Beiträge zum Thema: Reale Person oder Fake

04.06.2018 10:43
support
support Anzahl Beiträge: 47
Hallo hemmerling,
nur zur Info: Unter "Mein Profil>Sonstiges" kann man die Mail-Benachrichtigungen selbst abstellen.
Viele Grüße
01.06.2018 07:38
hemmerling
hemmerling Anzahl Beiträge: 4
Mal zum drüber nachdenken (1):

Ich habe mich 2018-05-26 angemeldet, erhielt die ID
140054
, am 2018-05-28 wurde mein Profil freigeschaltet,
aktuell heute ist die ID
140350
die erste nicht freigeschaltete ID.

Also etwa 300 freigeschaltete Anmeldungen in 4 Tagen, tja und das ohne Fernsehwerbung, nur durch Mundpropaganda und zufällige Internet-Suchtreffer ( durch Internet-Suche bin ich auch auf diese Dating-Community gekommen ).

Wenn Ihr Eure ID bzw. Eure Dating-Profil-Seite noch nicht kennt,
sie steht neben Euren Forums-Beiträgen. Man erfährt sie einmal bei der Anmeldung, ansonsten mal hier einen Forums-Beitrag veröffentlichen, dann wisst Ihr sie :-).

VIele Grüße
Rolf

http://www.lebensfreude50.de/user/140054/hemmerling
01.06.2018 07:33
hemmerling
hemmerling Anzahl Beiträge: 4
Mal zum drüber nachdenken (2):

Es gibt durchaus vollständig ausgefüllte Profile mit extrem geringer ID
https://www.lebensfreude50.de/user/000031/britta2

, d.h. dieser Dating-Service muss wohl schon länger bestehen, wenn immerhin 140.000 Anmeldungen zustande gekommen sind. Frage nur wieviele Teilnehmer sind davon aktiv, also loggen sich regelmäßig ein, und wieviele haben kostenpflichtige Accounts mit denen sie auch anderen Teilnehmern schreiben bzw. antworten können?

, tja was hier fehlt, um die Spreu vom Weizen zu trennen, ist die Information "zuletzt eingeloggt am", also um all die toten Profile wo vor x-jahren zuletzt eingeloggt war, von aktiven Teilnehmern zu unterscheiden. Wenn jemand x-Jahre nicht eingeloggt war, da wird wohl auch kaum eine Antwort-Chance bestehen.

Was noch völlig nerft an Lebensfreude50, ist dass man E-Mail Benachrichtigungen nicht abbestellen kann auf dieser Plattform. In den letzten Tagen erhielt ich eine wahre E-Mail Flut, weil es eben x-Gründe für das System gibt, mir irgend eine Aktivität zu melden, also nicht nur wenn mir jemand eine echte Nachricht geschrieben hat.
Ich habe daher auch gleich einen Spam-Filter gesetzt, die E-Mails von Lebensfreude50 landen also gleich im E-Mail Trash Ordner von Thunderbird.
Ich entscheide ja, ob und wann ich eine Website besuche, und lasse mich durch E-Mail Flutung nicht beeinflussen.

VIele Grüße
Rolf
01.06.2018 07:10
hemmerling
hemmerling Anzahl Beiträge: 4
Ehemaliges Mitglied schrieb:
Dass es genauso Männer gibt, die selbst im höherem Alter nur attraktive Frauen suchen, habe ich nie in Abrede gestellt. Es wäre auch sonst zu schön, um wahr zu sein…
Ich musste allerdings feststellen, dass l...
a)
Bei uns "Älteren" ( 40+ sag ich mal ),
Frauen testen hier ihren "Marktwert" wie es in Berichten zu anderen Dating-Communities heisst.

b)
Auf anderen Dating-Communities kommt dann von denen auch der Spruch "Ohne Bild keine Antwort".
Steht so drin in den Profilen von Frauen.
In wenigen Fällen sogar in den Profilen von Frauen, die selber kein Bild drin haben.
Komisch, wo ich seit ich 15 bin, von Mädels immer gehört habe "es käme doch auf die inneren Werte an" ( übrigens als typische Begründung mich den sie nie kennengelernt habe, abzulehnen...)

