Beiträge zum Thema: Etwas stilvoller meine Herren!

 
Beitrag aus Archiv
Frechdachs1
Frechdachs1
Anzahl Beiträge: 6
Ich würde mich einfach mal sehr freuen, wenn die Herren sich im Internet etwas besser präsentieren würden. Wie wollt Ihr denn jemanden finden? Für ein Foto kann man sich auch mal Mühe geben...:-)
 
Beitrag aus Archiv
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 142
Liebe Marika u. Andere,
ich vermute wirklich nicht, daß die Problematik am Premium-Mitglied liegt, denn wenn Jemand wirklich Deinen Kontakt sucht, wird es immer Wege geben, um mit Dir in Kontakt zu treten!
Wenn ich aber angeschrieben werde und nicht antworte, so hat das wohl schon etwas mit Charakter zu tun oder mit dem fehlenden Mut?
Limette
 
Beitrag aus Archiv
Feuerzeichenherz
Feuerzeichenherz
Anzahl Beiträge: 163
Ja, Jockeline, das stimmt.
Missachtung ist ganz übel.

Aber übel finde ich auch, wenn nur das Kennenlernbutton gesendet wird.
Wenn ich jemanden wirklich kennenlernen will, dann bezahle ich und schreibe eine ordentliche Nachricht.

Marika, mach dir keine Gedanken, wenn dich ein zahlendes Miglied anschreibt, kannst du auch antworten.
Auch als Basismitglied.

Das gilt auch, wenn du Kontakt aufnehmen willst, soweit ich weiss.
 
Beitrag aus Archiv
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 1522
Liebes Feuerzeichen,
weißt Du, wenn denn mal eine Antwort KOMMEN würde!!!!
DArum geht es eigentlich - diese Nichtachtung eines anderen Menschen.
Wenn mir das Geschrieben oder die Person nicht zusagen,kann ich mich dazu äußern.
Aber so gar nicht reagieren - das ist nicht die feine englische Art,oder?
Jocki
 
Beitrag aus Archiv
Feuerzeichenherz
Feuerzeichenherz
Anzahl Beiträge: 163
Ihr Lieben,

es ist halt so, dass das geschriebene Wort oft nicht so gedeutet werden kann, wie gemeint.

Wir hören die Stimme nicht, sehen nicht das Augenzwinkern, das Lächeln, das die Aussage begleitet.

So kommt es sehr leicht zu Fehlinterpretationen.
Oft nicht böse gemeint.

Wobei es mit Sicherheit genügend Mitglieder gibt, die wirklich keinen Stil haben.

Aber deren Nachrichten können ja dann ungelesen gelöscht werden.
 
Beitrag aus Archiv
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 1522
Beste kirie,
möglicherweise sind die Herren des schreibens nicht mächtig???? :-))))
Kann ja sein . . . .
Ich glaube, jede von uns hat diese Erfahrung schon oft genug machen "dürfen".
Es gibt auch Männer, die mit Witz oder Schalk nicht umgehen können - auch schon erlebt.
..... treffen an einem Ort deiner Wahl. Wenn dann ein lustiger, offensichtlich NICHT ernstgemeinter Vorschlag kommt, kommt - - - was zurück?? NICHTS!!!!!!!
Im Grunde genommen ein Armutszeugnis,finde ich. Denn wer über sowas nicht lachen kann, oder nicht auf den Ton eingehen kann, kann das auch im realen Leben nicht.

Sicherlich gibt es auch Frauen, die nicht antworten. Kann ich aber nicht genau sagen, weil ich nicht zu denen gehöre.

Jocki,manchmal die Welt des Net's nicht verstehend :-)
 
Beitrag aus Archiv
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 73
Einen Nachsatz noch:

Ich denke, es gibt hier viele Mitglieder, die Basismitglieder sind. Leider kann man das bei anderen Mitgliedern nicht ohne weiteres erkennen.

Wer von einem Basismitglied eine Kontaktaufnahme erhält, aber selbst nur Basismitglied ist, kann leider gar nicht antworten, ohne vorher Premium-Mitglied geworden zu sein.

Für mich gilt, ich kann nicht antworten und bitte daher im Voraus um Verständnis.

Klaus
 
Beitrag aus Archiv
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 73
Ich muss doch auch mal was dazu sagen.

