Beiträge zum Thema: Gründungstreffen Regio Ruhrpott am Baldeneysee

 
11.08.2020 19:05
Asmodielle
Asmodielle
Anzahl Beiträge: 11
Hallo Diana
Ich melde mich hiermit zum Treffen an..
Bitte teile uns die Koordinaten mit.Es wäre gut, wenn für alle such Parkplätze vorhanden wären.
LG Asmodielle
 
11.08.2020 18:47
heinz2501
heinz2501
Anzahl Beiträge: 9
Wunderbar, Wasser, Bäume, Sonnenschirme unter denen man sitzen kann und eventuell auch welche im Cocktailglas ("Screwdriver").

Screwdriver Cocktailrezept - die Zutaten:

Wodka (5 cl)Orangensaft (12 cl)EiswürfelOrange (1 Stück als Deko)

Die Cocktailzubereitung und Garnierung

Zubereitung: Füllen Sie einige Eiswürfel in ein Longdrinkglas. Geben sie den Wodka und den Orangensaft hinzu,rühren kurz um und schon ist der Schraubenzieher zubereitet!Dekoration: Stecken Sie eine aufgeschnittene Orangenscheibe an den Glasrand.

Für "Hartgesottene Regionaltrffler": Kleines Papiersonnenschirmchen gegenüber der Orangenscheibe an den Glasrand,langsam "Schlürfen" durch "nen" Strohhalm.

VGH

PS: Hafennähe wird es wohl sein ?! Grösster Binnenhafen Europas

 
11.08.2020 18:46
heal95
heal95
Anzahl Beiträge: 2
Hallo Diana, bin beim nächsten Treffen auf jeden Fall wieder dabei.Freu mich jetzt schon drauf.Treffen am Wasser hört sich wirklich sehr gut an.
Ganz liebe Grüße Roland


 
11.08.2020 13:48
Musikliebe
Musikliebe
Anzahl Beiträge: 61
Es wird definitiv noch eine Frau mit kommen die ich auf einem Fest kennengelernt habe (ca. 60 Jahre, Sozialarbeiterin, sehr nett).  ?  Zwei weitere haben noch Interesse haben aber sich aber noch nicht festgelegt. Lokale für ein Treffen sehe ich mir diese Tage an und hoffe das ich hier morgen den engültigen Treffpunkt bekannt geben kann. Es wird aber am Wasser sein, mit Bäumen und Sonnenschirmen. Tendenz eher Duisburg.      
                  ????
 
10.08.2020 18:35
heinz2501
heinz2501
Anzahl Beiträge: 9
Bum schrieb:
Hallo Musikliebe,
ich tendiere dazu den Zwischen-Treffpunkt nach Bottrop Kirchellen zu legen.

Herzliche Grüße und Gesundheit
Ludger

...
Hallo Diana, "Bottrop Kirchhellen" (Achtung mit einem Schmunzeln :-)) ist doch ein Sehnsuchtsort, wie z.B auch Sprockhövel. Und würde ich früher eintreffen, könnte ich noch bei:"Hof Overgünne Freilandeier, Geflügel, Urgetreide, SB-Hofläden" etwas für`s Wochenende einkaufen (ich kaufe bei Hofläden gelegentlich Geflügel ein :-)) Soll heissen, kommendes Wochenende (Samstag) könnte es klappen (bin noch in einer Terminzwischenphase, bevor ich VW mein Auto zum Rückkauf vorbeibringe und mir in Süddeutschland mein neues gebrauchtes in Ellwangen abhole). Wo würde man sich treffen, gibt es schon einen Treffpunkt in BTKH"? Viele Grüße Heinz
 
10.08.2020 18:15
Bum
Bum
Anzahl Beiträge: 36
Hallo Musikliebe,
ich tendiere dazu den Zwischen-Treffpunkt nach Bottrop Kirchellen zu legen.