c)
Standard-Antwort wenn denn überhaupt geantwortet wird "Du bist leider nicht mein Typ" ( kenne ich seit ich 15 bin, ohne jedes Kennenlernen ), "Vielen Dank für die nette Anfrage, aber ich denke es passt nicht", "Hallo, Ich habe kein Interesse. Nicht persönlich nehmen...", "Danke für Deine Nachricht. Von meiner Seite besteht kein Interesse.".

d)
Das hier ist ja keine 100%-Werbefinanzierte Dating-Plattform, auf den 100% kostenlosen Dating-Plattformen gibts noch zusätzlich das Problem mit den "Fakes" ( Nigeria Scam, Romantic Scam ) aus Ghana, Elfenbeinküste, Nigeria, plus die ganzen "Russian Brides",
typisch sind mit Google-Translate ins Deutsche übersetzte Standardantworten, wo um die E-Mail gebeten wird ( !!! eine ECHTE E-mail, die gelesen wird, lässt sich super verkaufen ), oder es wird E-Mail, S / Y / G Messenger angeboten in Verbindung mit der Unfähigkeit einen Facebook-Account vorzuzeigen.
Typisch auch: Dating-Profil Benutzername, angebotene E-Mail und Messenger-Name sowie Unterschrift in der deutschsprachigen Nachricht passen nicht zusammen.
Gibts tatsächlich mal ein Facebook-profil Kontakt auf Nachfrage, ist der häufig übernommen ( gehackt), also z.B. afrikansicher Screen-Name, aber Webadressen-Benutzername russisch, in einem Einzelfall hatte der vermutlich seriöse russsische Original-Besitzer ein russsisches Video verlinkt, als einziger Contents eines Profils das einer Afrikanerin gehören soll...

e)
Und dann gibts ja noch die zwei einem TV-Konzern gehörenden kommerziellen, extrem teuren Dating-Plattformen, für die genau auf den TV-Sendern zu dessen Konzern sie gehören, ständig ihre Werbung abgenudelt wird. Es wird nicht im TV beworben, aber es gibt die Möglichkeit kostenlos ein Profil anzulegen, bei dem man dann leider aber anderen Teilnehmern nicht schreiben kann. Zu den VERBOTEN gehört im Profiltext anzugeben, dass man nichtzahlendes, nicht zur Antwort fähiges Basis-Mitglied ist (!). Vermutlich ist die Mehrzahl der Profile Nichtzahler, dies wird dadurch effektiv verschleiert.
Aber es gibt die Möglichkeit, auch zwischen Nichtzahlern, ein Photo freizugeben. Schon da zeigt sich die Arroganz, überwiegende Ablehnung - ein kommerzielles Abo hätte sich also für so häufig Abgelehnte gar nicht gelohnt.

f)
Bei anderen kommerziellen Dating- und Erotik-Dating Communities gibts dann noch den Trick, dass nichtzahlende Frauen und Pärchen "mehr dürfen" als nichtzahlenden Männer.... was Männern verschwiegen wird.

g)
Und dann gibts die Perlen, also die Glückstreffer, auf einer kostenlosen Dating-Community hatte ich wirklich Kontakt zu netter attraktiver Frau, der dann schnell auf WhatsApp Kommunikation umgestellt wurde. Leider war sie etwas zickig, drum wurde nix draus, aber Aussehen Top, Alter passend ( 44, ich bin 56 ), garantiert kein Fake, wohnte in der Region....
aber es ist halt selten.

