers an den Konsumenten, wann, welcher Stoff wieder erhältlich sein wird ?

Zum anderen bin ich Deinen Ausführungen bezüglich der Entstehung der Bezeichnungen unserer Wochentage interessiert gefolgt. Leider hast Du beim Mittwoch abgebrochen. Interessant werden doch dann Donnerstag und Freitag, die doch sicher auf die keltischen Gottheiten Donar und Freya hinweisen und in der Zeit der Christianisierung Zugeständnisse der Obrigkeit an die keltische Bevölkerung waren !? Oder ?

Zum Thema: Gibt es außer mir noch Überlebende ?

Was willst Du hören ? Vielleicht warten alle hier nur auf Schreiber wie Dich !?
Normaler Weise wird hier ein angeschnittenes Thema von irgendwelchen destruktiven Schlaumeiern niedergemacht und der Schreiber ist danach mundtot. Oder man bekommt einen, sicher überaus wichtigen Tipp, bezüglich eines passenden Ohrwurmes.

Daher bitte belebe dieses Forum, - es ist teilweise ein Trauerspiel (um beim Thema zu bleiben) hier still mitzulesen.

Beste Grüße
ReinerZufall

PS. Dass Du hier einen Gatten suchst finde ich mutig bis blauäugig !
 
16.01.2024 13:00
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 6
Guten Tag Herr Piet68.

Sie scheinen eine Frohnatur zu sein. Kann nicht schaden...allerdings verstehe ich nur die Hälfte.
Ist aber nicht schlimm. Die Hauptsache ist angekommen. Dankeschön für den Hinweis.

Mohn ist in Backwaren richtig lecker. Hat aber nichts zu tun mit "Monate" oder auch mit dem gestrigen Wochentag : den Montag !
Der große Konstantin hat damals etwa 320 n.Ch. erlassen, dass der Sonntag zum Ruhetag erklärt wurde. Der Typ hat damit die ursprüngliche Wochentagzählung der Juden absichtlich völlig verfälscht und damit den heiligen Sabbat/Samstag ( 7. Tag der Woche ! ) der Juden auf den 1. Tag der Woche verlagert. Der Typ hat damit auch  nicht etwa die Sklaverei abgeschafft. Denn mit Ausnahme der Bauern durften und sollten sie sehrwohl auch am Sonntag ihrer landwirtschaftlichen Tätigkeiten nachgehen.
Die Wochentagszählung geht auf die bibliche Schöpfungsgeschichte  in Genesis zurück. Der Sonntag ist somit nach dem grossen Licht ( Die Sonne ! ) als 1. Tag der Woche festgelegt worden. Daraufhin folgte der Montag, das kleine Licht ( Der Mond ! ). Allerdings täuscht die heutige verkehrte Schreibweise des Montags darüber hinweg !
Der MITTWOCH dürfte jedoch alle Zweifel ausräumen, dass sowohl die Juden, wie auch die Christen mit der eingeführten Wochentagzählung, sozusagen verarscht wurden !
Deshalb interessant, weil sich ja heutzutage wohl keine Sau für die 10 Gebote zu interessieren scheint,.. bis auf die christliche Adventisten Gemeinde.
Welche sich aus dem Protestantismus abspaltete, um in aller Gottgefälligkeit - gemäss der mosaischen Gesetze/Gebote - den heiligen Sabbath zu halten. Das tun sie wohl heute noch und erfreuen sich angesichts der rekordverdächtigen Kirchenaustritte aus den Großkirchen, weltweiten Zulauf.
Interessiert Sie vielleicht so überhaupt gar nicht. Aber ich dachte, ich teile es dennoch mal mit.
Ist schliesslich durchaus wissenswert.
Wünsche ebenfalls einen schönen Dienstag . :-)
 
16.01.2024 12:02
Piet68
Piet68
Anzahl Beiträge: 254
Guten Morgen Nelly, Nee Nelly es gibt beinach keinen Uberlebender hier. Denn LF Titanic ist leider beinach gesunken weil vielen nie zahlen. Jo man braucht einen Plus Abo hier und ist im Angebot 4Mohnaten und drei bezahlen (39,95 euro). Na was wills du noch mehr, da senkt beim mich die Armut nie von im die Schuhen. Man kann selber schreiben und angeschrieben werden. Neme dir einen Test probe von 4Mohnaten und zahle nur 3, und denn Himmel geht fur dir Offen.
So LF Mod. ich habe fur ihnen nun einen Speer zu geworfen und nun muss er noch gebrochen werden, durch .....  ?. ( Vielicht bekomme ich nun Extra Rabatte, Danke LF50!)? Ihr wollt auch mit Rente spater, und sie (LF) als 50+ser mussen noch lange am Arbeit normal gesprochen unterwegs sein?, Nelly du auch, oder habst du denn Hauptpreis aus denn ZD Lotterie gewonnen. Mit erfolch das du automatisch viele Freunden bekommst. ?.  
Schoener Sonniger Dienstag noch mit guten Launen fur allem ?.
 
15.01.2024 23:14
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 6
Grüss Dich Bum,

ich war ja nicht wirklich zuversichtlich, dass ich hier überhaupt noch eine Antwort bekomme. Dankeschön.

Habe mich schon etwas umgesehen. Insbesondere das Polit-Forum scheint mir ziemlich linkslastig. Täuscht mich der Eindruck ?
Ich weiss ja nicht inwiefern hier der Betreiber oder die Admins für konstruktive Kritik offen sind, aber ich denke hier könnte durchaus mehr Leben sein, wenn allein schon unabhängig von Kategorien der aktuelleste Beitrag gelistet würde.
Das Design find ich wirklich schön, aber ich habe auch mal bei Trustpilot geschaut...nunja, spricht für Optimierungsbedarf.

Ein Forum ist doch eigentlich eine super Sache die anderen Leute besser kennenzulernen.

Mein Profil wird kaum aufgerufen, woran liegt das ?
Mache ich etwas verkehrt oder ist hier kaum jemand da ?
Ob ein Admin gerade da ist ?

Grüße zurück.
 
15.01.2024 22:33
Bum
Bum
Anzahl Beiträge: 380
Hallo Nelly1972,

ob es sich lohnt eine kostenpflichtige Mitgliedschaft auszutesten ist allein Dein Problem. Dabei kann Dir keiner helfen.
Aber Du kannst sehen wer zur Zeit online ist und zwar unter der Rubrik: Mitglieder online.

Nelly1972, nette Grüße an Dich und viel Erfolg
 
15.01.2024 18:27
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 6
Ernsthaft: Ich möchte wissen, ob es sich hier lohnt eine kostenpflichtige Mitgliedschaft auszutesten ?
Ich habe mich nämlich entschlossen, nicht länger allein zu bleiben und möchte nach meinem künftigen Gatten Ausschau halten !
 
15.01.2024 18:16
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 6
Man sagt, die gesellschaftliche Blödheit geht um...und die Bauern wirken dem entgegen...stimmt das ? Falls es da draussen noch Überlebende gibt, ausser mir, dann doch bitte mal melden !
Habe etwas den Eindruck, dass hier kein Mensch online ist ! Das Forum also auch unbelebt ?

© 2023 lebensfreude50 . All Rights Reserved.

Scrollen