Herzliche Grüße und Gesundheit
Ludger

 
10.08.2020 14:41
Musikliebe
Musikliebe
Anzahl Beiträge: 61
Es findet ein neues Treffen am kommenden Wochenende statt. Dies ist ein Treffen zwischen den Treffen jeden ersten Samstag des Monats.     ?
Ort und Zeit wird im Moment noch besprochen. Ort wird im Raum Duisburg oder Bottrop Kirchellen sein.

Meine lieben Gruppenmitglieder, LF aus NRW und dem Ruhrpott meldet Euch hier es gibt noch freie Plätze.

                                                                  ???
 
03.08.2020 14:47
Musikliebe
Musikliebe
Anzahl Beiträge: 61
Hallo Adina,
toll das Du Dich eingetragen hast an unserem Regionaltreffen teilzunehmen. Danke.   ?
Wir freuen uns wenn Du kommst.


Mein Name ist Musikliebe und ich habe diese Regionalgruppe gegründet. In Absprache mit den Teilnehmern bestimme ich einen Zeitpunkt und einen Ort für unser neues Treffen und das gebe ich dann hier im Forum in der Abteilung Regionnalgruppen jeweils bekannt.
Die Treffen werden regelmässig stattfinden mindestens jeden ersten Samstag im Monat. Eventuell gibt es noch einen Termin dazwischen das wird im Moment noch besprochen.
Wie Du lesen kannst machen die Mitglieder auch Vorschläge die wir dann gemeinsam abstimmen.  Übrigens empfehle ich für die Treffen in erster Linie zusammen sitzen, trinken, essen und spazieren gehen mit nur ganz kurzen anderen Tätigkeiten dazwischen. Weil wir uns dabei besser wahrnehmen und kennenlernen können.
Wir freuen uns Dich bald kennenzulernen.
Liebe Grüße an Euch alle und eine schöne sonnige August Woche.  ?
 
03.08.2020 06:20
Adina
Adina
Anzahl Beiträge: 1
Hallo,
uch lese hier von Treffen, würde auch gern einmal dabei sein.Wo bekomme ich Infos dazu.
Liebe Grüße
Angelika
 
02.08.2020 20:22
Bum
Bum
Anzahl Beiträge: 36
Und das zu Corona Zeiten!

Alles neu macht der August (nicht der Mai, denn der ist schon vorbei), macht die Seele frisch und frei...

Das 1te Treffen nach dem Gründungstreffen. Wir trafen uns am Baldeneysee mit vielen neuen netten Menschen halt mit dem persönlichen Abstand aber mit einer Art von einem Zusammenhalt einer gleichgesinnten Gruppe.
Es ergaben sich sehr viele interessante Gespräche aus etlichen Lebensbereichen.

Was geschieht mit Ludger,
Ludger macht wie beim Achter beim Rudern den Steuermann, 7 Leinen gehen von meinem Rad ab und der Steuermann gibt den Takt an (hallo, Ihr müsstet mich jetzt gerade grinsen sehen?).

Ich schlimmer Finger!

Kennt einer mein Motto? Das ist "geht nicht - gibt´s nicht)".
Es gibt noch ein zweites Motto! "Was nicht passt wird passend gemacht".

Last die Immobilie mal darüber nachdenken.

Wem natürlich vorher was einfällt kann gerne darüber berichten.

Herzliche Grüße und Gesundheit,
Ludger
 
02.08.2020 12:32
heinz2501
heinz2501
Anzahl Beiträge: 9
Komme ich noch zu einer "Kleinigkeit",

immer wenn ich von meinem SMP sozusagen "impulsbehaftet" (spontan wäre einfacher formuliert :-) ) schreibe und mir nach dem Senden das Ergebnis im Kontext der Rechtschreibung anschaue, krieg ich oftmals sozusagen einen Föhn (soll heißen, bin stark beeindruckt vom Mangel derselbigen und einen Föhn habe ich ja schon einen guten im Badezimmer, brauche keine noch dazu :-) ).