h)
Spezialität auf dieser Plattform, ich war ja die ersten 3 Tage Premium-Mitglied, habe also per Nachricht auch Kontaktinformationen ( eben: E-Mail, Messenger ) mitgegeben, mit dem Hinweis dass ich wohl in Kürze nicht mehr antworten können würde.
In den Fällen, immerhin es gab sie, wo mir positiv geantwortet wurde, wurde nach der TELEPHONNUMMER gefragt. Sprich die Frauen 45+ gehören, gerade wenn sie tatsächlich interessiert sind, zur Internet-unfähigen Generation, die gar nicht auf die Idee kommen, z.B. eine E-Mail zu schreiben und darüber ein telephonisches Kennenlernen anzubahnen, sondern sie ignorieren alle Internet-Kommunikation und fragen sinnbefreit nach "lass uns telephonieren", wo doch jeder Dating-erfahrene weiss, dass Telephon-Kontakt viel-viel-schwieriger ist als Chat-Kontakt. Beim Telephon entsteht schnell die Mauer des Schweigens!!

Kurzum,
wer wie ich im echten Leben in den letzten 40 Jahren von den Frauen abgelehnt wurde,
hat hier bei kostenpflichtigen und auch kostenlosen Dating-Plattformen keinesfalls bessere Chancen...

PS: Der Name eines bekannten Messengers wird hier ausge-ixxt ( **** ), durch das System.

Viele Grüße
Rolf
31.05.2018 14:52
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 78
Dass es genauso Männer gibt, die selbst im höherem Alter nur attraktive Frauen suchen, habe ich nie in Abrede gestellt. Es wäre auch sonst zu schön, um wahr zu sein…
Ich musste allerdings feststellen, dass leider unerwartet viele Frauen ebenso denken und reagieren. Immerhin bietet dieses Portal die Möglichkeit, ein umfassendes und einigermaßen aussagekräftiges Profil zu erstellen. Daher ist es schade, wenn davon so wenig Gebrauch gemacht wird. Kaum mehr als ein Prozent aller Frauen füllen ihr Profil vollständig aus. Bei Männern ist m. E. der Anteil deutlich höher.
Daraus folgere ich, dass es Damen vornehmlich auf das Aussehen und Äußerlichkeiten ankommt und weniger auf Charaktereigenschaften und Lebensgewohnheiten.
V.G. Ulrich
31.05.2018 12:41
herbstanfang15
herbstanfang15 Anzahl Beiträge: 11
hallo M7driver,

