Beiträge zum Thema: Gibt es auch noch ehrliche, treue Männer???

 
Beitrag aus Archiv
emotion66
emotion66
Anzahl Beiträge: 2
Es wird im Vorfeld viel geschmeichel und versprochen und hinterher platz die Seifenblase. Natürlich gibt es auch Männer, die ernsthafte Absichten haben, aber leider ist es dann auch wieder nur einseitig, weil doch das gewisse Etwas fehlt. Und bei den Männern, bei denen man meint, es könnte passen, sind die größten Lügner und Charmeure!!

Wer hat so ähnliche Erfahrungen gemacht?
 
Beitrag aus Archiv
Nice-Live
Nice-Live
Anzahl Beiträge: 238
An Kirie - Ist der Mensch - immer noch nicht gefestigt ?? Ich denke nicht ! Schön wenn Du es bist ! Ich freue mich!
Aber verlangen dürften wir es von den Anderen bestimmt nicht !

Es wurde bereits alles zu diesem Thema gesagt :-)
Mein State ist: Jeder der ehrlich ist und ehrliche Liebe sowie Zuneigung zu einem Anderen hat - wird sicherlich nicht untreu sein - warum auch ?
Was könnte einen Menschen dazu bewegen ?
Vielleicht ? sogar "seine eigene" Untreue zu sich Selbst ??
- hm?
Das kann tragische Folgen haben !

Warum nun "Frauen" oder auch "Männer" solchen - untreuen Personen - verfallen - ??
Tja - das hat wohl Jeder für sich zu verantworten !

N.L.
 
Beitrag aus Archiv
Quaxi
Quaxi
Anzahl Beiträge: 15
Danke will,

da sind wir bei meinem Lieblingsthema, der Sexualität.

Und richtig, wenn man sich sexuell nicht gut versteht, ist das oft der Anfang für Untreue. Wobei ich das vom Betrüger ziemlich unfair finde. Wir sind alle alt genug, um mit dem Thema offen und ehrlich zu sprechen.

Übrigens, ich hüpfe hoffentlich bald von einem Hotelbett ins nächste :-))
 
Beitrag aus Archiv
will
will
Anzahl Beiträge: 11
Meiner Meinung nach ist die Eingangsfrage zu diesem Thema in Lebensfreude 50 völlig deplatziert. Wenn wir uns , die wir alle wohl so um die 50 sind , uns nach einen neuen Partner umschauen ist natürlich Ehrlichkeit eine wesentliche Voraussetzung. Aber was ist mit Treue, da sind doch wohl Seitensprünge gemeint. Die Realität sieht doch wohl so aus, wir haben alle unsere besten Jahre hinter uns, was ausprobieren und wechselnde Partnerschaften angeht. In unserem alter kann die Sexualität eine sehr wichtige und schöne Rolle spielen, aber alles läuft doch wohl etwas langsamer und entspannter ab. Die meisten hier im Forum hüpfen bestimmt nicht von einem Bett in`s nächste.

Das ist natürlich nur meine Meinung
Ausnahmen bestätigen bekanntlich die Regel

Schöne Grüsse Will
 
Beitrag aus Archiv
emirena
emirena
Anzahl Beiträge: 7494
glaub ich nicht, daß immer bereits Frust oder Haß vorhanden sein müssen, wenn einer fremdgeht.

Ist wohl oft so, aber es gibt auch die typisen Fremdgänger, die einfach jede sich bietende Gelegenheit nutzen. Sie sind quasi getrieben. Die Ursachen können verschieden sein.

Kann man/frau das aushalten? Manche tun es, weil sie es für den bequemsten Weg halten.
Andere ziehen einen Schlußstrich und fangen neu an.
Eindeutig der klarere WEg.

Mit 50, 60+ überlegt man schon etwas genauer, ob man noch einmal neu anfangen würde. Deswegen gibt es auch viele Menschen, die sich nicht mehr binden wollen. Verstehe ich einerseits vollkommen, andererseits glaube ich auch daran, daß man eine "erwachsene Beziehung" haben kann, wenn zusammen findet, was zusammen paßt. Klammern gehört ganz eindeutig nicht dazu.

Treue als "Zugangsvoraussetzung" finde ich irgendwie verkehrt. Erstens weil man nichts versprechen soll, was man evtl. nicht halten kann; zweitens weil die Forderung nach Treue schon eine Art Fessel darstellt und drittens, weil die Treue des Partners AUCH von jedem selbst abhängt.

emirena
 
Beitrag aus Archiv
Quaxi
Quaxi
Anzahl Beiträge: 15
Die Ausgangsfrage ist doch: Gibt es noch ehrliche und treue Männer?

Nun, fragen wir mal den Bruchpiloten: Sind Sie ehrlich?

Antwort "JAAAAA" (heftig nicken)

Aber nun kommts: Sind sie treu????

Antwort "Jawohl, vor allem mir selbst!" :-)

Spaß beiseite:

Nichts hasst ein Mann so, wie eine Frau, die wie eine Klette an ihm hängt. Umgekehrt ist es bestimmt auch so, oder?

Ist es nicht besser, in einer Beziehung zu sagen:

"Ich liebe Dich, ich bin gerne mit Dir zusammen. Aber ich könnte auch ohne Dich leben."

Ich finde, dieser Satz hat so etwas entspannendes und nimmt den Druck heraus, oder?

Damit erledigt sich die Treuefrage doch von selber....
 
Beitrag aus Archiv
Orlanda
Orlanda
Anzahl Beiträge: 3603
Manchen Männern reicht halt das Bilderanschauen...
und meinen dann, alle Mädels, die sich nicht in Playboy ablichten lassen, sind brav...