Was mir dann meine Entspannung zurückgibt und mich lächeln lässt, findet sich hier (gilt für alle digitalen Kommunikationssysteme sozusagen):

https://uni-koeln.sciebo.de/s/yLYGtKZJV9F85GR

Lest es mal und wenn Ihr dann auch lächelt, hat sich`s gelohnt

VGH

 
02.08.2020 12:00
heinz2501
heinz2501
Anzahl Beiträge: 9
Hier nun gerne der Link,

das Video (wurde in WDR3 gezeigt, hab`s "konserviert" könnt Ihr direkt im Player des "sciebo server" abspielen, hab`s kurz getestet:

https://uni-koeln.sciebo.de/s/HwKmv0xUx82tIYN

Hinweis: Mit gedrückter linker Maustaste von rechts nach links über den Link streichen und so markieren (färbt sich ein)Hiernach rechte Maustaste auf gefärbtem Link betätigen, ein Menü öffnet sich mit diversen Funktionen: Link in neuem privatem Fenster öffnen (Link öffnen).Alternativ zweites Browserfenster öffnen, Link hineinkopieren und bestätigen, die Seite öffnet sich hiernach. Bei neuem privaten Browserfenster ganz oben rechts mit Klick auf das Kreuz schließen und man gelangt sofort ist wieder hierhin zurück in dieses Ausgangsfenster hier in der Browseranzeige.

VGH ?

 
02.08.2020 11:53
heinz2501
heinz2501
Anzahl Beiträge: 9
Guten Morgen allerseits, ich mövhte mich gerne für das Treffen und das interessante und wohltuende Miteinander bei Eich - und insbesondere auch bei Diana! - bedanken.
Das nächste Mal bin ich gerne wieder mit Euch "an Bord". Ich sprach es gestern an und warum auch immer, ich nehme immer eine falsche Bezeichung, es ist der "Landschaftspark Duisburg Nord" und nicht der "Industriepark". Ich sende gleich noch einen Link zu einem Videobeitrag, mittels diesem könntet Ihr Euch gerne einen Eindruck dazu verschaffen - und wir könnten dieses mit Diana kommunizieren-, ob wir eventuell gemeinsam mal Duisburg besuchen wollten, hierzu nur kurz folgendes als Idee: Anreise mir mit ÖPNV, auf Basis eines NRW-Tagestikets. Gültigt für ÖPNV an Euren Wohnorten am besagten Tag dann, nachfolgend DB zur An- und Abreise aus Duisburg und komplett ÖPNV in Duisburg, für einen Tag. Ein Tiket gilt für max. 5 Personen und kostet 46. Euro. Wären es 8. Personen, kaufte man zwei, wären 92. Euro geteilt durch 8., gleich 11,50 Euro pro Person für den Tag mit ÖPNV/DB-Surfen" wie erklärt. Was könnte man in Duisburg machen: a. z.B. die Loveparade Gedenkstätte besuchen, Hiernach den Landschaftspark, hiernach die Moschee in Marxloh und zu guter Letzt den Rheinhafen zum kulinarischen und erholsamen Abschluß am Abend. Gemeinsam noch zurück zum Duisburg HBF und dann entwschindet jeder mit "seinem Zug" (Verbindungsrecherche sozusagen och aus dem Rheinhafen via "SMP", alles "easy pisi". Was geschieht mit Ludger und seiner "Mobilität", wenn wir "per pedes" einige hundert Meter gehen würden. Eventuell eRoller, oder ein Faltrad leihen (ADFC vor Ort kontaktieren) und mitbringen (mehr fällt mir dazu im Momrnt offen gestanden nicht ein. Klar, er könnte von uns in einer "Sänfte getragen werden", jedoch wo kriegten wir vier Palmwedler her und nun ja, so ganz die "knackigen Schwarzeneggeri*nnen" sind wir ja auch nicht mehr, kommen auch schon mal aus der Puste. Wie gesagt nur eine Inspiration, Idee, passt es nicht, Papier zerknüllen, Papierkorb. Gleich noch der Link zum Video und viele Grüße. Heinz :-))
 