es ist leider auch oft so,daß Männer nur attraktive,sportliche Frauen suchen und nicht auf den Cahrakter und die inneren Werte schauen.Gefällt den Männern das Bild nicht,rentiert sich auch eine Antwort nicht.Nicht nur Frauen sind so.
31.05.2018 00:07
eisvogel230641
eisvogel230641 Anzahl Beiträge: 15
Hallo und guten Abend
seit einer Woche dabei mache ich erstaunliche Erfahrungen . ich gebe dir recht der optische Eindruck ist der wichtige Einstieg. gelobt sei Photoshop. Dann sollte man(n) des lesens mächtig sein und das Profil zuende lesen und jetzt kommt das Thema mit der Toleranz . Humor, Lebensstil , Ehrlichkeit, dazu gehört auch die Aussge zu den erotischen Fragen mit Ja oder will ich nicht mehr. Viele suchen hier schon ziemlich lange warum ? ich glaube Sympathe oder passend Chemie kommt nicht über die PC-Tasten. Da müsste ER oder Sie auch mal ein Gespräch (Tel. Handy **** ) zulassen . oder einfach mal ein unverbindliches Treffen ( z.B. auch Regionalgruppe) zermöglichen. Beim Blick in den Spiegel bin auch ich erschrocken und dachte erst es ist ein Antik-Spiegel. abern nein es war real . Aber wir stehen ja nur auf die inneren Werte, HaHaha... also viel erfolg beim Suchen .
30.05.2018 15:23
minette18
minette18 Anzahl Beiträge: 1
Vorurteil...Vorurteil...Vorurteil,,,
Lassen Sie sdoch den Mensch sich ausfalten ...Es steht hier nur die Möglichkeit eine Hand zu fassen...
Jede Person hier braucht Unterstützung, verstanden und zugehört...wir sind hier alle gleich und wir suchen das Gleiche...Die Hoffnung verstanden und akzeptiert zu sein wie man ist.
Toleranz , Akzeptanz...
Wir sind alle Übererwachsenen mit einer Vergangenheit meistens schmerzhaft ...
Ein toleranter Blick, eine gute Ohr ...und die Rest kommt von allein...
23.05.2018 21:31
katy1957
katy1957 Anzahl Beiträge: 1
Ich finde ein bischen ehrlich muss man schon sein. Wenn ich jetzt nur eine Freundschaft suche dann ist es völlig egal wie er oder sie aussieht .Dann suche ich jemandem zum schreiben. Möchte mich unterhalten über alles Mögliche. Und das war es dann.
Wenn ich aber einen Partner suche dann schaue ich mir erst mal das Foto an ob er oder sie überhaupt mein Typ ist. Und dann lese ich das Profil.Was sehr wichtig ist. Und dann versuche ich rauszubekommen ob wir wirklich gemeinsame Interessen haben.
Natürlich ist das Aussehen nicht das Wichtigste. Aber mal ehrlich,kann sich einer vorstellen jemanden zu küssen den er überhaupt nicht ein bischen gutaussehend findet,aber ihn nimmt weil er ein super Profil geschrieben hat?
Ich finde da nichts schlimmes bei.Jeder hat doch eine andere Vorstellung wie der Partner aussehen könnte. Der eine mag es schlank,ein Anderereher knuffig.Der Eine blond,der Ander dunkelhaarig.
Das einzige was ich nicht mag sind Leute die unbedingt Partner suchen die mindestens 10 Jahre jünger sind,sehen aber selber nicht besonders aus. L.G. Katy
23.05.2018 12:58
herbstanfang15
herbstanfang15 Anzahl Beiträge: 11
hallo,

einige Männer schauen nur auf Äußerlichkeiten oder es kommen anzügliche Texte.Die wenigsten möchten überhaupt jemand kennen lernen,schauen nur das Bild an,das wars.Die Frauen dürfen zwar älter sein,müssen aber im fortgeschrittenen Alter immer noch attraktiv sein.
01.04.2018 11:38
Bum
Bum Anzahl Beiträge: 9
Es gibt Gründe warum man sich erst einmal das Profil anschauen sollte, weil man dadurch die erste Auswahl treffen kann.
Ein Bild zum Profil wird erst anschließend wichtig wenn das Profil des Ansprechpartner´s meinem gewünschten Profil eingermaßen entspricht.
Ein Umleiten auf Mailadressen finde ich nur dann als sinvoll an wenn größere Bilddateien verschickt werden sollen, ansonsten ist es unwichtig.
Wer nach Adonis und Barbie sucht wird diese wahrscheinlich auch hier finden. Aber mal Hand auf´s Herz, wer entspricht schon diesen teilweise handgemachten Schönheitsidealen.
Geht wie im normalen Leben mit offenen Augen durch die Welt. Hinterlasst im Internet genauso wie im wirklichen Leben so wenig Spuren wie möglich.