Es gibt Männer, die keinen Stil haben und es gibt Frauen, die geradezu abstoßend sind. Das ist nicht auf ein Geschlecht bezogen.

Es gibt Männer und es gibt Frauen, die kein Foto eingestellt haben und es gibt Leute, die eine eher altes Foto nutzen. Auch mein Foto ist schon etwas älter, aber ich könnte mich noch selber wieder erkennen.

Ich mag es nicht, wenn immer mit dem Finger auf das jeweils andere Geschlecht gezeigt wird und Schuldzuweisungen gemacht werden. Das Leben ist doch kein Geschlechterkampf und wir sollten gerade in diesem Forum, in dem sich zumeist nur Leute tummeln, die das Teenie-Alter längst hinter sich haben, über solchen Vorurteilen stehen.

Wenn das funktionieren könnte, würde ich mich viel lieber beteiligen. Also ich hätte den Titel: "Etwas stilvoller bitte, meine Damen und Herren" genannt. Oder geht sowas hier nicht. Dann müsste ich mir überlegen, diesen Account zu löschen, denn dann bin ich hier fehl am Platze.

Gruß

Klaus
 
Beitrag aus Archiv
Monalisa99
Monalisa99
Anzahl Beiträge: 12
Hallo Samt und Hallo Hurrikan,
ich gebe euch recht,, auch ich empfinde es als sehr ungezogen und unhöflich, wenn ein paar nette Worte ganz einfach ignoriert werden, egal ob von Frau oder Mann.
Wußte nicht, dass es soviele Düsenjäger gibt, mit welchen man durch die Anstandsschule fliegen kann.
Nichts für ungut!
Eure Monalisa
 
Beitrag aus Archiv
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 2
Hallo SamtundSeide, möchte nur anmerken, dass es auch einige Frauen gibt, die manchen Gruß nicht für wert halten zu beantworten. So wird manch eine außergewöhnliche Selbstbeschreibung mit einem tollen Foto auch ein 0815 - Portrait.
Foto ja oder nein: hier weiß ja jeder, dass ein Foto deutlich mehr Aufmerksamkeit bringt - und trotzdem lässt auch eine interessante Selbstbeschreibung manche Finger auf der Tastatur tanzen.
Soll's doch jeder so halten, wie er es will. Letztendlich ist es doch sein Glück, welches er findet oder nicht findet.
 
Beitrag aus Archiv
emirena
emirena
Anzahl Beiträge: 7477
Klar ist ein Bild hilfreich, um erst einmal Aufmerksamkeit zu erwecken. Sonst wird man ja zwangsläufig unter "ferner liefen" gelistet.
Schade fiände ich es, wenn man nur aufgrund eines Bildes entscheiden würde, ob die Person interessant sein könnte oder nicht.
Andererseits: machmal erkennt man am Foto durchaus, dass man nicht interessiert ist.

Es ist wie bei einer Bewerbung:
Foto und Text/Inhalt machen das Ganze stimmig - oder eben nicht.

Da gibt es so ein fieses Vorurteil, ähnlich wie bei den Blondinenwitzen: Männer können besser gucken als denken. Ich bitte alle um Entschuldigung, für die dies nicht zutrifft. Es sind ganz viele, davon bin ich überzeugt.
Vorsicht, Vorurteile könnten die Chance vermasseln, das Gegenteil zu erfahren!
 
Beitrag aus Archiv
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 1
Da möchte ich meine 2 Cent auch zum Besten geben...

Sicherlich macht die Gleichung "Kein Bild= kein Kontakt" Sinn. Zeigt sie doch, dass sich derjenige, der sich hier oder in vergleichbaren Foren, nicht wirklich offen zeigen möchte. Nur vom stillen mitlesen bekommt man aber eben keinen Kontakt zu seinen lieben Mitmenschen! Was sollte jemanden reitzen, wenn er nicht einmal weiß, mit wem er es zutun hat? Ob das Bild nun so perfekt ist oder eben nur der berühmte "Schnappschuß" sie erstmal dahingestellt. Sollte das Interesse auf beiden Seiten geweckt worden sein, wird es sicherlich zum Austausch von weiteren Bildern kommen. Der Anfang ist aber sicherlich leichter, wenn man sich "ein Bild machen " kann!
Also, ohne Pic kein Klick!
In diesem Sinne weiterhin viel Erfolg!
 