31.07.2020 06:56
Bum
Bum
Anzahl Beiträge: 36
Guten Morgen,

heißa, dann ist unser Treffpunkttag der "Regionalgruppe Ruhrpott". Ich freue mich darauf unsere bekannten Personen und die neuen Personen zu sehen!
Die hoffentlich leicht abkühlende Seeluft wird sicherlich dazu beitragen das Wohlbefinden fördern. Das passt dann schon alles gut zusammen.

Ich schreibe dann mal, wir sehen uns morgen.

Bleibt gesund und Munter,
herzliche Grüße

Ludger

 
31.07.2020 00:22
Musikliebe
Musikliebe
Anzahl Beiträge: 61
ACHTUNG!!!  
UNSER TREFFPUNKT HAT SICH GEÄNDERT!!!  
Weil sehr sonniges und heißes Wetter angesagt ist und je eine Dame aus Köln und Düsseldorf nicht kommen werden. Dafür kommt Heal 95 aus Essen und Düstermond aus Oberhausen. Wir bleiben also im Ruhrgebiet. Wir sind bis jetzt 7 Personen.    ?
Es ist ein Tisch reserviert auf den Namen "Regionalgruppe Ruhrpott". Treffpunkt ist am Tisch im Lokal.
ZEITPUNKT des TREFFENS:                  16..00 UHR

Neue Adresse des Treffpunkts:  
Gartenestaurant Baldeneyer Fähre , Freiherr-vom-Stein-Str. 386 c, 45133 Essen
Restaurant Tel.: 0201-43784188

Das ist gleichzeitig die alte Adresse vom letzten mal.
Geplant ist als erstes ein Plausch beim Cafe trinken. Anschließend wollen wir in´s Seaside Beach, Freiherr-von-Stein Str. ( das liegt gleich daneben ).       ? ?            Dort ist sehr viel Platz mit: Sonne, Schatten, große Bäume, Sand Stühle, Tische, Liegen, Sonnenschirme, Stände mit Essen/Trinken und Musik und das Beste ist, wer will darf dort auch ins Wasser zum abkühlen. Wer nicht will bleibt am Tisch oder geht spazieren. Es ist reichlich Platz da. Wir treffen uns dann alle wieder an unserem Tisch.

Wir werden uns diesmal noch ein wenig besser kennenlernen. Die alten Hasen freuen sich auf die Neulinge und ich freu mich auf Euch alle.  ?
 
28.07.2020 18:15
Bum
Bum
Anzahl Beiträge: 36
Hallo und guten Tag zusammen,

am 01.08.2020 versuche ich ebenfalls zu kommen, Die Treffpunktzeit 16 Uhr bekomme ich nicht gebacken weil ich erst circa gegen 16 Uhr starten kann. Dementsprechen verzögert sich meine Ankunft. Ich selber gehe davon aus das ich zwischen 17 und 18 Uhr eintreffen werde.
Was sage ich dann meistens? "Tom Tom macht das schon" und schickt mich hoffentlich nur bis zu unserem Treffpunkt und nicht in den Rhein.

Ich freue mich auf das Treffen, auf die Gespräche miteinander und hoffe auf viele neue Ideen in diesen Corona Zeiten.

Also bleibt gesund und munter, die Zeiten werden besser werden,

herzliche Grüße

Ludger
 
27.07.2020 07:46
heinz2501
heinz2501
Anzahl Beiträge: 9
Guten Morgen Diana,

herzlichen Dank für Deine Bemühungen (sehr schön in der Beschreibung wirkende Örtlichkeit, Parkplätze, was will man mehr bei Anreisen mit dem Auto :-))  Chapeau!
Wird sicherlich ein gutes soziales Miteinander in einem bestimmt bereichernden Kontext.
Einen guten Wochenanfang und einen guten Tag im Leben heute Dir und den anderen.