Nette Grüße Bum
12.08.2017 18:28
Myway
Myway Anzahl Beiträge: 1
Hallo ,ich kann diese Erfahrung nur bestätigen(leider),wenn ein Foto nicht der Erwartung entspricht, wird das Profil auch nicht beachtet.Aber ein sexy Foto allein macht noch keine Freundschaft oder Beziehung,es fördert höchstens die Erwartungen.
11.08.2017 15:33
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 1
Hallo,
habe aber auch die Erfahrung gemacht, daß viele Männer auch nur die Fotos ansehen. Man merkt es ziemlich schnell das Profilangaben nicht gelesen wurden .Allerdings habe ich es hier noch nicht gehabt. Bin bisher nicht aktiv dabei.
05.08.2017 23:51
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 1
Ehemaliges Mitglied schrieb:
Allerdings sind viele Menschen auch unvorstellbar leichtgläubig und unkritisch, wie erst heute wieder im TV gezeigt wurde.
Meine erstaunlichen Erfahrungen zeigen, dass Frau vor allem, oft nur auf ein attraktives Foto achtet, dagegen Profilangaben n...
M7driver ist der Größte....
27.07.2017 23:18
pediplatsch
pediplatsch Anzahl Beiträge: 12
moin moin aus Nordfriesland !
Ich bin andere Meinung ----was ist wenn ...????? irgendwann durch irgendetwas hier im internet ein Funke überspringt . der mutig in ein neues Leben entschwindet ?
25.07.2017 21:10
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 78
Allerdings sind viele Menschen auch unvorstellbar leichtgläubig und unkritisch, wie erst heute wieder im TV gezeigt wurde.
Meine erstaunlichen Erfahrungen zeigen, dass Frau vor allem, oft nur auf ein attraktives Foto achtet, dagegen Profilangaben nur oberflächlich oder gar nicht liest und schon gar nicht ausführlich analysiert oder hinterfragt. Für mich unvorstellbar, aber leider bittere Realität. Ich könnte in meinem Profil "Menschenfresser" reinschreiben und würde dennoch regelmäßig Kennenlern-Wünsche erhalten...
Viele der Kontakt aufnehmenden Damen geben zu, mein Profil nicht oder nicht genau gelesen zu haben. Wofür schreibt Man(n) sich denn die Finger wund und nimmt sich Stunden Zeit, ein möglichst aussagekräftiges Profil zu erstellen, wenn es dann doch nicht gelesen wird? Manche sind der Meinung, beim Profil wird sowieso gelogen, was soll ich mir die Mühe machen, dies zu lesen oder zu hinterfragen. Ich will schließlich nur einen gut aussehenden Mann.
Kein Wunder, dass sich bei so einem bequemlichkeitsliebenden Verhalten eine ganze Fake-Industrie etabliert hat. Dabei wäre es so leicht, ein Fake-Foto zu entlarven, einmal durch einen Bildsuch-Vergleich im Internet oder durch eine Aufforderung, ein aktuelles Bild mit einem bestimmten Gegenstand oder einer bestimmten Haltung einzustellen. Zudem sollte eine interessierte Person jederzeit zu einem kurzfristigen Treffen bereit sein. Sobald der Gegenüber sich in Ausreden flüchtet, ist höchste Vorsicht geboten und darf mit Fake-Unterstellungen gearbeitet werden.
25.07.2017 13:30
ranja
ranja Anzahl Beiträge: 1
Hallo zusammen, kann mich Euren Kommentaren nur anschließen, habe diesbezüglich auch schon die schlechte
Erfahrung gemacht und habe dieses "Spiel" erst einmal mitgespielt, bis es zu Geldforderungen kam, was ich erwartet hatte. Habe dieses dann auch gemeldet, da war das Profil, das Bild, alles fake
22.07.2017 12:18
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 2
Hallo M7driver,

sehr hilfreich, Dein Kommentar.

Das beantwortet alle Zweifel und Fragen. Vielen Dank

Smily
22.07.2017 11:02
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 2
Hallo ihr "Mitsuchenden",
ich fürchte ebenfalls, dass - egal auf welcher Plattform wir uns bewegen - wir nie in Gänze sicher sein können. Sicher verlassen können wir uns nur auf unser "Bauchgefühl". Sobald sich ein Kontakt für mich nicht richtig anfühlt, breche ich ab.
21.07.2017 21:59
Ehemaliges Mitglied
Ehemaliges Mitglied Anzahl Beiträge: 2
Hallo,
Sowas ähnliches ist mir bei eBay Kleinanzeigen passiert, wo man meine Handynummer lesen konnte. Plötzlich hatte ich auf WhatsApp Nachrichten dass da jemand eine Frau sucht, in sehr schlechtem Deutsch und im Profilbild war eine arabische Schrift zu lesen. Habe die Nummer gleich blockiert, das würde ich dir auch raten .
nach oben