Beitrag aus Archiv
emirena
emirena
Anzahl Beiträge: 7477
ich stimme "Samtundseide56w" zu.
Wichtiger als ein Foto, das man nicht immer zur Hand hat, ist m.E., dass man den Mut aufbringt, auf eine Nachricht zu antworten - und wenn es nur ein knappes "sorry, Du bist nicht mein Typ" ist.
Wer nicht ein paar unverbindliche Zeilen zustande bringt, könnte bei mir auch mit dem schönsten Foto nicht landen.
Selbstverständlich gilt das für beide Geschlechter.
 
Beitrag aus Archiv
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 2
Es gibt nicht nur bildlose Männer, auch viele Frauen sieht man nicht. Woran liegt das? Keine Digitalkamera? Wie es funktioniert wird ja erklärt. Vielleicht kein passendes Bild oder Angst erkannt zu werden ?Auf alle Fälle ist es ein Nachteil, denn ich schau das Profil der Mitglieder ohne Bilder gar nicht erst an und ich vermute ,daß ich nicht die Einzige bin.
 
Beitrag aus Archiv
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 106
Männer, die sich im Internet nicht zeigen, sind entweder

- verheiratet,
- verklemmt,
- haben Anzeige wahllos aufgegeben aus langer Weile,
- haben erst Pornoseiten angeschaut und suchen kosten-
lose Braut dazu ( es gibt ja genug Frauen, die auf die
Maschen dieser Männer herein fallen ),
- sind geachtete Männer aus dem gesellschaftlichenLeben,
die sich nicht preis geben konnen und dürfen,
- verstecken ihre Mängel und suchen sie bei Anderen;
- manche Männer haben in der Schulzeit und auf ihrem
weiteren Lebensweg einfach nicht gelernt,mit dem
Computer richtig umzugehen, d.h. , sie wissen nicht, wie
ein Bild in den PC kommt und weiter verarbeitet werden
kann. Es gibt doch so viele handwerkliche Berufe, wo
früher nur das richtige lernen des goldenen Handwerkes
zählte. Es war eine andere Zeit.
- Also nur Mut bei der Analyse der Mannswelt.die_insel
 
Beitrag aus Archiv
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 10
hallo Frechdachs, zu gern hätte ich Ihre Augen gesehen, sicherlich sind diese groß und dunkel und schauen neugierig in die Welt
 
Beitrag aus Archiv
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 10
wir "tippen" gern mit den Finger auf andere, am liebsten zeigen wir auf die Herren, und wie sieht es mit uns Frauen aus? Kennen wir unseren Farbtyp? Wissen wir welche Farben uns um Jahre älter aussehen lassen und welche Farben uns freundich, liebeswert aussehen lassen und unsere Defizite kaschieren?

Ich denke, es ist gut seinen Farbtyp zu kennen, um herauszufinden, ob der "Hut mit Krempe oder ohne Krempe"
vorteilhafter ist. Wie es geht erfahren Sie auf meiner Website www.dscolors.de
 
Beitrag aus Archiv
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 3
Ich finde Männer mit einem individuellen Kleidungsstil erst interessant. Selbst wenn sie dann auch Hüte aufhaben oder James Bond Mäntel tragen. Wichtig ist, es muss zum Mann passen. Nicht zu aufgesetzt aussehen.
 
Beitrag aus Archiv
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 10
Hmm ich finde die Männer sollten typgerechte Kleidung tragen, die sie vor allem nicht so alt erscheinen lassen. Oftmals sehen einige aus, als wären sie in den Kleiderschrank Ihres eigenen Vaters gefallen.

Dennoch muss ich Frechdach beipflichten, die Männer könnten ruhig mutiger im Foto einstellen sein. Viele Profile sind ohne Foto, was ich schade finde. Ungekehrt interessiert es die Männer ja auch mit wem sie sich schreiben.
 
Beitrag aus Archiv
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 10
ich denke nicht, dass ein "gestelltes" Foto allein genügt
Wenn ein Mann sich in schwarzer, grauer oder brauner Kleidung präsentiert werden seine Gedanken und sein Handeln auch dunkel, düster und finster sein.

Das Sprichwort sagt "wer füchtet sich vorm schwarzen Mann"
Ich bevorzuge Herren mit heller Kleidung, das finde ich freundlich, locker und cool.

© 2021 lebensfreude50 . All Rights Reserved.