Beiträge zum Thema: Zuletzt online

 
24.06.2020 17:49
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 32
In den Einstellungen kann man wählen ob man ??Benachrichtigungen möchte. Wer sein Postfach nicht mit allen Aktionen von hier zugebomt haben will schaltet das aus und schaut im eigenen Rhythmus nach Post und anderem. Ob die Ampel online anzeigt sagt ja nix dazu aus, dass ich auch hier aktiv bin!
 
23.06.2020 12:33
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 25
Ehemaliges Mitglied schrieb:
Hallo Zusammen, Eine Ampel ?wäre doch da sehr hilfreich um die Aktivität des Mitglied wiederzuspiegeln. Ich ka...
Ampel ist eine schöne Idee, aber dann bitte mit ROSA-Gelb-Grün. :)
 
22.06.2020 20:57
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 25
Vielleicht sind viele einfach keine Premium-Mitglieder ...? Daher stark eingeschränkte Email-Resonanz.
 
21.06.2020 15:04
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 1
Hallo Zusammen, Eine Ampel ?wäre doch da sehr hilfreich um die Aktivität des Mitglied wiederzuspiegeln. Ich kann als seltenes Mitglied nicht die gleiche Anzahl an Zuschriften erwarten wie jemand der fast täglich reinschaut um zu sehen was los ist. Alte Bauernregel: "Wer viel sät wird viel Ernten".?? Die Aktivität zu verschweigen wäre an dem Gegenüber unfair. Wenn er mehr Zuschriften haben möchte muss er sich eben sehen lassen??, ist überall so. Man trägt sich in einem solchen Portal ein um ein Ziel zu verfolgen und möchte auch mit einem Ergebnis rausgehen?, oder ?? Habe etliche angeschrieben, ganz wenige schreiben zurück oder lesen es erst gar nicht (Hallo ?)... noch aktiv? ?? Darüber kann man nach 8 Tagen ohne "Lebenszeichen" nur noch spekulieren.
 
14.06.2020 13:10
BackToTheRoots
BackToTheRoots
Anzahl Beiträge: 8
Danke für Ihre Stellungnahme auch von mir!
 
14.06.2020 13:03
support
support
Anzahl Beiträge: 53
Vielen Dank für das Lob ? Wir betreiben wie gesagt Datenbankhygiene. So werden z.B. Profile nach längerer Inaktivität gelöscht, von denen sogeanannte Mail Deliverys auf Nachrichten zurückkommen, die also mutmaßlich nicht mehr aktiv sind. Auch in den Suchfunktionen wird nur ein Teil der Mitglieder aufgeführt.
 
14.06.2020 12:46
Waldspecht
Waldspecht
Anzahl Beiträge: 6

@   LF50Team

> Und so ist es normal, dass viele Leute sich nur alle paar Wochen oder Monate einloggen. Im Netz ist es aber schon unsinniger Usus, dass man Leute, die 2 Wochen nicht mehr online waren, nicht mehr anschreibt. <

Vielen Dank für Ihre Stellungnahme.
Nur teilweise kann ich Ihre Meinung hierzu verstehen, denn es gibt Profile seit bestehens dieser Flirtline, welche immer noch vorhanden sind seit ewigen Jahren.

Warum kann man diese nicht entfernen, ich sage mal so nach 2-3 Jahren? Wäre eigentlich ganz einfach, ein gutes Script gibt das schon her!
Denjenigen User/innen eine kurze dazu betreffende Mail schicken und dann bei weiterer nicht Nutzung von LF, diese Profile zu löschen.

Eines muss ich aber Ihnen zu gute halten, auch bei meiner Kritik. LF ist bei der Handbabung der Line und auch vom Preis für Plus Mitglieder her, das beste was es zur Zeit gibt.
 
14.06.2020 12:09
LF50Team
LF50Team
Anzahl Beiträge: 2
Dazu nehme ich gerne Stellung: Zunächst mal stimmt es nicht, dass wir auf Vorschläge von Mitgliedern nicht eingehen oder gar Mails unbeantwortet lassen. Wir sortieren unsere Mitglieder in allen Listen nach Aktualität, d.h. es finden sich eigentlich erstmal nur Leute, die in der letzten Zeit noch aktiv waren. Zudem betreiben wir auch regelmäßige Datenbankhygiene. Das Mitgliederaufkommen ist je nach Region aber sehr unterschiedlich. In manchen Regionen gibt es sehr viele und in anderen eher wenige Mitglieder.
Die Funktion des letzten Logins hat sich in der Vergangenheit als nur bedingt brauchbar bei unserer Zielgruppe erwiesen. Was bei anderen Zielgruppen absolut üblich ist, führte hier dazu, dass zahlreiche (auch zahlende) Mitglieder ausgegrenzt wurden. Wir benachrichtigen jedes Mitglied über neue Mitteilungen. Und so ist es normal, dass viele Leute sich nur alle paar Wochen oder Monate einloggen. Im Netz ist es aber schon unsinniger Usus, dass man Leute, die 2 Wochen nicht mehr online waren, nicht mehr anschreibt.
Dennoch kann ich dieses Ansinnen verstehen und die Diskussion über diese Funktion ist auch berechtigt. Der Einsatz dieser Funktion auf unserer Seite liegt auch nun bereits einige Jahre zurück und muss wieder neu überprüft werden. Wir werden daher zu genau diesem Punkt in einigen Wochene eine Mitgliederbefragung starten.
 