Herzliche Grüße
Heinz (Newbie aus Köln)
 
27.07.2020 02:18
Musikliebe
Musikliebe
Anzahl Beiträge: 61
Der    TREFFPUNKT    für unser nächstes gemeinsammes Treffen steht fest. Wir sind bis jetzt acht Leute und vielleicht werden es auch noch mehr.                  ?
Geplannter Treffpunkt ist Kaiserswert am Rheinufer.
Adresse:
Im Restaurant "Alte Rheinfähre" Fährerweg 22  in Düsseldorf-Kaiserswerth.
Tel. Restaurant: 0211/401134

Das Restaurant hat einen schönen großen Biergarten mit großen alten Kastanienbäumen und einen traumhaft schönen Blick auf den Rhein.    ?
Wir wollten den neuen Interessenten aus Köln und Düsseldorf räumlich entgegenkommen. Von Essen und Köln fährt jeweils eine Fahrgemeinschaft dort hin. Bei Interesse bitte melden. Es gibt viele Parkplätze. Man kommt mit Zug, S-Bahn und Straßenbahn hin.

Ein fest geplanter    ZEITPUNKT    ist 16 h     am kommenden    SAMSTAG   1.8.2020.

Es ist ein Tisch reserviert mit Regionalgruppe Ruhrpott oder meinem Namen. Wir treffen uns zuerst am Tisch im Lokal. Später ist ein Spaziergang am Rhein geplant, je nach dem wie´s Wetter wird. Später gehen wir wieder zum Lokal und Biergarten.

Wir freuen uns sehr die neuen Regionalgruppen-Mitglieder kennenzulernen. Über weitere Anmeldungen freuen wir uns auch. Meldet Euch hier an oder schickt mir einen Gruß und ich melde mich. Ich freue mich auf Euch.
                              ?
 
21.07.2020 09:39
heinz2501
heinz2501
Anzahl Beiträge: 9
Grüß Dich auch Ludger,

gerne!, ich bin mit dabei. Es gibt unglaublich viel zu entdecken im Ruhrgebiet und Du als "Insider" weißt sicherlich aus Erfahrung viel mehr dazu zu sagen, als ich aln "Newbie" "von aussen".
Die Radtoour werde ich machen, irgendwie möchte ich mich in das Thema "RS1" einfinden und da nehme ich gerne die Touren in Komoot zur initialen Orientierung, basieren sie ja auf realen Erfahrungen anderer Tourenfahrer.

Zu den Seen im Ruhrgebiet würde ich gern auch mehr erfahren.

Die Industriekultur interessiert mich auch sehr.

Letztes Jahr machte ich eine ganztägige (inkl. Am und Abreise) Fotosession in der Zeche Zollverein (ich fotografiere mit meiner D-SLR dann gerne in RAW und optimiere (nicht verändern) sie in Affinty-Foto (digitale Dunkelkammer). Gäbe es eine Exkursion im Thema der Industriekultur wäre ich gerne mit dabei.

Einen herzlichen Gruß und Glückauf,.... :-)
Heinz
  
 
20.07.2020 19:25
Bum
Bum
Anzahl Beiträge: 36
Guten Abend Heinz,

ich habe mir einige Fotos der Touren auf der angegebenen Seite angeschaut. Mich selber interessiert mehr die Industriekultur und die Seen die in der mittelbaren Umgebung vorhanden sind, frei nach dem Motto das Gute kann sehr nahe sein, wenn man in die richtige Richtung schaut.

Bis jetzt habe ich mir die Tour auf komoot angeschaut. Die zweite Web Adresse werde ich mir später anschauen.

Bei einer Fahrradtour werde ich leider selber aus persönlichen Gründen nicht mitmachen können.

Also Heinz, bleibe gesund!

Herzliche Grüße,

Ludger

© 2017 lebensfreude50 . All Rights Reserved.