Beiträge zum Thema: Chinese zum Mitnehmen

Beitrag aus Archiv
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 0
Inhalt:

"Der eigenbrötlerische Roberto, Inhaber eines Eisenwarengeschäfts in Buenos Aires, führt ein belangloses, abgeschiedenes Leben.

Seine Freizeit verbringt er am liebsten mit sich selbst und einer Sammlung von Zeitungsausschnitten zu kuriosen Geschehnissen.

Bis eines Tages der Chinese Jun in sein Leben tritt und dieses gehörig auf den Kopf stellt.

Jun spricht kein Wort Spanisch, ist noch völlig orientierungslos in der Stadt und wurde schon bei seiner Ankunft ausgeraubt.

Missmutig nimmt sich Roberto seiner an und lernt sich dabei selbst neu kennen."

http://www.youtube.com/watch?v=kECqTud2NYY

...den gönne ich mir heute im 'Heimkino'

Mondavia
nach oben