14.06.2020 11:51
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 5
Das ist sehr schade, wenn das so ist ???
 
14.06.2020 11:26
Musikliebe
Musikliebe
Anzahl Beiträge: 53
@ BackToTheRoots

Auch von mir absolute Zustimmung.  

?
 
14.06.2020 11:21
Heureka
Heureka
Anzahl Beiträge: 19
Ich bin enttäuscht, dass der Betreiber dieser Seite es für richtig hält, zu suggerieren, es gäbe eine große Zahl von Mitgliedern. In meinem Fall sehe ich fast nur Profile, die nicht in Baden-Württemberg leben - daran habe ich kein Interesse
Sogenannte Karteileiche? Ja, leider  leider unnötig viele.


 
14.06.2020 10:35
Waldspecht
Waldspecht
Anzahl Beiträge: 6
@  BackToTheRoots

Absolute Zustimmung von mir!  




 
14.06.2020 10:28
BackToTheRoots
BackToTheRoots
Anzahl Beiträge: 8
Moin,
darum geht es doch garnicht, ich will weder umsonst noch Sofort- und frei Haus-Lieferung. Mit keinem Wort erwähnt.
Für den Betreiber und nach Aussen sieht es toll aus, 150.000 Mitglieder vorzeigen zu können, zumindest für den zahlenden Nutzer ist es aber eher weniger toll, wenn gefühlt nur ein kleiner Teil wirklich aktiv ist. Es ist kein grosser Aufwand, erkennbar zu machen, wann ein Mitglied zuletzt online war, nur darum geht es!
Ob jemand nicht antworten will, ist wieder eine andere Sache.  





 
14.06.2020 08:51
Charge
Charge
Anzahl Beiträge: 61
@BackToTheRoots

Was erwartest Du von einer Singelbörse. Sollen die Damen für das gezahlte Geld per Stretchlimusine bei Dir vorgefahren werden. Ein bisschen für die Partnerfindung, sollte jeder schon selbst tun. Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten: Jetzt kennenlernen, die Kurzform an wenden oder doch lieber eine etwas längere Nachricht senden.
Dass bleibt jedem selbst überlassen. Man kann aber auch warten bis die Prinzessin sich selbst meldet.

Den gewünschten Service findet man in anderen Partnerbörsen auch nicht.
 
13.06.2020 21:49
BackToTheRoots
BackToTheRoots
Anzahl Beiträge: 8
Man kann natürlich den ganzen Tag die ,,Mitglieder online"-Liste durchgehen, um zu sehen, wer noch ,,am Ball" ist, aber es ist letztlich ein schlechter Service fürs Geld ?
 
13.06.2020 20:32
Harmi
Harmi
Anzahl Beiträge: 56
Ich habe meine Profilbilder oft gewechselt und hatte 3 Bilder reingestellt und alle aktuell. Ich verstehe nicht, warum das für manche so ein Problem ist. Das ist eine Sache von Minuten.
 
13.06.2020 20:17
BackToTheRoots
BackToTheRoots
Anzahl Beiträge: 8
Naja, bei den Damen sind die Profilbilder auch nicht immer die aktuellsten, das muss erstmal nichts bedeuten, was die Aktualität des Auftritts hier betrifft, und mitunter ist man hier wie auch auf anderen Portalen einige Zeit unterwegs, bis man dem richtigen Menschen begegnet. Nur genau das sollte man erkennen können, ob jemand noch aktiv ist und sucht.
Aktuell sollten die Fotos aber schon sein - spätestens beim Date kommt ja doch die Wahrheit ans Licht, und das kann für beide Seiten mehr als peinlich sein...
Kündigen muss man hier aber nicht, das geht doch automatisch, was man - da sehr selten bei diesen ,,Partnerbörsen" - doch mal ausdrücklich loben muss.

 
02.08.2019 16:55
ChapeauBerlin
ChapeauBerlin
Anzahl Beiträge: 249
Helfende Kritik !
Damit die Nutzer die Aktualität der Profile
besser einschätzen können, ist der Vorschlag
für eine Anzeige : „zuletzt online“ eine große
Hilfe.

Darüber sollten das „lebensfreude50.de-Team“
einmal ernsthaft nachdenken – DANKE !
.
 
02.08.2019 12:25
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied
Anzahl Beiträge: 2
Soweit ich es im Forum sehe ist es nicht die erste Kritik zum Thema Aktualität des Mitgliederbestandes und ,,wann zuletzt Online"-Erkennung.
Grade aktuell erschien eine Partnersuchende aus meiner Nähe nur kurz online, grade noch Zeit, sie anzuschreiben, seitdem ward sie nicht mehr gesehen, wie so einige andere ,,Kandidatinnen" (aus meiner Region - vielleicht sieht es Anderorts ähnlich aus ? ) auch. Alles echt?

Auch wenn das hier keine 500EUR Luxus-Kennenlernplattform ist - etwas sorgfältigere Pflege der Plattform und besserer Kommunikation mit den (zahlenden) Mitgliedern wäre schon wünschenswert.

Danke vorab an den Betreiber für mal eine etwas ausfühlichere, sachbezogene  Stellungnahme und vielleicht auch entsprechende Verbesserungen ...
 
01.08.2019 11:11
BECA14
BECA14
Anzahl Beiträge: 3
Sehr treffend ausgedrückt, sehe es sehr ähnlich.  lg Madlen

© 2017 lebensfreude50 . All Rights Reserved.