Na so was!

Wie wärs damit:
Brave Männer kommen in den (Ehe-)Himmel (da wimmelt es nur so von braven Männern...), böse landen in LF50 und werden dort von weiblichen Teufeln in Gestalt von spuckenden, ausschlagenden Kamelen gequält...!)

Orlanda
 
Beitrag aus Archiv
emirena
emirena
Anzahl Beiträge: 7494
ist also photogeshopt gleich unartig?

finde ich auch, daß das ein tolles Wort ist.
Aber gleich kriegen wir eins über die Rübe - wegen Sprach-Vergewaltigung und Themaverfehlung
 
Beitrag aus Archiv
Quaxi
Quaxi
Anzahl Beiträge: 15
hier sind nur artige Mädchen, die ganz neidisch auf die Bilder im Playboy schauen....

*grinsfrech*

dabei ist dort doch alles photogeshopt (tolles Wort, oder)
 
Beitrag aus Archiv
ruben7587
ruben7587
Anzahl Beiträge: 296
liebe , artige mädchen kommen in den himmel .

unartige , böse , kommen überall hin .

( hexy , schon mal daran gedacht , dass ich mir "kleine eskapaden " mit meiner frau teile ? weil geteilt ist doppelt )

lg.
 
Beitrag aus Archiv
emirena
emirena
Anzahl Beiträge: 7494
na-na-na-na-naaana.
Hat einer was gesagt?
Es lebe die anspruchsvolle Literatur!

slow dow and relax, Quaxi!
Nicht das es eine Bruchlandung gibt!
 
Beitrag aus Archiv
Quaxi
Quaxi
Anzahl Beiträge: 15
Playboy ist doch nun wirklich eine anspruchsvolle Lektüre. (entrüstet)

:-)
 
Beitrag aus Archiv
emirena
emirena
Anzahl Beiträge: 7494
tja, klarer Fall von Denkste!
 
Beitrag aus Archiv
emirena
emirena
Anzahl Beiträge: 7494
na sowas!

Auf welche Gedanken möchtest Du die Männer denn gerne bringen??
Soll ich mal raten? Nee, ich lass es lieber....
Warum soll eine Frau kein Geheimnis haben!?

bleib sauber (oder auch nicht)

emirena
 
Beitrag aus Archiv
emirena
emirena
Anzahl Beiträge: 7494
sind Playboy, Penthouse etc eigentlich auch Sachbücher?

Nicht daß ihr mich falsch versteht, daß ist mir sowas von schnuppe, welche Art von Literatur sich der Einzelne reinzieht....
solange ich nicht alles mitlesen muss!

emirena
(liest gerade den Kauderwelsch Sprachführer Ägyptisch-Arabisch)
 
Beitrag aus Archiv
ruben7587
ruben7587
Anzahl Beiträge: 296
mönsch hexi ,

was ist denn mit dir los ?
du brauchst ein buch - oder bücher - um dich zu verstehen ? wer von den autoren kennt dich denn so gut , dass ganze bücher über dich geschrieben werden ?

vielleicht reicht dir ja die aussage von mir , dass du bestimmt eine ganz nette bist . na ja , ein buch füllt diese aussage nun nicht gerade aber evtl. versüßt sie dir den tag .

kann mir beim besten willen nicht vorstellen , dass du andere benutzt um deine defizite auszugleichen oder deine lebensangst zu heilen .

in unserem alter sollten wir die dinge gelassener sehen .
nur weil ich mit den dritten zähnen keine nüsse mehr knacken kann , werde ich meinem weibchen doch nicht das nüsseessen verbieten .
... und wenn ich im lokal ein gericht lobe , heißt es doch nicht , dass ich die vorzügliche küche meiner süssen verschmähe .

also weiter im leben , mit vollgas , denn das leben ist kurz und wird von keinem überlebt ;-))

lg.
 
Beitrag aus Archiv
ruben7587
ruben7587
Anzahl Beiträge: 296
moin hex ,

... und was ist mit all den mädels , die da draußen auf mich warten ?
die nicht zugeben dürfen , dass sie am liebsten mir auf ner harley nach las vegas fahren würden , um die sonne zu putzen ? soll ich die nicht beachten ?

hex , ehrlich .... geht nich ...

wenn sie das letzte schlaue buch gelesen haben , dann wenden sie sich bestimmt wieder weltlichem zu ..

und dann kommt so ein alter wolf gerade recht , der braucht auf nichts und niemanden rücksicht nehmen ;-))

schlaf schön
 
Beitrag aus Archiv
ruben7587
ruben7587
Anzahl Beiträge: 296
ehrlich ? , treu ?

würde ich ja gerne ,

aber die zeit drängt .

.... das alter ist nicht aufzuhalten ....
 
Beitrag aus Archiv
emirena
emirena
Anzahl Beiträge: 7494
ja, Anonymous -
wäre doch schade, wenn auch nur eine einzige Ausnahme wegen negativen Denkens verhindert werden würde!

Mir ist jedenfalls mehr als eine Ausnahme bekannt.
Und ich selbst beschränke meine eigene Suche auf nciht auf Postleitzahlung oder Regionen.

emirena
 
Beitrag aus Archiv
emirena
emirena
Anzahl Beiträge: 7494
ich möchte noch ergänzen, daß die von Anonymous erwähnte PLZ-Suche
NICHT der einzig wirklich erfolgversprechende Weg ist....

Es gibt auch Erfolgsstory quer durch die Republik.
Kommt doch immer darauf an, wie flexibel man ist bzw. sein kann und sein möchte.

emirena

© 2017 lebensfreude50 . All Rights Reserved.